Jump to content

Fötzchen....oder doch Titten/Nippel....

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

was ist "euch" wichtiger....nen geiles Fötzchen oder ne schöne Brust/Nippel....wobei "geil" ja Ansichtssache ist....lieber dicke Schamlippen oder harte Nippel???Gibt es die Frau wo alles stimmt???....oder "sucht" Mann immer was besseres.....?????woran liegt das???

  • Gefällt mir 1
NerdmitLanze
Geschrieben

Mh beides ist wichtig aber optisch Brust/Nippel, dass heizt mehr ein! :p

Commander1282
Geschrieben

Beides wichtig. Wobei ein geiles Fötzchen und Poloch schon extrem erregend sind.

willydoe
Geschrieben

Jede Frau hat was schönes und interessantes....Da sollte Mann flexibel sein

  • Gefällt mir 2
bdsm-plz30890
Geschrieben (bearbeitet)

Leider darf ich hier kein Foto einstellen ..

Aber wenn ich eine mädchenhafte SIE mit Minititten, steifen Nippeln und ein blank rasiertes Fötzchen vor mir habe ...

Dann bin ich nicht mehr zu halten ....................................

bearbeitet von bdsm-plz30890
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

mir ist lieber wenn die Dame entspreche aktive nippel Kompetenzen aufweist.

proktor83
Geschrieben

Eine kleine zarte Pussy ist genauso toll wie schöne kleine Brustwarzen die größe der Brust spielt eigentlich keine rolle.

  • Gefällt mir 1
bimann111111
Geschrieben

was soll das? Die Geschmäcker sind doch zum Glück verschieden!

  • Gefällt mir 4
Reminderback
Geschrieben

das ist kompliziert und nur eine frage der LIEBE.

Commander1282
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb softinchen:

Die Frau wo alles stimmt?? Oje 🤔

Ich krieg gleich Komplexe 😭

Ach, so etwas ist doch Quark. Was USt schon perfekt? Jede Frau hat ihre ganz eigenen Reize

  • Gefällt mir 4
bdsm-plz30890
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb softinchen:

Die Frau wo alles stimmt?? Oje 🤔Ich krieg gleich Komplexe 😭

Kann ich verstehen... 

  • Gefällt mir 1
sensible_sarah
Geschrieben

Lieb von Euch! 😘

War ja auch mehr ironisch gemeint. 😅

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

die geile Blanke Votze meiner Frau schön fett mit dem Sperma von mindestens 3 bis 5 anderen Schwänzen voll gepumpt, dann der fremd voll gespritzte Mund und Gesicht. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Gefällt mir 5
SahneLolly25
Geschrieben

Ein schönes Fötzchen ist für mich gewaschen und gepflegt.. Ob gestutzt.. Strich oder komplett rasiert ist mir da eigentlich nicht so wichtig... Hauptsache sie riecht gut und da ist kein Urwald dran ;) Dicke titten, da liegt der schwanz ( wenn Frau es mag) gut dazwischen, aber A cup liegt auch gut in der Hand :-) Hmm, jetzt ist die Frage nach dem arsch ganz untergegangen :P ^^

Geschrieben

Noch nie Gedanken drüber gemacht.

  • Gefällt mir 2
kleenesbiest
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Minuten, schrieb Commander1282:

Ach, so etwas ist doch Quark. Was USt schon perfekt? Jede Frau hat ihre ganz eigenen Reize

 

vor 12 Minuten, schrieb OneNo:

1. Ein geiles Fötzchen? Da könnte ich auch ein Loch in der Wand mit Vaseline einschmieren.

2. Eine schöne Brust? Beim Aufblasen von Luftballons könnte ich mir die passende Größe zurechtschustern.

3. Dicke Schamlippen? Siehe 2.

4. Harte Nippel? Gefahr für die Augen.

Was mir demnach am wichtigsten ist: Das Rundum-Wohlfühl-Paket namens Frau. Wäre ich auf eine bestimmte Körperregion fixiert (und reduziere die Person quasi darauf), dann wären die Frauen an sich völlig austauschbar. Die Frage ist also nicht, was mir an ihnen am wichtigsten ist - die Frage ist eher, ob mir die jeweilige Frau im Ganzen (optisch und charakterlich) so sehr gefällt, daß mich alles an ihr anspricht. Unabhängig davon, wie die einzelnen "Bestandteile" aufgebaut sind.

Das habt ihr schön gesagt.

bearbeitet von kleenesbiest
Verschrieben
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Bei zuviel langerweile wird das natürlich nach geholt. Gaehn ....

LadyFrascati
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb OneNo:

1. Ein geiles Fötzchen? Da könnte ich auch ein Loch in der Wand mit Vaseline einschmieren.

2. Eine schöne Brust? Beim Aufblasen von Luftballons könnte ich mir die passende Größe zurechtschustern.

3. Dicke Schamlippen? Siehe 2.

4. Harte Nippel? Gefahr für die Augen.

Was mir demnach am wichtigsten ist: Das Rundum-Wohlfühl-Paket namens Frau. Wäre ich auf eine bestimmte Körperregion fixiert (und reduziere die Person quasi darauf), dann wären die Frauen an sich völlig austauschbar. Die Frage ist also nicht, was mir an ihnen am wichtigsten ist - die Frage ist eher, ob mir die jeweilige Frau im Ganzen (optisch und charakterlich) so sehr gefällt, daß mich alles an ihr anspricht. Unabhängig davon, wie die einzelnen "Bestandteile" aufgebaut sind.

Best Kommi bisher !!

 

Ist dies denn nun die Steigerung von "Alter und Aussehen egal" ?! :confused: Das nämlich konnte ich noch nie nachvollziehen, denen reicht es dann ja wirklich wenn Frau nur den Unterleib hinhält......und dieser sollte jetzt also auch noch ganz bestimmt "Gesichts-Pussy-Züge" aufweißen......Heidewitzka....... 

  • Gefällt mir 5
×