Jump to content

Oralsex

Empfohlener Beitrag

voiceless
Geschrieben

HaHa-Erlebnis?War's so lustig? ^^

  • Gefällt mir 2
holtr
Geschrieben

Als Mann hat man es natürlich sehr gern , für mich ist es mit das Schönste am Sex und als Vorspiel möchte ich es nicht missen , verwöhne allerdings auch gern die Partnerin mit meiner Zunge . Sollte immer ein gemeinsames Erlebnis sein .

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Als Teenager war das Einstellungsvoraussetzung 😂.

Geschrieben

Ist bis heute dabei geblieben 😊

Geschrieben

Also ich muss es nicht unbedingt haben. Gibt schönere Dinge;) aber ablehnen tu ichs nicht. Lol

  • Gefällt mir 1
Sabrina_TV
Geschrieben

Was ist ein Haha-Erlebnis??? Blasen ist schön, wenn alles passt....Sauberkeit, Sympathie usw. Ansonsten kann das Ablehnen durchaus legitim sein. Wenn es dem Gegenüber dann nicht gefällt ist das sein Problem.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich möchte nicht in einer Beziehung aufen Straßenstrich müssen um oral verwöhnt zu werden. Ja ok wenn sie nix dagegen hätte könnte man sich in einer Partnerschaft die Kosten teilen.

SevenSinsXL
Geschrieben

Mit Zwang geht gar nichts. Und dass eine Frau blasen muss oder sollte- wo steht das geschrieben? Wenn sie es gerne macht, sind beide zufrieden. Wenn sie es nicht gerne macht, dann ist das eben so. Als Trotzreaktion zu sagen "dann leck ich dich auch nicht" ist kindisch, finde ich.

Ich mochte nie blasen. Irgendwie hat sich das aber bei meinem jetzigen Partner total geändert :D

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ein Nein muss man akzeptieren und gut ist 😉 voll ok

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Bügelflat:

Ich möchte nicht in einer Beziehung aufen Straßenstrich müssen um oral verwöhnt zu werden. Ja ok wenn sie nix dagegen hätte könnte man sich in einer Partnerschaft die Kosten teilen.

Hoffentlich nicht ernst gemeint.....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Keine Frau sollte blasen ohne vorher oder währenddessen geleckt zu werden. Orales Vergnügen ist keine Einbahnstrasse.. Mich muss die Frau nicht unbedingt blasen. Mich machen auch andere Dinge geil. Hab auch nur wenige getroffen die es wirklich gut konnten.

Geschrieben

Eine feste Beziehung ohne Blasen stelle ich mir schwierig vor. Würde schon was vermissen. :cum:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Hoffentlich nicht ernst gemeint.....

Nicht wirklich. Aber so wirds sein in vielen Beziehungen 

SevenSinsXL
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Tulo42:

Keine Frau sollte blasen ohne vorher oder währenddessen geleckt zu werden.

Sehe ich für mich nicht so. Ich bin zwar eine Frau und darum multitaskingfähig, aber beim Sex konzentriere ich mich doch gerne auf eine Sache. Entweder geniessen oder Genuss geben. Beides gleichzeitig ist zwar einerseits schön, andererseits kann ich auf diese Art nicht kommen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb OneNo:

Besonders dann, wenn sie nicht geleckt werden will, richtig?

"Sollen" und "müssen" haben beim Sex absolut nichts verloren. Weder rechtlich noch moralisch.

Manchmal liest man einen Text und versteht nur was man möchte

SevenSinsXL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb OneNo:

"Sollen" und "müssen" haben beim Sex absolut nichts verloren.

Endlich mal ein Mann, der das auch so sieht :thumbsup:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SevenSinsXL:

Sehe ich für mich nicht so. Ich bin zwar eine Frau und darum multitaskingfähig, aber beim Sex konzentriere ich mich doch gerne auf eine Sache. Entweder geniessen oder Genuss geben. Beides gleichzeitig ist zwar einerseits schön, andererseits kann ich auf diese Art nicht kommen.

Ging eigentlich darum dass man die Frau auch verwöhnen sollte. Egal wann :)

Geschrieben

Jeder ist da anders ... z.b. gibt es auch Frauen die es nicht mögen geleckt zu werden oder kommen nicht nur vom lecken usw. Ist Grad nen langes Thema darum Kürze ich das so ab✌😘

Geschrieben

mir selber nicht primär wichtig. ..gibt interessanteres 😊

  • Gefällt mir 2
OneNo
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Tulo42:

Manchmal liest man einen Text und versteht nur was man möchte

Wenn Du schreibst, daß keine Frau blasen sollte, ohne vorher geleckt zu werden, so stellst Du die Aussage in den Raum, daß der Mann nur dann ein "Anrecht" darauf hat, einen Blowjob verpaßt zu bekommen, wenn er im Gegenzug ebenfalls Oralverkehr bei der Partnerin vornimmt. Wenn Du etwas anderes ausdrücken willst, dann schreibe auch etwas anderes.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Zumindest sollte man die Frau auch verwöhnen.  Wenn du das nicht raus lesen kannst, ist es dein Problem. 

×