Jump to content
Thirstyblood

Massage

Empfohlener Beitrag

Thirstyblood
Geschrieben

Hallo ihr lieben, da ich zur Zeit komplett ausgepowert bin wollte ich mich massieren lassen und bin mit meinem Latein sehr schnell an meine Grenzen gestoßen, wobei wenn mein Latein Unterricht damals mein Interesse genauso geweckt hätte, wie die verschiedenen Massage Arten, wäre ich wahrscheinlich Musterschüler geworden und könnte Medizin studieren 😄

 

Ich wollte fragen: 

Welche Massage findet ihr am befriedigendsten (im Sinne von Erholung nach Sport etc)

und welche am sinnlichsten?

 

Außerdem wollte ich meine Massage Fertigkeiten verbessern. Habt ihr Ideen, wo man die Gelegenheit dazu hat. (Habe keine Freundin bevor so ein Kommentar kommt 😄)

  • Gefällt mir 3
Gattaca266
Geschrieben

....warum gehst nicht einfach zur Massage....liest dabei “Bellum gallicum“, dann hast alles unter einem Hut gebracht und kannst entscheiden, welche Massage den eigenen Befindlichkeiten entspricht....und Deine Lateinkenntnisse kannst dabei auch noch auffrischen...falls vorhanden.

  • Gefällt mir 4
SweetHoney_81
Geschrieben

Ich gehe zur Physiotherapie um die Ecke und nehme 20 min Rückenmassage. Das entspannt mich und lockert meinen Rücken. Was ich noch wichtig finde ist das richtige Massageöl. Es darf nicht zu aufdringlich riechen. Und nach der Massage das restliche Öl mit nem Papiertuch abwischen, damit man sich nicht die ganzen Klamotten einölt.

  • Gefällt mir 5
Weibsbild1979
Geschrieben

Massage ist noch lange nicht Massage. Prinzipiell lasse ich da nur noch Leute ran die wissen was sie tun. Jeder Hinz und Kunz meint massieren zu können. Durch gesundheitliche Probleme hab ich in den letzten Monaten so viele Massagen gehabt um zu erfahren das selbst ein gelernter es nicht immer kann und mehr Schaden machen kann als Hilfe leisten. Frau Google kann bei der Hilfe nach einem guten Masseur sehr hilfreich sein. Ich ging anfangs blind auf die Suche. Nach dem Motto wer es gelernt hat...weiß was er tut! Grosser Irrtum. Hausärzte/ Ärzte haben oft gute Tipps .

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wenn du es genau wissen willst lass dich zum Masseur ausbilden. Ansonsten schau im Netz wo in deiner Nähe für viel Geld Teilbereiche unterrichtet werden. Wobei du schon darauf achten solltest das die Person über Zertifikate verfügt. In diesem Bereich wird gerne abgezockt.

  • Gefällt mir 2
Eisi751
Geschrieben

Ich liebe Thai-Massagen. Meine damit keine Schmuddelmassagen! Hot Stone und Co entspannen mich unglaublich. In meinen Thailandurlauben gönne ich mir jeden Tag eine Stunde und jeden zweiten Tag 2 Stunden. Von Aua-Massage bis pure Entspannungsmassage mit wohltuendem Kokosöl. Hier in Deutschland gibt es ja mittlerweile viele Thai-Studios. Da muss man sich durchprobieren. Die Düfte wecken in mir entspannende Urlaubserinnerungen 😍.

  • Gefällt mir 3
Eisi751
Geschrieben

Ich denke schon wieder zu asexuell... 🙄

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben

Woran ich nie wirklich glaubte und da ich eher der Typ bin der nicht still sitzen kann, immer unterwegs immer Adrenalin und nie sitzen ohne was zu tun.....aber es lernen musste ...sind Hilfen wie Progressive muskelentspannung nach jacobs. Mit Geduld und sich drauf einlassen....

  • Gefällt mir 4
Eisi751
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

 Progressive muskelentspannung nach jacobs. Mit Geduld und sich drauf einlassen....

Kann mich darauf nicht einlassen und wirkt deshalb gar nicht bei mir.... Habe es schon oft versucht. Liegt aber an der Methode an sich. Sie ist nicht für jeden Menschen geeignet. Mit geführten Meditationen oder prof. Hypnose habe ich kein Problem. Sehr entspannend. Da muss jeder irgendwie seine Methode finden. Musste das aber auch erst lernen. Hauptsache ist, man findet was zur Entspannung 👍. Aber ne entspannende Massage.... herrlich und nochmal was ganz anderes 😍

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Eisi751:

Kann mich darauf nicht einlassen und wirkt deshalb gar nicht bei mir.... Habe es schon oft versucht. Liegt aber an der Methode an sich. Sie ist nicht für jeden Menschen geeignet. Mit geführten Meditationen oder prof. Hypnose habe ich kein Problem. Sehr entspannend. Da muss jeder irgendwie seine Methode finden. Musste das aber auch erst lernen. Hauptsache ist, man findet was zur Entspannung 👍. Aber ne entspannende Massage.... herrlich und nochmal was ganz anderes 😍

Es ist ja nur ein Vorschlag ;).

