Jump to content
Loki665

LineageOS

Empfohlener Beitrag

Loki665
Geschrieben

Nutzt hier jemand LineageOS und kann von seinen Erfahrungen berichten?

primer
Geschrieben

Gibt es noch Leute die das nicht nutzen?

Mir kommt nix anderes mehr aufs Handy! Endlich die Werbung und Bespitzlung eindämmen.

Loki665
Geschrieben

Ich bin noch bei cyanogen möchte aber eben wechseln ;-)

primer
Geschrieben

Mach das. Denn cyano ist inzwischen weniger sicher.

Vorher natürlich die Liste der unterstützten Geräte checken.

  • Gefällt mir 1
LaßeSamström
Geschrieben
Am 16.6.2017 at 17:12, schrieb Loki665:

Nutzt hier jemand LineageOS und kann von seinen Erfahrungen berichten?

funktioniert super auf meinem alten Moto G von 2014. Endlich konnte ich die neueren Android Updates installieren. Mir ist nur ein Problem mit Videos im Browser aufgefallen. Lässt sich aber bestimmt auch leicht beheben, bin nur zu faul dazu.

Dead_Space
Geschrieben

@primer Ja ich, da es das leider für mein Modell (Galaxy S6 Edge) nicht offiziell gibt.

Geschrieben

Schau mal hier  --> S6-Edge <--

Dead_Space
Geschrieben

Ich sagte doch, dass es kein offizielles Build von LineageOS für mein Handy gibt.

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb dksun88:

Ich sagte doch, dass es kein offizielles Build von LineageOS für mein Handy gibt.

Weiß ich! Aber hast es schon getestet, das unofficial ?

Dead_Space
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb Leck_Prinz:

Weiß ich! Aber hast es schon getestet, das unofficial ?

Nö, da ich mit unoffiziellen Builds bis jetzt leider immer Probleme hatte.

Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb Dead_Space:

Nö, da ich mit unoffiziellen Builds bis jetzt leider immer Probleme hatte.

Also ich hatte es drauf, lief soweit gut bis darauf das , dass Seiten Panel nicht ging auf das S6 Edge.

Dead_Space
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Leck_Prinz:

Also ich hatte es drauf, lief soweit gut bis darauf das , dass Seiten Panel nicht ging auf das S6 Edge.

Das brauch ich aber. Dazu kommt noch, dass ich TWRP nicht flaschen kann, da bei mir in den Entwickleroptionen OEM Unlock fehlt.

Projectguy
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden, schrieb Dead_Space:

Das brauch ich aber. Dazu kommt noch, dass ich TWRP nicht flaschen kann, da bei mir in den Entwickleroptionen OEM Unlock fehlt.

Das OEM kannst Du via ADB unlocken. Damit geht es dann wie gelutscht. Aber mal ehrlich ... das ist soweit im Detail, da ist XDA-developer wohl eher die richtige Seite.

bearbeitet von Projectguy
Dead_Space
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Projectguy:

Das OEM kannst Du via ADB unlocken. Damit geht es dann wie gelutscht.

Kennst du den Befehl dafür?

Projectguy
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Minuten, schrieb Dead_Space:

Kennst du den Befehl dafür?

adb ... vom PC aus. Schau mal in den XDA-Developers-Link, den ich oben eingefügt habe. da wird auf einen Thread verwiesen, der allerlei erklärt (adb, fastboot, rooten, ...). Und dann such dort mal, wie man z.B. das Moto2 entsperrt. Alternativ kannst Du auch suchen, wie man das Wileyfox Swift entsperrt. Das hatte von Haus aus Cyanogen OS an Bord, da war auch das kranke Cyanogen Recovery drauf mit OEM-Lock. Die XDA-Seite ist für alle Android-Interessierte Pflichtlektüre. Aber wie gesagt ... das geht soweit ins Detail, dazu ist hier sicher nicht die richtige Seite.

 

Mit unofficial builds habe ich übrigens sowohl bei Cyanogen (für ein ziemlich betagtes S2) als auch bei LineageOS keine schlechten Erfahrungen gemacht.

bearbeitet von Projectguy
Dead_Space
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Projectguy:

adb ... vom PC aus. Schau mal in den XDA-Developers-Link, den ich oben eingefügt habe. da wird auf einen Thread verwiesen, der allerlei erklärt (adb, fastboot, rooten, ...). Und dann such dort mal, wie man z.B. das Moto2 entsperrt. Alternativ kannst Du auch suchen, wie man das Wileyfox Swift entsperrt. Das hatte von Haus aus Cyanogen OS an Bord, da war auch das kranke Cyanogen Recovery drauf mit OEM-Lock. Die XDA-Seite ist für alle Android-Interessierte Pflichtlektüre. Aber wie gesagt ... das geht soweitt ins Detail, dazu ist hier sicher nicht die richtige Seite.

