Jump to content
1mauerbluemchen

Und plötzlich war es nur noch einer?

Empfohlener Beitrag

1mauerbluemchen
Geschrieben

Moin!

 

Habe letztens mit einem Paar aus Frankfurt am Main geschrieben. Da es nicht gepasst hat, wurde sich nett verabschiedet. Da ich die Konversation noch nicht gelöscht hab, sah ich gestern Abend, dass ein anderes Foto drin war. Nicht mehr beide, nur noch er. Neugiernase, die ich bin, Profil angeklickt - und siehe da: Fast alle Angaben zum weiblichen Part weg...

Also wieder nur ein "getarntes" Männer Profil? Oder weißsie nix davon/will nicht

Fände ich alles  nicht ok...

Kennt ihr das auch?

MOD-Meier-zwo
Geschrieben

Naja, es soll auch Paare geben, die getrennte Wege gehen.

  • Gefällt mir 2
LilaBlüte
Geschrieben

Moin, 

 

oder wo die Frau es sich anders überlegt und sich hat rausnehmen lassen ... soweit möglich! 

 

die Blüte

Nutz-Stute
Geschrieben

Immerhin wurde die Dame ja entfernt.... Wie viele "Paar"-Profile geistern hier herum, bei dem nur noch ER da ist, und die Frau längst über alle Berge. Und ER nimmt eben den Effekt, dass man mit einem Paarprofil leichter Zugang zu anderen findet, gerne mit.

OneNo
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb 1mauerbluemchen:

Also wieder nur ein "getarntes" Männer Profil?

Wenn es mich so sehr interessiert hätte, daß ich mir darüber Gedanken mache, hätte ich einfach nachgefragt. Ihn/sie, nicht andere Leute, die ihn/sie nicht kennen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Schreib einfach , und frag ihn.

Anderseits geht es dich nichts an, wenn sie nicht mehr will.

Sie sind dir keine Rechenschaft schuldig.

So schnell entsteht Rufmord.:confused:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden, schrieb 1mauerbluemchen:

Fände ich alles  nicht ok...

Kennt ihr das auch?

nein ich kenne das nicht das alles nicht ok zu finden.

bearbeitet von Lexmiamorsch
  • Gefällt mir 1
1mauerbluemchen
Geschrieben

@Toxback: Weshalb ist das Rufmord???

Hab ich Namen genannt?

Es war mir einfach nur suspekt. Klar kann ich da nur auf die Erfahrungen aus fast 10 Jahren p.de zurück greifen....

 

moonchilds
Geschrieben

Wie vom Mod geschrieben kann es auch Trennungen geben und es ist auch sicherlich nicht so das sofort das Paarprofil auf Einzelprofil umgestellt wird in der Sekunde wo die Trennung passiert. Auch wir haben mitunter Probleme und auch bei uns gab es eine dreijährige Pause weil einer von uns keinen Bock mehr hatte hier zu sein. Nach dieser Zeit war die Lust wieder da und wir somit auch wieder hier. Das ist nur ein Grund von vielen die möglich wären.

LesbeMH
Geschrieben

Was wirklich dahinter steckt, das kann dir hier keiner sagen. Es bringt nix, Vermutungen zu äußern. Eine Antwort kann dir nur das betreffende Paar bzw der Mann geben. Falls sie bereit sind, dir die Hintergründe zu erklären. Und selbst dann weißt du nicht, ob es die Wahrheit ist. Vergiss es am besten.

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb 1mauerbluemchen:

Es war mir einfach nur suspekt. Klar kann ich da nur auf die Erfahrungen aus fast 10 Jahren p.de zurück greifen....

 

Auf nüchternen Magen betrachtet ist das ein Verdammt hartes Statement:

Bei einem Paarprofil verschwindet einer der Partner und die erste Reaktion/Assoziation ist nicht "Trennung" sondern "Verarschung"!

Aber ich kann dich verstehen, meine on/off Beziehung zu poppen.de hat auch bald ihr 10-jähriges Jubiläum ...

  • Gefällt mir 1
goldenhills
Geschrieben
vor 48 Minuten, schrieb SexChatDadaist:

Bei einem Paarprofil verschwindet einer der Partner und die erste Reaktion/Assoziation ist nicht "Trennung" sondern "Verarschung"!

