Jump to content

Gruppensex auf Drängen des Partners

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
  • Hallo liebe Gemeide,

 

habt Ihr Frauen schon einmal mit der Eifersucht Eures Partners zu tun

gehabt,nachdem Ihr auf dessen Wunsch mehrere Schwänze verwöhnt habt?

LG

Mathias

  • Gefällt mir 3
Netflirter
Geschrieben

Zu etwas drängen, geht immer nach hinten los.

  • Gefällt mir 5
supermasseurHH
Geschrieben

Kann ich mir nicht vorstellen. Wenn man in einen Club geht oder so und man hat sich vorher abgesprochen sollte es keine Eifersuchtsszenen geben ... mir selbst macht es Spaß wenn ich sehe wie meine Frau von anderen verwöhnt wird - Lieben heißt gönnen können ...

  • Gefällt mir 1
darkmother
Geschrieben

Nein, habe ich noch nicht gehabt. Allerdings würde mein Partner das auch nicht von mir verlangen

  • Gefällt mir 5
valens-fidus
Geschrieben

Tja, vorher darüber sprechen und es dann durchziehen ist wieder ganz was anderes. Man kann da nie ganz sicher sein, daß einen die Eifersucht packt. Und jemanden dazu drängen ist mal die ganz falsche Herangehensweise. Hauptsache es macht beiden Spaß. 😉

  • Gefällt mir 5
Tod6
Geschrieben

Das wäre auch Schwachsinn, entweder will man es oder nicht, danach mit Eifersucht anzufangen ist Quatsch. Da muß man vorher überlegen ja oder nein und drängen macht man nicht entweder die Partnerin möchte es oder nicht.

Geschrieben

Das sehe ich genau so wie " Tod6 " Jemanden dazu drängen...Gegen seine Willen...bringt rein gar nichts.

Geschrieben

Gegen ihren Willen war es sicherlich nicht. Es war ein Wunsch und da verstehe ich darunter das sie die Wahl hat. Und zwar eine freie Wahl. 

Ansonsten schrob ich ja schon... vorher die Konsequenzen bedenken. ;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich hatte leider noch keinen Gruppensex, aber eine offene Beziehung. Am Ende kam heraus, dass er Sex mit anderen Frauen bzw. Prostituierten hatte und er mir meine kleinen Abenteuer nicht gegönnt hat.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Kann man sich nur ablenken und die Partnerinnen der anderen vögeln... so wäre ja mein durchtriebener Plan gewesen. 

Sie beschäftigt die Männer und ich dann die Frauen.😁

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

und dann stösst du auf die Tücken der Fantasie und ihrer Umsetzung :coffee_happy:

valens-fidus
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Venus8881:

Ich hatte leider noch keinen Gruppensex, aber eine offene Beziehung. Am Ende kam heraus, dass er Sex mit anderen Frauen bzw. Prostituierten hatte und er mir meine kleinen Abenteuer nicht gegönnt hat.

Jupp, so kann es kommen. Egomanen wo man hinschaut.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Dharma888:

und dann stösst du auf die Tücken der Fantasie und ihrer Umsetzung :coffee_happy:

Genau das... aber der Versuch war da😁

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

am Ende alle unbefriedigt... ausser der eigenen Partnerin... da muss Mann echt gönnen können :clapping:

Geschrieben

:confused:

warum drängt mich keiner?

  • Gefällt mir 1
valens-fidus
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Dharma888:

:confused:

warum drängt mich keiner?

😂😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Jemand erzählte einmal das er sich bei einem Gangbang wie ein Kartenabreisser vorkam.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn ich meine Partnerin dazu dränge,was ja an sich schon falsch ist,oder es mir wünsche,dann muß ich hinterher mit den Konsequenzen leben!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich versteh grad den Sinn nicht. Du als Mann frägst ob Frauen die von Ihrem Partner dazu bewegt worden sind mehrere Schwänze zu lutschen dann gleichzeitig Stress bekommen haben von dem Partner? .... Willste nun Deine Frau dazu bewegen und jetzt shon wissen wie Sie reagieren wird wenns vorbei ist und Du Sie fertig machen kannst?! Lass es einfach...

  • Gefällt mir 1
×