Jump to content
AlexandraTSBi

Nackt?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ihr Lieben.
Ich habe schon oft über das Thema nachgedacht, und ich würde gerne Eure Meinung hören.
Wer steht zu seinem Körper, auch wenn dieser aufgrund des Alters nicht mehr der Norm entspicht?
Wer istvon Euch gerne Nackt?
Wer ist zeigfreudig?
würde mich über jedes Posting freuen...
Ich habe schon oft überlegt, in meinem Erotikino, mal einen Nacktabend zu machen..
Ich finde, das Nackt zu sein, etwas sehr schönes ist..
Liebe Grüße,
Axel


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

wenn wir könnten, würden wir wohl auch nur nakelisch rumlaufen

und, wir stehen dazu, im alter kagge auszusehen - muss ja niemand hinschauen


Geschrieben

Hallo ihr Beiden..
seht ja Beide noch echt knusprig aus....
Wie denkt Ihr denn über Leute, die schon ein bischen älter sind?
und nicht mehr in das Raster passen..
Liebe Grüße.
Axel


MrNiceLove
Geschrieben

also, hängt vom Ort ab, wo man sich grad befindet und wie das Umfeld ist, dann ist es kein Thema.
Aber was ältere betreffen, muss man sagen, das es viele junge Männer gibt, obwohl sie das nicht zugeben, auf reife Frauen stehen.
Ich finde man sollte jedem seine Nacktheit lassen, auch wenns einen nicht anturnt, denn man ist auch selbst nicht jedermanns Sache.
Was mich betrifft, ich sehe gerne Frauen, die reifer sind oder etwas mehr dran haben genau so die schlanken und gleichaltrigen!!!

Hat doch alles sein Reiz!!! ;-)


Geschrieben

Wie denkt Ihr denn über Leute, die schon ein bischen älter sind?




bei uns gibt es keine schubladen, in die wir menschen packen

älter als wir ? geht kaum


Geschrieben


Wer steht zu seinem Körper, auch wenn dieser aufgrund des Alters nicht mehr der Norm entspicht?



Ist der Jugend- und Körperkult schon so weit fortgeschritten,daß man irgendwelchen "Normen" entsprechen muss,um sich nackt zu zeigen?

Wenn ja,würde ich diese Pseudo-Normen schon alleine aus Gründen der Individualität,der Selbstachtung und Gefahr der Langeweile ignorieren.


Geschrieben

also ich mache sehr gerne fkk, wie man an meinen bildern ja sehen kann....
und sonst habe ich mit dem nacktsein auch keine probleme, laufe auch zu hause oft nackt rum....


Geschrieben

Super..
aber leider schämen sich viele ältere Frauen..
da sie keine Modell Maße mehr haben.
Vieleicht sind doch noch einige mutige da.
Ich würde gerne mal eine reine Nacktparty machen.
Liebe Grüße.
Axel


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

hab mir nie gedanken gemacht ob ich der norm entspreche
was immer auch die norm ist :-)
bin so gebaut wie ich bin und wer mich nicht sehen will ,
soll die augen schliessen .
denke ja nicht das man von mir verlnagen kann einnen körper wie 18 zu haben:-)


CasHannover
Geschrieben

Ich lauf gern nackt durche Butze und schlackere umher


Geschrieben

Hat mit dem Alter nicht zu tun. Was ist für dich übrigens ALT????
Mein Körper ist nicht ideal, auch wenn durch die Fotos das kaum rüberkommt. Da hab ich Problem damit mich ganz nackt zu zeigen... Mit dem Alter wird das sicherlich nicht besser


Geschrieben

hab mir nie gedanken gemacht ob ich der norm entspreche
was immer auch die norm ist :-)
bin so gebaut wie ich bin und wer mich nicht sehen will ,
soll die augen schliessen .
denke ja nicht das man von mir verlnagen kann einnen körper wie 18 zu haben:-)


Super...
Liebe Grüße.
Axel


Geschrieben

Ich würde ja auch gerne zuhause naggisch umherlaufen. Aber in meinem Alter hängen die Eier zu sehr in knienähe

Und das tut schrecklich weh wenn ich mir immer selber in die Klöten trete


Geschrieben (bearbeitet)

[la]*EDIT BY MOD*[/la]

soo schlimm wird das wohl nicht sein...
Liebe Grüße.
Axel


bearbeitet von ladyallista
KEIN (!!!) Zitat des Vorpostings bitte, siehe Forenregeln
Geschrieben

Hast du ne Ahnung


Geschrieben

nichts destro Trotz..
Wer steht noch zu seinem Körper, und ist gerne Nackt?
und mag auch gerne andere Nackt sehen.. auch wenn sie keine Modellmaße mehr haben?
würde mich freuen, von Euch zu hören?
Liebe Grüße.
Axel


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Soll das hier nun so eine Art verkappter Wi***thread werden...?