 

Danke, dass Du das geschrieben hast;-)

Wenn Du @1mauerbluemchen schon so lange dabei ist, dann muss es Dir doch klar sein, dass man ein Profil so schnell nicht umstellen kann.

Und wenn es Dich wirklich interessiert, dann frag doch einfach nach.

Ich finde es schlimmer, wenn in Single Männern Profilen plötzlich Frauenbilder drinne sind......und nicht weil der Profilbesitzer darauf steht, sich als Frau zu zeigen....sondern es sind nackte Tatsachen der Damen.

Da frage ich mich manchmal, wie das passieren kann.......

1mauerbluemchen
Geschrieben

Die Assoziation enstand dadurch, dass das Profil noch nicht lang existiert. Aber gut zu wissen, dass man wegen einer Erfahrung, die dafür sorgt, dass man einfach mal wieder enttäuscht ist, hier gleich zum Paria wird 😝

 

 

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb 1mauerbluemchen:

Die Assoziation enstand dadurch, dass das Profil noch nicht lang existiert. Aber gut zu wissen, dass man wegen einer Erfahrung, die dafür sorgt, dass man einfach mal wieder enttäuscht ist, hier gleich zum Paria wird 😝

 

 

Tut mir Leid, wenn das bei dir so angekommen ist, ich habe es nicht so gemeint.

Mein Beitrag sollte keine moralische Wertung sein!

OneNo
Geschrieben
vor 56 Minuten, schrieb 1mauerbluemchen:

Aber gut zu wissen, dass man wegen einer Erfahrung, die dafür sorgt, dass man einfach mal wieder enttäuscht ist, hier gleich zum Paria wird 

Dann hätte Dir niemand geantwortet. ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich denke nicht, dass du jetzt hier als der Buh-Mann dastehst, es wird lediglich alles aufgezeigt, was den Anderen als Möglichkeit in den Kopf kommt.

 

Allerdings dachte ich genau das, als ich den Thread gelesen habe

vor 2 Stunden, schrieb SexChatDadaist:

Bei einem Paarprofil verschwindet einer der Partner und die erste Reaktion/Assoziation ist nicht "Trennung" sondern "Verarschung"!

Sind wir schon so misstrauisch, dass wir bei Hufklappern erwarten, dass ein Zebra um die Ecke kommt?

Das wäre traurig. Und wie von Anderen gesagt, die Wahrheit kennt wohl nur der jetzt singlelige Profilinhaber.

  • Gefällt mir 2
HaPeKa
Geschrieben

Ach sind wir doch alle mal ganz Ehrlich, wir wissen das hier einige Damen Profile nicht echt sind, das sich Herren gerne mehrfach anmelden soweit mir bekannt braucht man nicht mal einen Proxyserver dazu anzugeben (habs aber selbst nicht getestet weil ich es einfach blöd und überflüssig finde), das hier etliche Paarprofile und Singles Profile nicht echt sondern Verheiratet sind.

Was sagt uns das, das es hier nicht anders als irgendwo anders auch ist und was lernen wir daraus das man sich vorher mal Telefonisch unterhalten sollte mit den Leuten um nicht hinterher irgendeine saublöde ausrede sich anhören zu müssen.

Also ich kenne hier ein paar Leutchen mit denen ich auch ganz gerne mal Telefoniere oder wir uns auch mal treffen wenn uns danach ist, und das auch schon seit über 10 Jahren die ich hier dabei bin und das reicht mir eigentlich um wieder her zu kommen, hin und wieder gibts ein paar nette Änderungen oder eben auch nicht, manchmal geht mir das Forum auf den Senkel und dann wieder der Chat oder die ganzen poppenden Nachrichten.

In diesem Sinne wünsche ich noch einen angenehmen Abend

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

@jernimo Ich glaube, genau das kennzeichnet auch langfristig-erfahrene User einer solchen Seite aus: Eine Mischung aus Enttäuschung und Freude, daraus resultierenden Erfahrungen und (günstigerweise) etwas Pragmatismus.

