Jump to content

herrenrunde mit ihr

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hattet ihr Männer schon mal das Vergnügen seine sie mit meheren Männern zu bedienen!!!!egal in welches Konstellation...oder sind hier auch Frauen,die der sucht verfallen und sich meheren Männer gerne hingeben..wie wars für euch und was was besonders geil 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Welch einigermaßen intelligente Ehefrau macht das mit, da ist liebe so oldschool wie ich das geil finde wohl nicht im spiel

Geschrieben

Oh...ich hatte das Vergnügen leider noch nicht!

  • Gefällt mir 5
sinless37
Geschrieben

Möchte ich gar nicht

  • Gefällt mir 2
Tam73
Geschrieben

Ja mmf. war sehr prickelnd, nur der Dritte ein wenig zu nervös. :D Wollen wir aber wieder machen.

Geschrieben

Komischerweise haben meist nur Männer Erinnerungen daran. Liegt es daran, dass Wunschdenken die Realität besiegt?

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Hatte ich schon öfters und immer genial

  • Gefällt mir 2
su_fremdeHaut
Geschrieben

@ Crissi_x3.........ja und du bist die beste . schlauste und schönste....man man

IoannesSlavus
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Crissi_x3:

Und diese Grammatik / Rechtschreibung / Interpunktion nennt sich Niveau...

Ja, Niveau 795. Wenn Dus niveauvoller haben willst, musst Du n paar Stufen höher (oder tiefer?) steigen.

Mir fällt ein, dass ich Dir eine niveauvolle Frage zu einem Deiner Interessen schreiben wollte aber geschlechtsbedingt leider nicht durch Deinen Filter kam. 😞

Cyberina
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb niveau795:

".... egal in welches Konstellation...oder sind hier auch Frauen,die der sucht verfallen und sich meheren Männer gerne hingeben.."

egal Konstellation, Konstitution ist auch egal. Alles egal. Hauptsache die Menschenmenge, das Getue und Gedränge drum herum :clapping:  

Niveau795, ist war doch ein Witz? das will ich schwer hoffen

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich sag mal so....gegen einen zweiten Herrn ist nix einzuwenden solange die Grenzen des tet a tets genau abgesprochen sind. Allerdings scheiterte meine Pärchensuche diesbezüglich immer am BI Interesse des Mannes. Über eine zweite sexy Frau im Spiel habe ich mich allerdings noch nie "beschwert", zwinker.

  • Gefällt mir 2
BlnW44
Geschrieben

Probiere es einfach aus und mach deine eigenen Erfahrungen!

  • Gefällt mir 4
bdsm-plz30890
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, es gibt Paare die kommen nur deswegen zu mir bzw. uns.

Es ist immer wieder ein Vergnügen wenn SIE es dann richtig genießt von mehreren Schwänzen gefickt zu werden.

bearbeitet von bdsm-plz30890
  • Gefällt mir 2
Seepgum
Geschrieben

Hmmmmm, würd ich gerne mal ausprobieren, obwohl .....

  • Gefällt mir 1
Altabergut60
Geschrieben

Wäre auch mein Traum, geil

Geschrieben

Im Kopf klingt es toll,ob es auch so ist.....hmm, ausprobieren... Oder doch nicht...

  • Gefällt mir 3
HaPeKa
Geschrieben

Eine meiner ex Lebensabschnittsgefährtinnen hatte diese nicht so außergewöhnliche Phantasie, wie auch Männer mal den Wunsch haben ein Mal Hahn im Korb zwischen zwei Hennen zu sein, wo ist da das Problem wenn man eine aufgeschlossene offene Beziehung führt, sollte vieles Möglich sein.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn wir schon bei dem Bild sind: Ich kenne ja das sprichwörtliche Prinzip, der einzigste Hahn im Korb zu sein. Aber ich habe noch nie gehört, dass es eine Henne und sagen wir zwanzig Hähne gibt... :jumping:
Warum ich wiederum sage: jedem das seine, besonders bei Paaren. Ich kann für mich eine Frau, die unbedingt neben mir noch ein Dutzend anderer Kerle braucht, nichts abgewinnen. :coffee_morning:

Am Internet stört mich jedoch dieses vermeintliche "Klar, habe ich schon gemacht" zum Thema von Frauen/Männern (auch zu anderen Themen), bei denen man doch arge Zweifel haben muss. Zwei Stunden Forum lesen und noch mal zwei Stunden Profile, dann hat man den Eindruck, die halbe Republik macht täglich ab 16:00 Uhr Gangbang in jedem zweiten Mehrfamilienhaus. Lächerlich.
Umso mehr, wenn dann alle angeben, dass sie es gerne ausprobieren würden. Kann man nicht einfach ehrlich sagen "ja, ich sehe es gerne in Pornos und fantasiere davon, würde es aber nie selber machen"...? Verstehe diesen "Ich muss zeigen, wie tolerant und offen ich bin"-Trend nicht so ganz. Nichts gegen die, die es (was auch immer) mögen, davon träumen, von mir aus auch täglich machen. Aber wäre es nicht für alle hier sinnvoller, wenn man mal etwas Butter bei die Fische gibt und ehrlich bleibt? Und sei es nur der statistischen Orientierung willen... :coffee_happy:

bearbeitet von CaraVirt
Vorposting-Zitat entfernt
  • Gefällt mir 2
happy-couple
Geschrieben

Das ist wieder ein Thema aus einem Pornofilm und eher an der Realität vorbei...

  • Gefällt mir 1
HaPeKa
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb funTimeDD:

Wenn wir schon bei dem Bild sind: Ich kenne ja das sprichwörtliche Prinzip, der einzigste Hahn im Korb zu sein. Aber ich habe noch nie gehört, dass es eine Henne und sagen wir zwanzig Hähne gibt... :jumping:
Warum ich wiederum sage: jedem das seine, besonders bei Paaren. Ich kann für mich eine Frau, die unbedingt neben mir noch ein Dutzend anderer Kerle braucht, nichts abgewinnen. :coffee_morning:

Ja und was soll mir das jetzt sagen, wenn du schon Zitierst bewerte nicht was andere für Erfahrungen gemacht haben, wenn es ihr doch Spaß macht mit 20 Kerlen herum zu Vögeln dann lass ihr doch den Spaß, ich weiß nicht wo euer Problem dabei ist, wenn sie diese Phantasie nun einmal hat und die Phantasie ausleben möchte ist das doch verständlich!

Wir haben doch alle unsere Phantasien und Ängste die wir entweder ausleben oder eben verdrängen wollen, ist doch schön mit dabei zu sein wenn die Partnerin sich einige ihrer Phantasien stellen möchte.

 

  • Gefällt mir 2
×