Geschrieben

Den Gedanken hab ich auch


Geschrieben

Da ich "FKK-geschädigt" bin, habe ich kein Problem nackt zu sein.
Ich seh zwa nicht aus wie ein Adonis, schämen tu ich mich nicht.

Mit FKK meine ich jedoch nicht diese Clubs sondern die Lebenseinstellung FKK!

Den Bauch einziehen tue ich trotzdem....man ist ja immer ein bischen eitel hehe


dessous_maus
Geschrieben

Wenn die Außentemparatur stimmt, habe ich kein Problem mich nackt zu zeigen. Mal ehrlich ist das nicht unangenehm mit nassem Badezeug am Strand zu liegen?

Wenn es nach den perfekten Körpermaßen ginge, würde sich wohl keine Frau unbekleidet zeigen, denn insgeheim hat jede Sie eine vermeintliche Problemzone.


Geschrieben

Soll das hier nun so eine Art verkappter Wi***thread werden...?



Wer schließt denn schon wieder von sich auf andere??
Nein.
absolut nein..
will bloß, Meschen erreichen, die sich mit Ihrem Körper, identifizieren können.
und sich einfach vor anderen nicht schämen...
Liebe Grüße.
Axel


Geschrieben

@ dessous mausilein: Jepp! Nasser badeanzug bzw. Badehose ist superekelhaft. Nackt hat den vorteil das man keinen Sand in die Bdehose bekommt! Ich musste mal an einem Textilstrand baden gehen. Das war ekelhaft.

@alex: Das ist das schöne am FKK. Da alle Nackt sind kuckt man sich eher in die Augen als angezogen.

Ich bin kein Exibitionist aber Nackt hat einfach viele Vorteile...ausser das man friert *gg*


Geschrieben (bearbeitet)

[la]*EDIT BY MOD*[/la]

Exibitionist.. warum nicht?
Ich bin der Meinung, das Exibitionsmus, gar nichts schlimmes ist.
Liebe Grüße.
Axel


bearbeitet von ladyallista
KEIN (!!!) Zitat des Vorpostings bitte, siehe Forenregeln
Geschrieben

Nur wenn vor dir einer mit nem Trenchcoat steh hehe.

Nackt hat auch beim Sonnenbaden den vorteil das man nahtlos braun ist.
In manchen bereichen gehört es auch zum guten ton nackt zu sein, sprich Sauna.

Wenn ich mir die Amerikaner anschaue, die mit Badehose saunieren.
Geil sind aber auch die läute die in der Umkleidekabine bzw. Dusche mit unterhose duschen. Da muss ich mir das lachen echt verkneifen.!


Geschrieben

Hallo Alex,

du schreibst zwar, dass du dich über jedes Posting freuen würdest, aber gleichzeitig suchst du ja diejenigen, die:
- gerne nackt sind
- zeigefreudig sind
- auch im Alter zu ihrem Körper stehen.

Wie ich deiner Thread-Eröffung entnehme, möchtest du Bestätigung.
Leider kann ich dir die von meiner Seite aus nicht geben. Einen Nackt-Abend in einem Porno-Kino würde ich sicher nicht oder nur mit großer Überwindung besuchen. Und das bringt es ja nicht.
Ich bin gern mal nackt und zuhause (wenn die Jungs und ihre Freunde nicht gerade rumrennen) oder in der Sauna ist das für mich kein Problem. Sauna ist für mich ein geschützter Bereich, wo Nacktheit akzeptiert ist, und ich fühl mich da auch wohl und nicht scheeläugig belinst.
Die vereinzelten Male im Club war ich mir nackt nicht sicher und nach "Interaktionen" zieh ich mich gerne wieder an. Aber es geht, ohne dass ich mir Gedanken mache, ob man meine Röllchen ähm .. ok, Rollen sieht

Zeigefreudig: nein.

Also nicht das, was du hören möchtest. Aber ich bin sicher, es gibt selbstsicherere Frauen als mich.
Als ich jünger und schlanker war, war ich noch unsicherer, denke aber heute, wenn ich auf meine alten Fotos schaue, dass ich damals gutaussehend war. Also habe ich beschlossen, mich jetzt schon schön zu finden, denn in 20 Jahren würde ich mir mit meiner heutigen Figur ja wirklich gefallen . Aber das sich schön finden ist nicht so leicht .

Wenn ich lese, dass so eine wunderschöne Frau wie Samanta1997 sich ihres Körpers auch nicht sicher ist, dann weiß ich, dass viele von uns Frauen sich selbst die Latte viel zu hoch hängen.


×