Jump to content
Lausitz-Spreewald

Vorliebe "Sex AUF dem Wasser"...

Empfohlener Beitrag

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Hallo!

Ja, erzählt doch mal bitte, jetzt wo doch so herrliches Wetter zum Boot fahren ist. Paare und Einzelpersonen sind gefragt, wer hat diese Vorliebe schon umgesetzt bzw. tut dies gelegentlich oder gar regelmäßig?

Ich meine jetzt nicht Sex auf einem Kreuzfahrtschiff (das kann ja jeder), sondern eigenes oder Miet-Boot.

Was für Erfahrungen habt Ihr gemacht und auf was für Fahrzeugen? Gibt es auch Probleme oder Störenfriede, wie man sie beim Outdoor-Sex anderswo hinterm Busch am FKK-Strand oder am Waldsee auch haben kann? Ich selbst habe bislang immer nur darauf geachtet, beim Ankern das meistens besser einsehbarere Heck nicht zum Ufer hin zu drehen, also immer zweiten Anker dabei haben! Auch wenn man keine sexuellen Handlungen vollzieht, aber schon allein wenn man die ganze Zeit im Boot nackt ist, was übrigens bei schönem Wetter sehr viele Paare sind, wie ich beobachte und es auch selbst oftmals bin (natürlich nicht, wenn ich in der Berliner Innenstadt fahre).

Wie ist es, wenn Ihr nur zu zweit an Bord seid und man auch mal ein Schluck Alkohol trinken möchtet (für mich kein Thema, weil ich verzichten kann)? Einer muss ja als Bootsführer nüchtern bleiben (es wird häufiger kontrolliert als im Straßenverkehr!), bei einem größeren Boot zwangsläufig die Person, die den Führerschein hat. Nehmt Ihr dann einen Kumpel (oder ein weiteres Paar) mit Schein als Skipper mit? Lasst Ihr den dann zuschauen oder gar mitmachen oder verzieht Ihr Euch für den Akt nach unten, um vor den anderen an Bord verdeckt zu bleiben? ;) 

Ja, ich habe auch eine Date-Anzeige geschaltet (weil ich nicht immer alleine Boot fahren möchte), dabei allerdings ohne Hintergedanken.

Aber nachdem ich da nun ein selbst gedrehtes Video einer frivolen Bootstour gesehen habe (nein, nicht das berühmte Pamela Anderson/Tommy Lee-Video, aber so ähnlich) macht mich der Gedanke geil****

 

Viele Grüße!

Alexander

  • Gefällt mir 3
ElFrivolio
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb 1Alexandr1:

Was für Erfahrungen habt Ihr gemacht und auf was für Fahrzeugen?

Naja, mein Wasserbett würde ich jetzt nicht gerade als Fahrzeug bezeichnen aber passt defintiv zum Topic! Noch näher "Sex AUF dem Wasser" geht ja eigentlich nicht mehr! :)

Immer MIT der Welle und nie dagegen! ;)

  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Wir haben leider nur ein Tretboot, die Jungfernfahrt ist für Pfingsten geplant. Ich bezweifle aber mal. dass da was laufen wird, aus Platzgründen.

Mit meinem Ex hatte ich damals einen kleinen Fischkutter, und zwischen Erdbeerbowle und Barschangelei war da immer mal Platz und Zeit für ein wenig Spaß. Andere Leute haben wir nie mitgenommen- so wichtig war uns der Sex dann doch nicht. Lieber die Natur geniessen....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Jupp gerne mal auf meinem Kahn... :) war immer aufregend

Slevin1977
Geschrieben

Ja in nem Schlauchboot. Ist aber nur bei warmen Wasser zu empfehlen. Man kippt zu leicht um

Geschrieben

ich würde gern mal auf einem Boot einen Amateurclip drehen.. jaaa !!!

  • Gefällt mir 5
Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Minuten, schrieb ElFrivolio:

Naja, mein Wasserbett würde ich jetzt nicht gerade als Fahrzeug bezeichnen aber passt defintiv zum Topic!

Es geht um diese Vorliebe hier,

https://www.poppen.de/interests/ungewöhnliche+orte+für+sex/sex-auf-dem-wasser/235/1

wie ich sie angegeben habe und auch auf anderen Profilen (teilweise mit entsprechenden schönen Fotos auf dem Boot ) schon gesehen habe. ;)

Auch in Natur schon mitbekommen (deswegn auch dieser Thread hier). 

