Jump to content

Extravagante Leggins

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer mag bzw trÀgt auch gerne extravagante Leggins?

Mag besonders Wetlook Leggins oder so sexy bedruckte Leggins 😊

Zeigt euch ruhig mal mit Bild 😉

 

1495700830795.jpeg

  • GefĂ€llt mir 3
Helene73
Geschrieben

đŸ™ˆđŸ˜‚đŸ™ˆđŸ˜‚đŸ™ˆđŸ˜‚đŸ‘đŸ» Guter Einfall..

  • GefĂ€llt mir 1
Stephane33
Geschrieben

So kann man auch Bilder sammeln 😂😂😂

  • GefĂ€llt mir 4
Geschrieben

Kommt doch geilo grande rĂŒber und macht ein schmales Bein . LEUTE TRAGT MEHR LEGGER LEGGINS . IST DAS KLAR ??? đŸ©

  • GefĂ€llt mir 1
Geschrieben

So notgeil, dass ich hier irgendwelche Bilder sammeln muss, bin ich nicht!!!

Aber das ist doch was fĂŒrs Auge und ich sehe sowas unheimlich gerne 😉

 

Geschrieben

Miss Serioes Altona ist absolut der Nabel der Welt Respekt . Ich hab 2016 in Hamburg gelebt ZU ZU ZU GEIL .

  • GefĂ€llt mir 1
kleenesbiest
Geschrieben

Siehe Robin Hood, MĂ€nner in Strumpfhosen

  • GefĂ€llt mir 5
Geschrieben (bearbeitet)

Coole Art und Weise Wichsvorlagen zu sammeln. *kopfschĂŒttel*

bearbeitet von hamburgerjung_2017
  • GefĂ€llt mir 4
Geschrieben

Schon klar 🙄 Eure Kommentare dazu könnt ihr euch sparen...

Geschrieben (bearbeitet)

Das sehe ich auch so, manche haben hier echt Langweile und mĂŒssen ĂŒberall ihren Senf dazugeben 🙄

Das Thema heißt ja Extravagante Leggins und nicht ich will mir auf eure Bilder ein runterholen!

Denke auch, das es online genug "Material" gibt, wenn man das BedĂŒrfnis hat...

bearbeitet von BoY-BiTcH
  • GefĂ€llt mir 3
Geschrieben

FKK style leggins wĂ€re geil. Einfach nur wegen der Reaktionen beim rum bummeln 😂

Geschrieben

Te , auch wenn ich kein Fan von diesen Leggins werde , hab schon Schlimmeres in Leggins gesehen 👍

  • GefĂ€llt mir 1
Geschrieben

Ich genieße den Anblick von Wetlooklegging oder generell glĂ€nzenden Legging.

Außerdem sind sie bequem beim Sport wo ich sie auch selbst dann trage.

Ein wenig Figur gehört natĂŒrlich dazu - aber jeder wie er mag .........

  • GefĂ€llt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Ich weiß nicht ob es MitgefĂŒhl mit den gemobbten und unterdrĂŒckten dieser Welt oder des Forums ist, aber Kinders seid doch nicht so empfindlich, weil da der Hinweis

Zitieren

Zeigt euch ruhig mal mit Bild 😉

steht. Da wurde vom TE ja selbst ein Bild hinzugefĂŒgt. Im Übrigen mag es euch entgehen, aber das Internet ist groß und weit und selbst Google hat eine Bildersuche, da muss man doch nicht so viel hineininterpretieren. Es zwingt euch doch nun wirklich niemand, da mitzumachen. Im Übrigen: Fotowettbewerbe hier schaut ihr aber auch bewusst nicht an, ja? ;)

An den TE @BoY-BiTcH (wieder so ein Name... :confused:): Sei auch du so clever und reagiere gar nicht erst darauf. Manche Menschen mĂŒssen eben halt alles kritisieren und jedem alles unterstellen. Ich kann es kaum erwarten, mal einen Beitrag zu starten... :jumping:

Zum Thema auch meinen Senf:

Wenn ich an der Uni sehe, wie die jungen (und zum Teil wesentlich Ă€lteren) Frauen mit sowas rumlaufen, schĂŒttel ich den Kopf vor Lachen, bin aber so charmant mir nichts anmerken zu lassen. Als ich noch klein war, liefen so nur die Vorschulkinder rum, danach war ihnen zuviel SchamgefĂŒhl erzogen worden. Nicht falsch verstehen, ich bin ja wahrhaftig nicht prĂŒde, aber mir ist das zu plump, wenn jemand Reize in der Öffentlichkeit ausleben muss und damit alles und jeden anziehen will. Dann lieber dasselbe Outfit mit mir unter vier Augen, dann bekommt sie ein ganz anderes Feedback, die Frau... :coffee_happy:

