Jump to content
Punk_BLN

Lick & Go - Frauen ansprechen und lecken

Empfohlener Beitrag

Punk_BLN
Geschrieben

Ich habe mich schon oft mit Frauen verabredet, einfach nur um sie zu lecken. Ich denke, viele Frauen geniessen das, auch weil bei anderen heterosexuellen Aktivitäten im Bett oft auf die Sexualität des Mannes und seines Orgasmus ausgerichtet sind. Frauen kommen beim Sex oft zu kurz. Aber wenn Wir Uns nur zum Lecken verabreden, dann können sich beide auf den weiblichen Orgasmus konzentrieren. 

Seit einigen Monaten bin ich nun dazu übergegangen weibliche Bekanntschaften, die ich gerade auf der Strasse oder während einer Party kennengelernt habe, auf einen Lickjob anzusprechen. Allerdings charmant und ohne sie zu belästigen - immer mit der Möglichkeit auf einen Ausweg aus der Situation. Und das klappt sehr gut. Also beides, sich einen Ausweg zu nehmen und mit der Bekanntschaft auf eine Parkbank oder in einer Toilette zu verschwinden.

Mich interessiert: Hattet ihr schon mal einen blosen Lickjob beim ersten Date? Oder  bei einem ONS.Würdet ihr Euch auf der Strasse anquatschen lassen - und dann für einen Lickjob mitgehen. Das Gleiche kann man natürlich auch für einen Blowjob fragen.

Und vor allem, welche Auswege findet ihr aus einer Anmache auf der Strasse oder einer Party?

ich muss sagen, die wirklich coolen Frauen reagieren wirklich gut auf solche Anmachen. Originalzitat: "Du siehst gut aus! Möchtest Du geleckt werdeb?" Sie (auf der Party): [lächelt] "Hast Du nicht drauf!" Ich: [kopfschüttel] 

  • Gefällt mir 5
AndyK01
Geschrieben

Hört sich echt cool an. Und wenn es Die Frauen / Männer wollen... Warum nicht.

  • Gefällt mir 2
furnish
Geschrieben

Hört sich fast so an als sei es ernst gemeint.

Geschrieben

Nein, Nein und nie nicht...sowas würde ich rundweg ablehnen. Hier und sonste wo....

  • Gefällt mir 4
in10thief
Geschrieben

Ich bin sowas von uncool

  • Gefällt mir 4
Devotin9
Geschrieben (bearbeitet)

Irgendwelche wildfremden Frauen aus den Clubs, die, wer weiß, sonst so alles mit anderen Wildfremden anstellen...Viel Spaß mit Krankheiten...Es wird nicht lange dauern bis dahin 😂😂

 

Und nein, ich bin nicht "cool". Solche Männer kotzen mich an, die alles als schlecht abstempeln, wenn man nicht nach ihren Wünschen reagiert *kopfschüttel*

 

Mir tun all die Frauen leid, die dich küssen werden 🙄

bearbeitet von Devotin9
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Wenn Einer bei euch "verkackt" hat wa?!

Meine Güte, dass ist eine "normale" Pornophantasie, an der mal nicht viel auszusetzen ist. Ich meine, genau die Phantasie wird in ca 1-300 000  Männerprofilen ja unheimlich gern "angeboten" (lecke Sie auch nur bis zum Schluss usw.)

Ob er nun "Erfolg" damit hat oder nicht, hier fragt er danach ob nun "gewünscht" oder nicht.

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

  • Gefällt mir 2
Punk_BLN
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Trallala66:

Uiiii, da muss man aber aufpassen, dass einem, zwei Tage danach,  nicht mal ein Blumenkohl auf der Zunge wächst. Nicht alles was lecker aussieht ist auch lecker....:coffee_happy:

Sex mit wechselnden Geschlechtspartnern erhöht das Risiko an einer Geschlechtskrankheit zu erkranken. Besonders natürlich bei Haut-zu-Haut übertragbaren Krankheiten, die die am häufigsten durch Sex übertragenen Krankheiten sind. Ganz sicher kann man das Risiko vermindern, indem man speziell verhütet (Lecktuch). Aber viele von Uns wissen sehr gut, dass bei Oralverkehr sehr wenig verhütet wird. Also ich tu das nicht.

@ Mod-Brisanz

Danke, für die Moderation. Beleidigungen gehören natürlich nicht hier hin. META-Kommunikation finde ich hingegen spannend, also z.B. auch den Wahrheitsgehalt von Internet-Threads zu hinterfragen. Damit habe ich kein Problem-

@ MissSerioes

Deine Meinung, und die Meinung von einigen anderen Frauen ähneln sich da, finde ich sehr wichtig. Es ist genauso cool "nein" zu sagen. Und klar, bestimmte Anmachen können auch abschrecken. Ist mir auch als "aktiver Flirter" schon passiert, dass ich in einer dunklen Strasse nachts einer Frau hinterhergepfiffen habe. Ich selbst sehe mich natürlich nur aus meinen Augen, positiv und gut. Wenn in der dunklen Strasse eine Frau einen grossen, breiten Kerl sieht, hat sie vermutlich Angst. Darum finde ich, sollte man bei solchen Anmachen auch mit grösster Vorsicht vorgehen.