Ich weiß das es schon reichlich Themen zum Outdoor-Sex gibt (wozu man ja auf dem Boot auch dazu zählen kann). Ich bin ja auch ein Outdoor-Freak, möchte aber nicht unbeteiligte damit belästigen. Das Boot hat meiner Meinung nach den Vorteil, dass man andere sich nähernde Personen (im Gegensatz zum Strand am Waldsee) schon von weitem sieht, aber gegen am Ufer befindliche Spanner mit Fernglas ist man natürlich nur geschützt, wenn man man in die Kajüte nach unten geht oder die Bordwände um die Liegefläche auf dem Aussendeck hoch genug sind.

bearbeitet von 1Alexandr1
Geschrieben

Bei dem Wetter sehe ich gerade eine Menge roter Mannerärsche. Benutzt bloß genug Sonnencreme.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

In Belgien kannst du ein ganzes Hausboot Mieten und dann dort anstellen was du magst....ist richtig genial 👌

  • Gefällt mir 1
Ralli3367
Geschrieben

Hab schon mit meiner frau auf unsrem kleinen sportboot auf dem rhein in einer bucht unter den augen von fernglas bewafneten anwohnern gebummst

  • Gefällt mir 2
carerra
Geschrieben

Nichts Geileres: Raus auf den Gardasee und sich zum Schaukeln der Wellen vergnügen, dann zum Abkühlen nakt in den See und auf dem Boot von der Sonne wieder aufwärmen lassen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Boot is schnick schnack. Der Könner machts auf ner luftmatratze 😊😀

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Irgendwo war ich mal im Meer. Ca nen Kilometer vom Strand war ne Sandbank. Hin geschwommen und das Wasser war dort nur fünf Zentimeter tief. Mit den Ruck artigen Wellen war es zwar wackelig . Aber schon geil

Geschrieben

Fünfzig Zentimeter

HeinzlmannSaugblaser
Geschrieben

Ein größeres Charter-Boot (z.B. von Heinzig in Werder oder Schoners Wehr in Brandenburg), auf dem man auch Wohnen/Übernachten kann, ist dafür ideal! Von beiden Charter-Standorten sind auch die Seen in Berlin und Umgebung nicht weit.

Skipper brauche ich nicht, insofern kommt keine weitere Person mit an Bord. Allohol trinke ich eh nicht, bin also jederzeit fahrtauglich, egal, ob auf dem Wasser oder zu Lande.

Jau, ich teile deine Begeisterung für diese "Örtlichkeit", es macht viel Spaß! :) 

  • Gefällt mir 1
Nähmaschine123
Geschrieben

Ich hab es mal auf dem Rücken eines weißen Haies gemacht 😁

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das war ein wal und nannte sich deine Freundin 😂

Geschrieben

Montagswitz. Muss auch mal sein 😂

  • Gefällt mir 1
cuddly_witch
Geschrieben

Vorzugsweise mit mehreren in den Urlaub fliegen (Griechenland oder so), Segelyacht mieten für alle und nen Segelturn machen?

Schlauchboot auf der Biggetalsperre wäre jetzt die billige Teenievariante.... :D

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb cuddly_witch:

Vorzugsweise mit mehreren in den Urlaub fliegen (Griechenland oder so), Segelyacht mieten für alle und nen Segelturn machen?

Schlauchboot auf der Biggetalsperre wäre jetzt die billige Teenievariante.... :D

Wenn dann schon aus den Vollen .15 Meter Yacht mit gekuehltem champus und kaviar in den Malediven ...oder Monaco ...auf Griechenland ist zu viel los ...oder speedboot in Florida ....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

sex auf dem wasser klappt bei mir nicht,  ich kann höchstens sex im wasser, auf dem bootsboden haben oder im boot. aber sex auf dem wasser hab ich noch nie geschafft.

bearbeitet von Lexmiamorsch
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Also wenn ich Jesus bin, dann kann ich auch Sex auf dem Wasser 😂😉

Geschrieben

Bei mir teilt sich das Wasser immer :(

  • Gefällt mir 5
×