Ach ja, zur Sache mit dem Outfit an der Uni im Cafe... es gibt so einige, denen das (subjektiv gesprochen) so gar nicht steht. Und damit meine ich nicht aufgrund des Alters, der BeinlĂ€nge oder des Gewichts, wie man vielleicht vermuten könnte. Es ist halt nicht der passende "Typ" Mensch, etwa die Bewegung die nicht zur Kleidung passt, etc.pp. Man beachte aber: Jedem das Seine, nur weil ich es nicht passend finde (und herrje auch nicht jeden Frauenarsch, -brĂŒste oder primĂ€re Geschlechtsmerkmale unterm Rock ohne UnterwĂ€sche sehen will), muss man als Frau darauf auch nicht verzichten. Macht, was euch gefĂ€llt. Aber achtet auf ein Minimalmaß an Anstand. Sehr oft sind es wunderschöne Frauen (auch solche, die sich gar nicht vorstellen können, es zu sein!), die die Gelegenheit verpassen, in einer einfachen Bluse und wehendem Rock, ganz simpel wirkend, die maximale Wirkung auf alle zu haben. Und die Wirkung ist bekanntlich umso grĂ¶ĂŸer, wenn sie auf eine Person abzielt, auf die man zielt. Dann wird es schnell eng... ihr versteht... :kissing_closed_eyes:

bearbeitet von funTimeDD
Korrektur
  • GefĂ€llt mir 2
Geschrieben

Also, die rechts oben gefÀllt mir ganz gut. 

Ich mag Strumpfhosen mit Muster (falls das auch zĂ€hlt), da hab ich diverse daheim. Ist aber immer ein Rock dann drĂŒber. 

Leggings allein empfinde ich als nicht vollstÀndig angezogen. Es sei denn als Sportklamotte. Wobei ich nicht bestreiten möchte, dass es vielleicht schon Designs gibt, bei denen es angezogener wirkt.

Bei den meisten Menschen sieht es aber eher seltsam aus, finde ich. Und auch MĂ€nner sollten meiner Meinung nach außerhalb von sportlichen AktivitĂ€ten keine tragen. 

  • GefĂ€llt mir 4
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Leggins sind irgendwie polarisierend.. entweder mann/Frau findet sie toll, oder eben ...wĂŒrg (ich gehöre eher zu letzteren - Als großer Guidofan zitiere ich: Leggins sind auch keine Lösung!)

Fakt ist: man muss schöne Beine haben (oder oberschenkellange oberteile drĂŒber tragen...)

Also, wem es gefÀllt und wer es sich leisten kann ......

  • GefĂ€llt mir 1
Lonesome-Angel
Geschrieben

Schönheit liegt nun mal im Auge des Betrachters....Mama selig nannte diese Bekleidung immer Schnellfickerhosen...wenn ich da manche Personen drin sehe,hach Kopfkino😂😂😂und zwar nicht nett

 

  • GefĂ€llt mir 2
Hitzesuchend
Geschrieben
Am 26.5.2017 at 09:55, schrieb funTimeDD:

Da wurde vom TE ja selbst ein Bild hinzugefĂŒgt

Nun... es ist leider bloß nicht seins.

Sieht nach Yakuza-Katlog oder so aus. Also vom Stil passt es ja zur Frau, ein klein wenig proletisch halt.

Leggings an MÀnnerbeinen? Nicht mein Fall, ich finde ja schon Radlerhosen eher grenzwertig, aber Schönheit liegt im Auge des Betrachters...

Persönlich könnte ich mir noch vorstellen, ein Held in Strumpfhosen zu sein, aber auch niur zum Fasching.

  • GefĂ€llt mir 2
Geschrieben

Das ist schon richtig, denke ich. Aber das beweist ja nur, dass vom TE die Google-Suchfunktion "zum Aufgeilen" schon gefunden wĂ€re - wĂ€re das denn das Ziel gewesen. Hier wird jemand tatsĂ€chlich nur an der Meinung interessiert gewesen, ob nun mit oder ohne Bilder. Zumindest sehe ich keinen Grund, hier wem was zu unterstellen. Selbst wenn es ein ganz besonders perverser Bilderfreund wĂ€re - da draußen bei Google gibts mal jede Menge mehr als hier, nicht? :crazy: Da mĂŒsste man schon gezielt Energie und Zeit verschwenden wollen, um dann dafĂŒr einen Forenbeitrag zu eröffnen...

Tristania_
Geschrieben

Lederleggings trag ich ohne etwas LĂ€ngeres drĂŒber.

Bei den etwas dickeren, blickdichten und trotzdem strumpfhosenartigen IMMER etwas Pokurzes ĂŒber die Leggings.

Sehe das auch so, dass die Art Leggings nicht ohne Rock oder Tunika drĂŒber wirklich sein muss.

 

Auf gemusterte Leggings steh' ich nicht. Schwarz. 

Aber vllt. Ă€ndert sich das, wenn ich durch Zufall interessante Meterware entdecke. 😋

  • GefĂ€llt mir 1
×