Ich hab es machen " müssen" anfangs fand ich es bescheuert muss ich zugeben. Durch Schmerz nicht wirklich in Ruhe zu bringen gewesen. Bis ich mich allein damit beschäftigt habe. Für mich den richtigen Zeitpunkt gefunden habe.

Das kann begleitend zur Massage sein wenn der Körper durch ist. Alleinige Wirkung glaube ich nicht. Ich bin Schmerzpatient aber selbst mir hilft es nen kleinen Prozentsatz.

  • Gefällt mir 1
bubikopf68
Geschrieben

Nach einer Stunde hot Stone Massage habe ich die Konsistenz einer amöbe und brauch ungefähr zwei Stunden um wieder auf halbwegs Betriebstemperatur zu kommen.... soviel zur Entspannung 😏

  • Gefällt mir 4
Eisi751
Geschrieben

@bubikopf68 😂😂😂👍👍👍

Geschrieben

Du gehst in ein Laden wo am Eingang steht, Massage. Dann gehst rein und sagst einmal massieren bitte. Interesse der Regel verstehen das die Mitarbeiter. Und dann zur großen überraschung wirst du massiert 😊

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Tantramassage ist das non plus ultra. in grossen Städten gibts unter "erotischer Massagen" auch Kurse.

  • Gefällt mir 2
KATandMAN
Geschrieben

Total verrückt, aber es gibt Seminare für sowas! Alles was nicht mit Erotik zu tun hat würde ich nur bei einem Physo oder Osteopaten machen, denn sie wissen was sie tun!

  • Gefällt mir 2
derbergische
Geschrieben

mein großes Hobby ist die Tantra-Massage

LustTraum
Geschrieben

Massagae est omnis divisae in partes tres, quarum unum incolunt Sexuales, secundus Pedes, tertiam in nostra lingua totalum appelantur. 

(frei nach de bello Gallico) 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Dachte immer wie beim Friseur. Ähm nee kein Mann. Nun ist mein stammfriseur ein Araber. Da hat man das Gefühl als lebe er für Haare schneiden. Hat noch nie ne deutsche Friseurin vermittelt . Die wollten nur quatschen und so sah dann auch die Frisur aus 😂. Im Urlaub war mal Massage mit im Programm. Ähm toll ein Mann. Ach was solls. Ich hatte das Gefühl er lebt für Massage . Auch das konnte nur eine Partnerin vermitteln. Nur das fallen lassen war mit Gedanken verbunden. Hübsche Frau hübsche Frau die mich massiert 😂

  • Gefällt mir 1
An-drea
Geschrieben

Das kommt ja drauf an was Du möchtest. Wenn ich zB Verspannt bin dann gönne Ich mir ne Sportmassage die aber teilweise auch weh tut aber die Verspannungen sind danach besser. Wenn ich entspannen und genießen will dann ne Ölmassage oder ähnliches. Wenn Du das lernen willst dann bitte beim Profi, teilweise bietet auch Volkshochschule Kurse an.

  • Gefällt mir 3
Thirstyblood
Geschrieben

Also erst einmal vielen Dank für wirklich jede einzelne Antwort. Manche waren netter und echt hilfreich und andere waren nach "Likes" aus indem man einen Menschen, den man nicht kennt öffentlich ein wenig demütigt. 

Hatte ja von Anfang an davon gesprochen, dass ich mich nicht auskenne und klar zum Arzt möchte ich auch gehen, aber wenn man sich schon in einer Community anmeldet sollte man auch aktiv sein und auch hier mal fragen können/dürfen. 

Ich weiß auch, dass ich mir Hilfe durch Google holen könnte wobei sich wirklich jeder heutzutage die Antworten für seine Fragen aus Google rausfischen könnte und somit vieles einfach an Gesprächsthemen nie stattfinden würden (wenn eure Zeit so kostbar ist, spart sie und spart euch auch die Worte "Google deine Antwort" - Achtung ich meine nicht die Leute die mir meine Frage beantwortet haben und mir dazu rieten auf Google geeignete Stellen zu finden ihr seid Goldwert und euch würde ich zum Eis einladen 😄) 

Ich freue mich über jede weitere Antwort, die einen Rookie wie mich in eine gute Richtung lenkt. 

Lg

  • Gefällt mir 2
ChrisBer
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Thirstyblood:

... Manche waren netter und echt hilfreich und andere waren nach "Likes" aus indem man einen Menschen, den man nicht kennt öffentlich ein wenig demütigt. 

(wenn eure Zeit so kostbar ist, spart sie und spart euch auch die Worte "Google deine Antwort" - 😄) 

Ich hab mal eine Frau kennengelernt die wollte nur massieren jedoch keinen Sex. 

Welche Massage am meisten Spaß macht ist Situationsabhängig. 

Was das Forum hier anbelangt wäre toll wenn jemand die Betreiber davon überzeugt daß jeder TE sein Thema moderieren darf,  also off topic Beiträge selbst ohne Moderator löschen kann. 

  • Gefällt mir 1
×