Jump to content

Den Marktwert testen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Einen wunderschönen Sonntag liebe Popper,

wie steht ihr dazu, wenn jemand vorgibt, ernsthaftes Interesse zu haben, aber insgeheim nur seinen/ihren Marktwert testen möchte?

Ist es euch auch schon einmal passiert, dass ihr Zeit und Mühen investiert habt und euch irgendwann klar wurde, dass ein Gegenüber ein anderes Motiv verfolgt?

Mir ist es sogar schon real passiert, dass eine Frau mit ihren Reizen gelockt hat und nach ergriffener Initiative meinerseits und darauf folgendem Gespräch ehrlich eingestanden hat, dass sie nur wissen wollte, ob sie mich heiß machen kann. Selbstverständlich hat sie das, doch auch, wenn mir ihre Ehrlichkeit imponiert hat, so hat mich ihr Verhalten irritiert.

Ich musste eigentlich vielmehr schmunzeln als sauer zu sein und ich habe mich auch nicht dafür geschämt, geleimt worden zu sein. Ich konnte es ja nicht ahnen. Ich kann aber nicht verheimlichen, dass ich mir etwas dumm vorkam, namentlich das Vorurteil, dass ein Mann sofort springt.

Selbstredend könnte jetzt behauptet werden, dass es eine Ausrede ihrerseits war, aber nach meinem Empfinden war dem nicht so, weil sie gesagt hat, dass es einfach nicht möglich sei und ich es akzeptieren sollte. Vollkommen ausschließen kann ich es jedoch nicht, dennoch war das Gespräch sehr unterhaltsam und lustig geprägt.

Wie reagiert ihr denn in solchen Fällen? Seid ihr dann sauer oder habt ihr das Gefühl, dass man euch Zeit und Kraft gestohlen hat? Findet ihr solch ein Verhalten verwerflich? Hättet ihr an meiner Stelle noch versucht, sie umzustimmen? Könnte es nur ein weiterer Test gewesen sein, um zu sehen, ob ich hartnäckig bin? Würdet ihr sagen, dass das Testen des Marktwertes eher Frauensache ist?

Ich käme als Mann ehrlich gesagt nicht auf den Gedanken, denn wenn Bratku mir sagt, dass ich machen soll, dann habe ich zu gehorchen und muss mich später nicht gedanklich quälend fragen, was wäre wenn. 

Testet ihr ab und zu auch einfach euren Marktwert, in dem Wissen, dass bereits im Vorhinein klar ist, dass keine (weiteren) Treffen stattfinden werden? (Mir fällt gerade beim Verfassen auf, dass wohl keiner eingestehen wird, dass er/sie es macht, aber ich frage trotzdem)

Vielleicht könnt ihr mir ja die ein oder andere Frage beantworten

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard, dessen Therapeuten vollkommen überfordert sind und der im Sinne der Themenwoche auch gerne einen Jammer-Thread hätte.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Mir persönlich ist mein Marktwert ziemlich egal..sicher möchte jede Frau bewundert werden, Komplimente hören. Davon mache ich mich nicht frei nur ist meiner Meinung nicht der Richtige weg nur so zu tun als ob. Wenn ich einen Mann anflirte/anschreibe...dann bin ich auch bereit mehr zu geben. Allerdings muss das Interesse schon sehr groß sein wenn ich diesen Weg beschreite. Passiert Also nicht sehr oft, eigentlich fast gar nicht. Denn mein Interesse hält sich in Grenzen. Ich gebe auch zu bedenken, das es genug Männer gibt die genau das selbe in einer etwas abgewandelten Form tun nur um mal schnell zum Stich zu kommen. Prozentual wohl weniger Frauen als Männer. Also verstehe ich das hier als Jammerei.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Was erwartest Du hier. Ist wie im echten Leben auch.... Wach auf ... ;)

  • Gefällt mir 2
KlPe296
Geschrieben

die einzige Person die sich hätte schämen sollen war die Frau !

furnish
Geschrieben

Das ist schon sehr skurril, habe ich so nie erlebt und auch nie ausgespielt. Man darf natürlich nie den Flirt ohne Absichten mit dem Flirt mit Absichten verwechseln. Ich denke da liegt das Problem.

  • Gefällt mir 2
Bän666
Geschrieben

Ich finde das unter aller sau

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Bin meist so besoffen das mir das gar nicht auffällt. Dafür ist die Auswahl zu groß 😉

  • Gefällt mir 3
wahnsinns-beute
Geschrieben

Ich kenne meinen Marktwert 😉

  • Gefällt mir 4
MGer1971
Geschrieben

Um welchen Markt und welchen Wert ging es? Lohnt sich eine Reise? ^^

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sinnloser Zeitvertreib ,so nenne ich das . Jemand der so dringend bestaetigung braucht ,kann einem nur leid tun ..da stimmt was nicht egal ob Mann oder Frau . Schau mal nach wie die gute dich sitzten gelassen hat ...einfach nur weil sie ihren spass o Bestätigung wollte ..und du findest das noch faszinierend???? Wenn solche Personen nichts besseres zu tun haben ,wird es Zeit für den Therapeuten ..meine Meinung