Wer hier den Glauben an die Menschheit verliert, sollte sich mal fragen, was er hier macht. Oder warum er überhaupt jemals welchen hatte. :jumping:

Und dem Gegenüber stehen eben auch die "neuen" User, also jene, die sich mit dem 1.000 Account anmelden, die sich zum ersten Mal anmelden, jene die direkt was schnelles suchen (und zumeist wohl ernüchtert werden dürften)... und zwischen den "Neuen" und den "Alten" ist zumeist nur wenig Unterschied zu erkennen. Im Allgemeinen gibt es bei beiden nette Leute, sinnlose Jammerer, Vorverurteiler und Unterhalter. Und beides sowohl bei Männlein wie Weiblein, jung wie alt. Wieviele davon dann tatsächlich so und so alt, solches Geschlecht, solche Vorlieben haben, sollte man immer mit einer gesunden Skepsis betrachten.

Aber ich für meinen Teil distanziere mich von ununterbrochenen Vermutungen und Verurteilungen. Kann mal vorkommen, kann auch mal zutreffen, im Allgemeinen ist es aber v.a. verschenkte Lebenszeit und -kraft, die ich besser anderweitig investiere... :coffee_happy:

  • Gefällt mir 1
HaPeKa
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb funTimeDD:

Ich glaube, genau das kennzeichnet auch langfristig-erfahrene User einer solchen Seite aus: Eine Mischung aus Enttäuschung und Freude, daraus resultierenden Erfahrungen und (günstigerweise) etwas Pragmatismus.

Nein ich sehe das nur so wie es eben einfach ist, ich mache mir nichts dabei vor da ich weiß wie es Missbraucht wird, erst dann kann ich mit ruhigen gewissen schreiben.

96angel
Geschrieben

Ich glaub nicht das dir hier jemand zu nahe treten wollte, vlt.solltest Du es als Anstoss nehmen auch die genannten Möglichkeiten in dein Denken ein zu beziehen.

1mauerbluemchen
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb 96angel:

Ich glaub nicht das dir hier jemand zu nahe treten wollte, vlt.solltest Du es als Anstoss nehmen auch die genannten Möglichkeiten in dein Denken ein zu beziehen.

Ach...ich bin eben ein sensibles Pflänzchen 😄

Klar hätte ich von Anfang an auch die aufgezeigten Möglichkeiten in Betracht ziehen können/ sollen. Aber (auch als persönlicher Erfahrungswert) viel blöder wäre es gewesen, wenn's tatsächlich zu einem Treffen gekommen wäre ( aufgrund der geringen Entfernung hätte ich wohl auf ein Telefonat verzichtet) - und nur er wäre erschienen 🤔

Rückblickend also wieder was draus gelernt 😁

  • Gefällt mir 1
goldenhills
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb 1mauerbluemchen:

Ach...ich bin eben ein sensibles Pflänzchen 😄

Klar hätte ich von Anfang an auch die aufgezeigten Möglichkeiten in Betracht ziehen können/ sollen. Aber (auch als persönlicher Erfahrungswert) viel blöder wäre es gewesen, wenn's tatsächlich zu einem Treffen gekommen wäre ( aufgrund der geringen Entfernung hätte ich wohl auf ein Telefonat verzichtet) - und nur er wäre erschienen 🤔

Rückblickend also wieder was draus gelernt 😁

Manchmal hat man so Momente...

Aber.....ich denke in einem vorherigen Telefonat hätte sich das alles aufgeklärt......

Wattejacke
Geschrieben

Warum nicht einfach ein "... das klappt nicht mit uns..." akzeptieren ?

Warum stellst Du das eigentlich in Frage ?

 

Muss hier wirklich hinter jedem Baum ein Verbrecher vermutet werden ?

  • Gefällt mir 1
1mauerbluemchen
Geschrieben

Das "klappt nicht " kam von mir 😉 

Deshalb habe ich das auch nicht in Frage gestellt 😎

Und " Verbrecher " hab ich nie gedacht 😛

 

 

Geschrieben

Wirf doch bei gelegenheit einfach einen Blick in die krisrallkugel ...ansonsten empfehle ich das Galileo mystery Team. Die finden bestimmt heraus unter welchen mysteriösen Umständen das Profil bearbeitet wurde.....halt uns unbedingt auf dem laufenden! 

×