Jump to content
steeg

Rasierer für Intimrasur

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mach lieber nass ist besser

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich nehme einen ganz normalen Rasierer für Männer und hab mich noch nie in die Eier geschnitten.

  • Gefällt mir 2
FeierKind300
Geschrieben (bearbeitet)

Ich nehme für meinen ganzen Körper veet sensitive  die grüne Packung. Vorsicht nix für weicheier 😉

bearbeitet von FeierKind300
Bay11
Geschrieben

Ich rasiere mir nass mit Fusion, für mich ist fas leichter

Geschrieben

Ich nehme Philips One Blade. Wird fast so glatt wie Nassrasur. Außer für die Eier da nehme ich den nicht 😁

hb_bernd
Geschrieben

nass rasieren ist das beste. Veet ist auch gut aber brennt

succme
Geschrieben

Nassrasur ist gründlicher und besser für die Haut der Fusion von gilette ist super kann denn auch empfehlen

Maltrik
Geschrieben

Ich bin Fan von der Stihl Kettensäge...achso, anderes Thema....ne also Nassrasur und ich fahre damit gut

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also beim Rasier oder auch beim nass rasieren habe ich das problem, das ich Rasurbrand bekomme. Habe es nach auch schon mitPpuder oder Sagella nach dem rasieren versucht, hat nix geholfen. Lasse jetzt meinen Intimebereich waxen mit sugger, was ich jetzt nur noch fürPprobleme habe ist, das ich machmal eingewachsene Haare habe, die auch mit den peelinghandschuh nicht vermeiden kann.

96daniel
Geschrieben

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Philips series 3000 bodygrommer gemacht :)

dombanger
Geschrieben

Nass mit Mach 3

Capitain69
Geschrieben

Wachs auf Zuckerbasis glätter geht nicht außer Sack den sollte man nass rasieren sonst hängt die pelle daneben. Vorteil beim Wachsen wenn es nach wächst juckte es nicht so doll. Alle 4 Wochen reicht spart Zeit unter der Dusche oder in der Wanne :-)

succme
Geschrieben

Gegen rasurbrand gibt's eine super Creme aus Italien von proraso die haben richtig gute rasurprodukte Seife ,Creme,Lotion usw.... Schau mal bei Google oder Amazon

Arizona125
Geschrieben

Meine Partnerin und ich gehen auch zum sagaring und haben von dem Personal citrus spray und das Peeling dafür bekommen. Wenn du das zwei mal die Woche beim duschen anwendest hast du Ruhe. Ich spreche aus Erfahrung, da ich beim rasieren und beim sugaring die selben Probleme hatte wie du. Das Spray und das Peeling kosten zusammen ca. 20€ und es hält ca 6-8 Monate

  • Gefällt mir 5
Crazy79Fun
Geschrieben

Moin, ist kein elektrischer, aber guck es dir mal als alternative an, headblade.info !!

playmansmooth
Geschrieben

Ich verwende seit 2 Jahren einen Braun BodyCruzer in Verbindung mit Nivea Rasiergel und bin sehr zufrieden damit.

Es ist auch für die diversen Männerbedürfnisse konzipiert, kann trocken oder nass verwendet werden.

lucky196807
Geschrieben

Am besten finde ich immer noch einen Naßrasierer. Klappt super unter der Dusche auch ohne Rasiergel.

  • Gefällt mir 2
Tiilii
Geschrieben

Feed in blau funkioniert ganz gut, reizt aber die Haut. Ich bin umgestiegen auf einen Körperrasierer von Phillips. Keine gereizte Haut, alles gut. Hält nur nicht so lang an, aber das Nachrasieren dauert nicht so lang.

LieberMann62
Geschrieben

O. k. ich verwende nur Nassrasierer. Gerne mit Rasierschaum. Damit kann man sich sogar gegenseitig rasieren Das hat auch Reiz

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

ich verwende einfach einen nass rasierer, ist sehr angenehm. 

nordlicht_w
Geschrieben

Bin seit Jahren Fan von Wilkinson Sword 👍 nun warte ich sehnsüchtig darauf, dass sie so einen Flex Ball Rasierer wie Gillette rausbringen :)

  • Gefällt mir 1
Lonewolf601
Geschrieben

Ganz klar, Nassrasierer. Fühlt sich einfach porentief rein an.😜

×