Jump to content
derGrosseNette

FLR-Beziehung?? (Female Led Relationship bzw. Female Led Marriage)

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, ich bin bei Kontaktanzeigen auf eine Anzeige gestoßen, wo eine Frau einen Partner für eine FLR-Beziehung sucht. Also der mann wird mit einen Peniskäfig ausgestattet und die Frau bestimmt sein Sexleben. das bezieht sich nur auf das Sexleben und ich wollte mich mal erkundigen, ob sowas verbreitet ist, denn ich hab davon zum ersten Mal gelesen.

Ein paar Tipps wäre echt hilfreich und ich wäre dankbar.

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

das ist weiter verbreitet als man denkt, für den einen die Erfüllung, für den einen unvorstellbar. wie weit das geht wird vorher festgelegt, der Vertrag kann mit der Zeit aber auch angepasst werden. Die Herausforderung ist es konsequent und diszipliniert zu bleiben.

  • Gefällt mir 5
nored
Geschrieben (bearbeitet)

Such mal nach Cuckolding und dann auch nach Status C3. Dann weist Du wo es lang geht....

Ist ein sehr spannendes Thema. Braucht aber Einfühlungsvermögen und Vertrauen. Nichts was man mal einfach so probiert.

Persönlich mag ich so nen Käfig nicht. Mag es lieber wenn der Ehemann kontrolliert selbst aktiv mit macht.

Und wenn, dann auf den Schlüssel aufpassen.
Hatte mal selbst so ne Situation wo die Frau nach Monaten Ihn  mal wieder mit rann lassen wollte und dann den Schlüssel nicht gefunden hat.
Hab den Käfig aber dann doch zum Glück ohne Schlüssel aufbekommen.....

bearbeitet von nored
Geschrieben

Im Prinzip eine nette Sache...

  • Gefällt mir 3
valens-fidus
Geschrieben

Höre ich auch das erste Mal. Klingt ja nach einer Art Sklave, so wie es beschrieben ist. Schätze was für ganz devote Männer? Absolut nicht meins!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sache der Einstellung und Lust. Sehr viele Männer wünschen sich eine Frau die führt und genießt

  • Gefällt mir 1
Various_mv
Geschrieben

FLR ist eben nicht nur der sexuelle Bereich. Das was dir vorschwebt ist das besagte Cuckolding C2/C3 mit Keuschhaltung. FLR bezieht sich auf die ganze Beziehung. Ähnlich wie früher, als der Mann "die Hosen anhatte" nur andersrum. Nicht zu verwechseln mit einem Sklaven oder reinen D/s Verhältnis. In einer FLR kannst du dich schon noch äußern. Das letzte und entscheidende Wort liegt aber bei ihr. Durchaus spannend, wenn man eine entsprechende Neigung hat. Viele führen aber bereits eine FLR ohne deren Definition zu kennen ;-)

  • Gefällt mir 3
Eisi751
Geschrieben

Musste erst mal googeln wie so ein Käfig aussieht😨😨😨😨. Ist das hygienisch? Bequem? Ist die Beule in der Hose nicht besonders auffällig? Wie lange trägt man(n) sowas? Ich finde, dass sieht seltsam aus. Freischwinger rules ✌✌✌✌

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Passt das eigentlich in unsere sexuell freie Welt ? Kann ich nicht verstehen, aber wers mag ...... warum nicht.

Geschrieben

Es ist wie jede andere Art der Beziehung ein geben und nehmen. Sexuell wie emotional muss es einfach passen dann ist sehr viel möglich

SweetHoney_81
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Eisi751:

Musste erst mal googeln wie so ein Käfig aussieht😨😨😨😨. Ist das hygienisch? Bequem? Ist die Beule in der Hose nicht besonders auffällig? Wie lange trägt man(n) sowas? Ich finde, dass sieht seltsam aus. Freischwinger rules ✌✌✌✌

Abgesehen von der Beule in der Hose.

Ich stelle mir gerade vor, sie hat den Schlüssel, er das Ding um. Er ist im Alltag unterwegs und muss pieseln... Pissoir fällt flach, wird er schief angeguckt. Auf dem WC am hinsetzen und es klimpert mächtig auf der Schüssel, weil ja Edelstahl. Hört Mann ja wenn er da rum klimpert. Würde ich mir auch denken, was veranstaltet er da???🤔🤔🤔

Und dann die Hygiene, beim Pinkeln im Sitzen... Kommt ja schlecht ran um die Tropfen wegzuwischen.

 

Ich weiß ja nicht... 

  • Gefällt mir 2
Devotin9
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb SweetHoney_81:

Abgesehen von der Beule in der Hose.