 

Mit unofficial builds habe ich übrigens sowohl bei Cyanogen (für ein ziemlich betagtes S2) als auch bei LineageOS keine schlechten Erfahrungen gemacht.

XDA kenn ich und was ADB fastboot usw ist, ist mir auch bekannt. Mir ging es eigentlich nu um den Befehl den ich brauch um OEM Unlock zu setzen aber gut, ich werd mal nachschauen. :)

Projectguy
Geschrieben

Kleine Korrektur: Es ist das Kommandozeilen-Tool fastboot, was aber üblicherweise zusammen mit adb installiert wird. Aber das sind "minor details" ... ist dann doch schon ein paar Tage her, seit ich das letzte Mal den Bootloader entsperrt habe.

primer
Geschrieben
vor 18 Stunden, schrieb Dead_Space:

...Mir ging es eigentlich nu um den Befehl den ich brauch um OEM Unlock zu setzen aber gut, ich werd mal nachschauen

Sehr schöne Erkenntnis. Ganz allgemein wäre es sinnvoll und sehr zeitsparend wenn man sich vorher so weit wie möglich informiert, und dann eine Frage an viele Leute stellt, wenn man nicht weiter kommt.

Solche Dinge wie Befehle und ihre Optionen stehen in der Doku, wikipedia und in Technikforen an der richtigen Stelle und werden da auch gefunden.

Geschrieben

Ich hatte früher immer Cyanogenmod, weil OEM eh nichts taugt. Leider ist mein altes Smartphone mit den heutigen Anforderungen überfordert und auch die letzten CM-Versionen waren nurnoch halbherzig portiert und daher übel verbuggt.

Auf meinem aktuellen Handy wollte ich zuerst auch den Bootloader entsperren und LineageOS installieren. Leider wird dann aber die wirklich gute Kamera-App des Herstellers nicht mehr laufen. Auch wenn ich vieles von CM/LOS vermisse, ist mir ein gutes Foto-Handy wichtiger.

Cerebo
Geschrieben

Ich bin kein großer Fan mehr von CM bzw jetzt ja lineageos. Ja es lässt mein Tablet noch leben mit nem unofficial build (das erste note 10.1) aber so richtig Freude kommt da nicht mehr auf. Und jaaa man hat auch lange Support weil ne große Community dahinter ist aber naja...ich Wechsel gerne ;)

Das schöne an Custom Roms ist dass du Auswahl hast. Aktuell hab ich  auf meinem OnePlus 3T RR (Ressurection Remix) drauf, womit ich Einflüsse von Slim und OmniRom habe und auch von lineageos. Ich hab tonnenweise Einstellmöglichkeiten

Iain
Geschrieben

Nachdem Google ja leider die Updates für eigene Geräte irgendwann einstellt, habe ich auch mal an LineageOS gedacht. Aber ich meine, irgendwo gelesen zu haben, dass man oft dann keine Banking bzw. TAN-Apps mehr benutzen kann. Hat jemand damit Erfahrung gemacht?

primer
Geschrieben
Am 2/3/2018 at 10:28, schrieb Iain:

...dass man oft dann keine Banking bzw. TAN-Apps mehr benutzen kann. Hat jemand damit Erfahrung gemacht?

Das kann sein, keine Ahnung. Handys sind immer unsicher und darum nutze ich da garantiert kein banking :-)

Aber WENN es so sein sollte, dann ist es besonders wichtig dass Leute wie du und ich der Bank mitteilen dass das so nicht geht! Sonst wird man ja von seiner Bank in die Konzernabhängigkeit und Werbeindustrie getrieben!

Geschrieben
Am 3.2.2018 at 10:28, schrieb Iain:

Nachdem Google ja leider die Updates für eigene Geräte irgendwann einstellt, habe ich auch mal an LineageOS gedacht. Aber ich meine, irgendwo gelesen zu haben, dass man oft dann keine Banking bzw. TAN-Apps mehr benutzen kann. Hat jemand damit Erfahrung gemacht?

Lineage aufm Bacon und habe Banking App im HBCI Verfahren. Macht keine Probleme, TAN Generator habe ich allerdings nicht, wüsste allerdings nicht warum die nicht funktionieren sollten. Man sollte nur bei gerootetem Gerät wirklich wissen was man tut.

×