Dein Beispiel mit dem Obststand finde ich aber gut. Ein Schälchen Pflaumen oder zweu kleine Melonen in der Hand, mit der richtigen Bemerkung, kann das Gegenteil von Deiner Horrorvorstellung sein. Und es ist auch vollkommen ok, wenn sich Frauen nicht anquatschen lassen wollen und Oralverkehr nicht als etwas "aus einem psychologischen Aufbau herausgelöstes" betrachten können.

Und ich muss dazu sagen, dass ich in einer Gegend wohne, die eine grosse Partymeile ist, wo viele Touristinnen hinkommen, die sich gehen lassen wollen. Feiern. Sex. Spass. Und nein, es ist nicht so, dass ich jeden Tag Erfolg damit habe. Aber vielleicht bei jeden 30-40sten Versuch. Und es ist nicht so, dass ich wie ein Jäger auf Jagd gehe - sondern kommt spontan in meinem Alltag vor.

Nitrobär
Geschrieben

Würde mich eine Frau so ansprechen, versuchte ich sie in ein Gespräch zu verwickeln um zu erkennen ob sie noch ganz klar im Kopf ist .

Sollte Das der Fall sein , mich dann höflich verabschieden , im Anderen einen Krankenwagen rufen . 

Punk_BLN
Geschrieben

@ Nitrobär

Es ist schon interessant. Fühlen sich nicht manche Männer von sublimer Werbung angezogen, wo eine Frau an einem länglichen Eis leckt oder sich das Baguette vor dem weit geöffneten Mund hält.

Ich weiss, in meiner Generation, so Alter 25-45, gibt es auch sehr viele Leute, die sehr einseitig sexuell aufgeschlossen sind. Mich würde in bestimmt vielen Fällen eine solche Anmache positiv erreichen. 

Als ich meiner Mutter von dieser Seite hier erzählt habe, meinte sie übrigens Ähnliches wie Du. Über Menschen, die sich hier im Forum austauschen oder sich zum Sex verabreden. So ist das nun mal, es gibt Leute die es mögen, und Leute, die es nicht mögen.

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich stelle mir das gerade vor ,wäre uebrigens eine Handlung für einen Porno grins ..Frau bzw. Baeuerin welche seid 3 Uhr morgens auf Achse ist und nun auf dem Wochenmarkt Obst verkauft ...und nun kommst du ,und kaufst ein paar pflaumen und fragst die ob sie gelenkt werden möchte ..sie eierrum nimmt Rock hoch und drückt dein Gesicht zwischen ihre Schenkel und lässt sich beglücken ...Grins ... Es ist heiis so wie heute 30 Grad ..na dann viel spass mehhr brauch ich da nicht zu sagen ...Grins ...als Joker ist das schon lustig .

Nitrobär
Geschrieben

@Punk_BLN

Na dann erkläre mich mir doch mal was an dem Angebot so wie Du es formulierst sublime ist ;)

HeinzlmannSaugblaser
Geschrieben

Du kannst ja mal raten, werter TE, warum die Ladys HIER IM FORUM niemals ja zu "solch einem" Angebot sagen werden. Kommst du drauf?

Kleiner Tip: Mailschwemme

  • Gefällt mir 1
Punk_BLN
Geschrieben

@ Nitrobär

Das Supermarkt-Beispiel passt perfekt. Du gehst an die Obsttheke mit Pflaumen in der Hand, lächelst sie an und sagst: "Schönes Wetter, magst Du Dich mit mir auf die Wiese setzen und mit mir Pflaunen zu essen?" Dabei zwinkerst Du sie an. // Das ist sublim und bietet Auswege für beide aus der Situation - ohne Sex erwähnen zu müssen.  

Punk_BLN
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb Salamobratfett:

Kleiner Tip: Mailschwemme

Ja, und trotzdem habe ich hier schon Frauen kennengelernt, mit denen ich Sex hatte. Poppen.de scheint wohl zu funktionieren.

Ups, sorry für den Doppelpost.

bearbeitet von Punk_BLN
Nitrobär
Geschrieben

@Punk_BLN

Zum Einen geh ich jetzt mal davon aus Du meinst subtil und zum Anderen ,

 ist Das glaube ich nicht mehr meine Alters/ Gewichtsklasse so einer Frau zu signalisieren das ich sie interessant finde . 

Und wie gesagt im umgekehrten Fall hätte ich erst mal bedenken ob ihrer Zurechnungsfähigkeit ;)

HeinzlmannSaugblaser
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Punk_BLN:

Ja, und trotzdem habe ich hier schon Frauen kennengelernt, mit denen ich Sex hatte. Poppen.de scheint wohl zu funktionieren.

Was hat das jetzt mit deinem EP zu tun???

Punk_BLN
Geschrieben (bearbeitet)

@Nitrobär

Nein, das richtige Wort ist schon "sublim". Du kannst mir da vertrauen! Das meine ich. ^^

Ja, das verstehe ich. Du brauchst also einen logischen Aufbau, um sowas wie Sexualität zu signalisieren. Das ist vollkommen in Ordnung. Menschen sind verschieden.
 

bearbeitet von Punk_BLN
Geschrieben

Fremde Frau lecken, einfach so. Nicht meins

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

..ich hab dort geleckt, wo Frauen Pipie machen... fragt mein Bekannter: was? ..du hast das Klo geleckt??? Grüße an Punk-BLN ...oh Mann, wie kann man(n) sich nur so erniedrigen..

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

auf keinen fall, nicht einmal mit 5 zungenkondomen übereinander

  • Gefällt mir 2
×