Ich stelle mir gerade vor, sie hat den Schlüssel, er das Ding um. Er ist im Alltag unterwegs und muss pieseln... Pissoir fällt flach, wird er schief angeguckt. Auf dem WC am hinsetzen und es klimpert mächtig auf der Schüssel, weil ja Edelstahl. Hört Mann ja wenn er da rum klimpert. Würde ich mir auch denken, was veranstaltet er da???🤔🤔🤔

 

Aber ich denke, es geht auf der anderen Seite auch darum, dass der Mann im Alltag schief angeschaut wird...Ist ja Teil der Erniedrigung^^ 😈😆

Devotin9
Geschrieben (bearbeitet)

Finde es cool...Hätte es gerne an mir selbst als Frau :-P

bearbeitet von Devotin9
  • Gefällt mir 1
SweetHoney_81
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Devotin9:

Aber ich denke, es geht auf der anderen Seite auch darum, dass der Mann im Alltag schief angeschaut wird...Ist ja Teil der Erniedrigung^^ 😈😆

Kann sein. Ist nicht mein Bereich.

Dachte es geht hauptsächlich um die Bestimmung über den Sex...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ein sogenannter kg kann durchaus 24/7 getragen werden, es gibt genug hochwertige und unauffällige Modelle. Hygiene ist durchaus leicht machbar

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb SweetHoney_81:

Abgesehen von der Beule in der Hose.

Ich stelle mir gerade vor, sie hat den Schlüssel, er das Ding um. Er ist im Alltag unterwegs und muss pieseln... Pissoir fällt flach, wird er schief angeguckt. Auf dem WC am hinsetzen und es klimpert mächtig auf der Schüssel, weil ja Edelstahl. Hört Mann ja wenn er da rum klimpert. Würde ich mir auch denken, was veranstaltet er da???🤔🤔🤔

Und dann die Hygiene, beim Pinkeln im Sitzen... Kommt ja schlecht ran um die Tropfen wegzuwischen.

 

Ich weiß ja nicht... 

😂😂😂😂 herrlich.... Habe lustige Bilder im Kopf. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden, schrieb Romantik-Hanno:

Passt das eigentlich in unsere sexuell freie Welt ? Kann ich nicht verstehen, aber wers mag ...... warum nicht.

Die Freiheit beinhaltet auch die Unfreiheit zu wählen zu können.

bearbeitet von MadameIvy
Ergänzung
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 32 Minuten, schrieb MadameIvy:

Die Freiheit beinhaltet auch die Unfreiheit zu wählen zu können.

Darum sag ich ja :  wers mag.     Mein Fall ist es nicht.

Geschrieben

Nicht mal im Traum! !!

ehesklavepeter
Geschrieben

ich lebe seit fast 6 jahren in einer flr-ehe. was anderes könnte ich mir gar nicht mehr vorstellen. meine ehe-herrin bestimmt den gesamten alltag,verwaltet das geld und keuschhaltung gabs schon über zeiträume von über 14 monaten am stück. abgesehen von meiner jetzigen impotenz , darf ich auch seit dem 16.09.2012 nicht mehr eindringen.befriedigen tut sie mich auch nicht mehr auf andere weise. ab und an darf ich mal auf ihre stiefel wichsen, oder mich am wäschekorb vergreifen. ansonsten bin ich ihr lecksklave , oder bediene sie mit der hand oder mit ihren spielzeugen!

 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Am 28.5.2017 at 22:25, schrieb ehesklavepeter:

ich lebe seit fast 6 jahren in einer flr-ehe. was anderes könnte ich mir gar nicht mehr vorstellen. meine ehe-herrin bestimmt den gesamten alltag,verwaltet das geld und keuschhaltung gabs schon über zeiträume von über 14 monaten am stück. abgesehen von meiner jetzigen impotenz , darf ich auch seit dem 16.09.2012 nicht mehr eindringen.befriedigen tut sie mich auch nicht mehr auf andere weise. ab und an darf ich mal auf ihre stiefel wichsen, oder mich am wäschekorb vergreifen. ansonsten bin ich ihr lecksklave , oder bediene sie mit der hand oder mit ihren spielzeugen!

 

weiss sie, dass du uns davon erzählst?

  • Gefällt mir 1
Hitzesuchend
Geschrieben
Am 28.5.2017 at 22:25, schrieb ehesklavepeter:

keuschhaltung gabs schon über zeiträume von über 14 monaten am stück

 Ach... ich glaube, das kommt auch schon mal  in ganz normalen Ehen vor...erniedrigende Szenen ebenfalls. ^^

 

Frauen die auch mal führen und dominant sind, ja gerne, aber das würde mir eindeutig zu weit gehen.

Grundlgender Tipp: In sich selbst hineinhorchen, ob es was ist. Langsam rantasten und dann steigern, wenn es gefällt.

Aber Achtung! Es könnte dein Leben verändern...

 

 

 

ehesklavepeter
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Dharma888:

weiss sie, dass du uns davon erzählst?

meine herrin hat alle meine paßwörter und zugangsdaten und ist über alles was ich im netz so unternehme zu 100% im bilde.somit dürfte deine beantwortet sein-ja sie weiß was ich so schreibe!

was allerdings die frage soll,erschließt sich mir nicht wirklich?vielleicht könntest du mich ja mal aufklären....

  • Gefällt mir 2
×