Jump to content

Vor- und Nachteile als Single, wie denk ihr darüber!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Viele der hier Anwesenden sind als "Single" eingetragen und wollen dies nicht ändern.

Mich würden eure Gedanken zu den Vor- und Nachteile als Single interessieren, seid ihr glücklic darüber oder wieso wollt ihr es z.B. auch nicht ändern, was vermisst ihr....

Meine Meinung u.a. dazu:
Ich kann tun und lassen was ich will, muss auf keinen Rücksicht nehmen und kann in der Nacht so laut schnarchen und einen ganzen Wald abholzen, ohne dass mich einer haut und tritt und mich bittet, doch im Wohnzimmer zu schlafen :-)))))


Geschrieben

Vorallem kann man tun und lassen was man will ! Ich bin fast drei Jahre single und genieße es jeden Tag


Geschrieben

Ich kenne es auch andersherum, deshalb NUR NOCH Single !!! ... jeden Tag hier sonen Kerl auf meinem Sofa


Geschrieben

Ihr macht mir ja ganz schön Mut, jedenlall erscheint morgen und am Donnerstag in unserer Tageszeitung eine Suchanzeige zwechs feste Partnerschaft.
Im Internet auf verschiedene Singlebörsen habe ich es aufgegeben.


Geschrieben

... jedenlall ...




Geschrieben

@leopard42:

Du willst also dem Single Leben ein Ende setzen?!

Wieso???


Geschrieben

da gibt es doch noch was wie ...... zu wissen zu hause wartet eine liebe Person

vieles miteinander verbringen

Leben, lieben streiten..........

immer da zu sein...............

und vieles mehr


jellohu
Geschrieben

Wer als Single glücklich ist, hat es natürlich sehr einfach. Zumindest ist es weitaus einfacher, als in einer Partnerschaft immer wieder gegen die Gewöhnung und den Alltag anzukämpfen.

Ich persönlich hasse das Singledasein. Ich will einen Menschen neben mir den ich liebe und der mich liebt. Eine Frau die hinter mir steht und hinter der ich stehe. Bedingungslos und ohne Worte. Eine Frau die ich kenne, mit all Ihren tollen Seiten, mit all Ihren Macken.

Ich kriege das Kotzen, wenn im Frühling die Hormone sprießen und sich überall diese küssenden Pärchen zeigen, wenn ich selbst keine Freundin habe.

Der Nachteil einer Beziehung, sind Erwartungen, die man aneinander stellt und mit denen man sich gegenseitig unter Druck setzt. Aber mit jeder Erfahrung, die man macht, kann man dagegen anarbeiten, gemeinsam.

Jello


Geschrieben

....wenn im Frühling die Hormone sprießen und sich überall diese küssenden Pärchen zeigen, wenn ich selbst keine Freundin habe.



Muss man dafür wirklich eine feste Partnerin haben????


Geschrieben



Hallo Frau Lehrerin, leider ist mir ein Fehlerteufel mit rein gerutscht.

Natürlich soll es heißen "jedenfalls"


popcorn69
Geschrieben

ist es wahr Nasty...du schnarchst )))))


Geschrieben

@Leopard42:

von einer Nicht-Lehrerin


Geschrieben





Wo habt ihr eigentlich immer die Smileys her???? Hab hier keine zu Auswahl :-(((


Geschrieben

ist es wahr Nasty...du schnarchst )))))



ja und manchmal erzähle ich sogar Geschichten


Geschrieben

Muss man dafür wirklich eine feste Partnerin haben????



meine Letzten zwei Frauen die ich kennen gelernt habe waren elle unglücklich verheiratet!!

aber getrennt von ihren Männer haben sie sich nicht! Das hat mir sehr weh getan, so daß mir Tränen geflossen sind


jellohu
Geschrieben

Muss man dafür wirklich eine feste Partnerin haben????




Man MUSS natürlich nichts haben, aber ich meine hiermit vielmehr als nur Sex. Den kann man natürlich auch mit weitgehend unbekannten haben, nur Dinge wie Vertrautheit, Innigkeit und so weiter bedürfen in meinen Augen schon einer Beziehung. Letztlich denke ich aber auch, dass der Sex innerhalb einer gesunden Partnerschaft besser ist, da man sich einfach viel besser kennt, weiß wie das Gegenüber "funktioniert". Dazu muss ich aber auch sagen, dass in meiner Beziehung der beiderseitige gelegentliche Seitensprung als Bereicherung dazugehört.

Jello


popcorn69
Geschrieben

ja und manchmal erzähle ich sogar Geschichten



toll.......was denn für welche?

finde du hast recht. als single lebt es sich sicher einfacher. ich weiss das!!!!! aber man muss es richtig anstellen. bzw darf sich nicht anstellen


Geschrieben

toll.......was denn für welche?

finde du hast recht. als single lebt es sich sicher einfacher. ich weiss das!!!!! aber man muss es richtig anstellen. bzw darf sich nicht anstellen



Mal Märchen, mal versaute Dinge....

Man darf sich nicht anstellen? worauf beziehst Du das?


popcorn69
Geschrieben

nun, man muss aufpassen, dass man nicht immer gequält wählerischer wird, wegen erfahrener"enttäuschungen". sonst kommt irgendwann der kritische punkt der kontaktunfähigkeit. also immer locker und offen bleiben, sonst kommt der grosse frust. geh mal in´ne kneipe wo sich meine altersklasse rumdrückt...dann bin ich allerdings teilweise wieder froh, kein single zu sein. so widersprüchlich das alles klingen mag.


Geschrieben

also ich bin seit ungefähr einem jahr single und es gefällt mir!!Aber wenn ich eine Partnerin hätte mit der ich meine Wünsche teilen könnte wäre das auch ok!Dann müßte mann nicht allein auf die Suche gehen sondern könnte zu zweit bei Poppen gucken!!Grins...aber sonst ist es ok!


Geschrieben

Der Nachteil als Single-Mann ist,daß einige Organisatoren von Events versuchen eben diese männlichen Singles mit erhöhten Preisen abzuzocken.

Zum Glück kann man sowas boykottieren!


Geschrieben

Vorteil:
Du kannst kommen und gehen wann Du willst,brauchst keine Rechenschaft über Dein Handeln und Tun ablegen,auf keinen Rücksicht nehmen.
Nachteil:
Du hast keinen zum streiten,weil die Versöhnungen so schön sind.Keinem mit dem man gemeinsam spontan lachen kann.Der immer die Füße wärmt.

Es hat sicher alles seine Vor- und Nachteile,in Abwägung aller Facetten habe ich mich fürs
Nichtsingledasein entschieden.Und habe es bis jetzt nicht bereut!


CirceBln
Geschrieben

Single sein hat nur Vorteile für mich.

Ich kann kommen und gehen ohne jemanden es zu erklären.

Ich muss keine Kompromisse machen bei der Auswahl eines Möbelstücks, Musik oder TV-Programms.

Ich habe die absolute Herrschaft über die TV-Fernbedinung.

Niemand fragt : wann und was essen wir?

Fussball, Formel1 und sonstiges kenn ich nur noch vom Hören-Sagen

Ich kann mehrere Liebhaber haben und trotzdem nach noch besseren Liebhabern suchen

Wenn ich KO von der Arbeit komme, ist Ruhe angesagt : niemand will Unterhalten werden.

Sex hab ich, wenn ICH es will.

Keine Hemden bügeln und Socken waschen


Geschrieben



Keine Socken waschen


Ich würde mich aber gerne mal von dir waschen lassen


CirceBln
Geschrieben

Socke...bei mir laufen sie ein oder die Waschmaschine verschlingt sie


×