  • Gefällt mir 4
kleenesbiest
Geschrieben

Das hier ist doch nicht das reale Leben. Gibt Typen die finden alle Titten und Ärsche geil. Obwohl die Frau 45 ist und wie meine Oma aussieht. Das kann man doch nicht ernst nehmen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Manche Menschen brauchen diese Selbstbestätigung halt,ist im Grunde auch überhaupt nicht schlimm,und vielleicht auch ganz normal.Aber man sollte nicht mit anderen Menschen spielen,oder diese hinhalten um an Bestätigung zu kommen.Man sollte auch mal erkennen,dass das Leben kein Popularitätswettbewerb ist ,wir müssen einfach nur mit uns selbst ins Reine kommen...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

.....ist leider so...... und nichr nur hier

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

In den Autoverkaufsanzeigen finden sich auch immer wieder Autos (insbesondere Oldtimer oder sonstige seltene Sportmodelle) die gar nicht zum Verkauf stehen, sondern der Besitzer nur Anhand der eingehenden Anfragen und Gebote den Marktwert testen möchte.

Ist leider so. Gebe aber zu, dass ich das mit meinem Porsche 911 auch regelmäßig mache. ;) 

  • Gefällt mir 1
Kater74533
Geschrieben

Den eingenen Marktwert zu testen ist gerade bei Frauen oft verbreitet. Das ist ein sehr weites Thema Viele Frauenzeitschriften sagen ihren Leserinnen ja wie sie auszusehen bzw. sich zu geben haben um möglichst gut anzukommen. Aber das ist ja eher theoretisch. Praktisch ausgetestet wird es dann in der Realität und auf solchen Seiten wie hier. Wer kennt nicht die "Süße Maus" die in Disco, Kaffee,... etc. auf Teufel komm raus mir dir flirtet um dir dann wenn es erst zu werden scheint plötzlich einen Korb gibt, bzw. sich beim nächsten Typ austestet? Mich hat dieser Frauentyp auch schon einiges an Zeit und Aufwand (In Form von Drinks und 2x in Form kompletter Abendessen im Restaurant) gekostet nur um dann zu hören, dass die Frau von vorn herein nie ein wirkliches Interesse an mit hatte.

Einige, wie deine Bekanntschaft, sagen das sogar ganz offen. Es geht nicht um Partnerschaft oder ein Abenteuer, es geht lediglich um das eigene Ego. Hier bei Poppen gibt es auch viele Profile bei denen ich fast wetten könnte, dass die Person noch nie etwas reales abgemacht hat. Es geht darum sich den Kick abzuholen wenn möglichst viele Männer Interesse zeigen. 

  • Gefällt mir 2
tchico
Geschrieben (bearbeitet)

Habe ich auch schon erlebt, online auf Dating Plattformen und auch offline in der realen Welt.

Vor einem Jahr hatte ich ein solches Erlebnis. Die Frau war Mitte 20 (eigentlich nicht meine Zielgruppe) und versuchte, sich auf einer Datingplattform in der Altergruppe Ende 30 (konkret 38 jährig) zu platzieren. Der Grund war, dass ihr Freund auf ältere Frauen scharf war und sie wollte es deshalb irgendwie mal ihren "MArtwert" in dieser Altersgruppe versuchen. Die Illusion (oder Lüge?) ließ sich bei dem realen Treffen natürlich nicht länger als 5min aufrecht erhalten.

Ich bin nicht gleich wütend weggelaufen sondern habe mit ihr darüber gesprochen und versucht zu verstehen, warum sie es tut - Grund: Marktwert als "reife Frau" testen. (Es wurde dann trotzdem ein netter Abend, aber ich denke, dass sie es nicht noch mal so versuchen wird.)

Kleine Bemerkung an die Frauen im Thread: "Ich kenne meinen Markwert" ist OT keine Antwort auf die Frage des TE 

bearbeitet von tchico
rechtschreibung
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nun...Ein bischen Ehrlichkeit, trotz aller Oberflächlichkeit hier, kann nicht schaden Zumindest weiss man(n)/Frau dann was Frau/Mann hier will und ob man(n)....oder Frau....als Testobjekt zur Verfügung stehen will, zwinker.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Wuchtbrumme78:

Marktwert testen is nich.. wenn meine kleine Diktatorin befiehlt, hab ich ihr zu gehorchen.. Ich würde nie riskieren, dass se sauer auf mich wird.. das ist NICHT schön.. 😨

Ich kenne meinen Wert.. ich muss ihn nicht testen.. ich denke, das ist eher was für Menschen mit geringem Selbstvertrauen..

Wer sich seiner Selbst sicher ist, hat das nicht nötig.. 😎

Aber natürlich nur meine Meinung.. 😏

Vieleicht auch ein Weg in einer eher destruktiven Beziehung die aus wichtigen Gründen aufrechterhalten wird etwas Anerkennung von außen zu bekommen.

Geschrieben

Marktwert testen? Ist doch Schwachsinn. Das halt Ich für eine unschöne Umschreibung von "du bist nicht mein Typ". Ich glaub hätte sie dir das ehrlich gesagt würdest du jetzt nicht über so einen Quatsch nachdenken.

×