Jump to content
Johan74

Partnerschaft/ONS in WGs

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich wohne seit über 20 Jahren in WGs. Ich mag die Wohnform, gesellig, nie alleine, große schöne Wohnung bezahlbar. Wie ist das für euch, wenn ihr zum one-night-stand oder dem ersten Date in einer WG landet? Stört es euch? Empfindet ihr es als Einschränkung (Nacktheit, Lautstärke etc.), ist es völlig egal oder findet ihr es gut bzw lebt selbst in einer WG?

Ich persönlich habe mich daran gewöhnt, dass die "Nachbarn" etwas näher dran sind, erlebe aber hin und wieder Zurückhaltung bei Besuch. Aktuell kommt mir die Idee zum Thema durch Damenbesuch im Nachbarzimmer 9_9. Danke für den Austausch :-)

  • Gefällt mir 4
Nightofaces
Geschrieben

Also mir da wäre nicht so wohl. Eingeschränkt durch Leute die man nicht kennt und die einen vielleicht koisch entgegenkommen. Haber das WG leben ein halbes Jahr gehabt. Möchte ich nie wieder

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Denke mal, da ist jemand sinnlos ungebunden (subjektiv).

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mein Fall wäre es nicht... Möchte niemand anders stören und wäre mir auch etwas suspekt wenn ein Mann mittleren alters in einer WG lebt. Wenn es ein offenes Geheimnis ist, man f+ hat wäre es anders. Im Falle einer Beziehung würde ich auf keinen Fall in die WG ziehen

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

In Beziehung würde ich WG auch immer wieder beenden. Das war eingangs zu kurz formuliert. Ich lebe momentan wieder in WG, wie auch vor gut 20 Jahren schon hätte es richtigerweise heißen müssen.

Geschrieben

Die Ideallösung wäre wohl, den/die passende/n im Nachbarzimmer zu haben..hihihi. Mich würde mal interessieren, ob eine WG wegen solcher Besuche Regeln aufstellt? ;) Ich hätte damit ein Problem und bin gerade sehr froh, eine für mich bezahlbare Wohnung zu haben :)

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

An welche Regeln denkst du dabei?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Zimmerlautstärke, kein nacktes über den Flur huschen... Sowas halt

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Naja, Rücksichtnahme sollte selbstverständlich sein. Musik dröhnt nicht ungehemmt durch die Bude. Kein nacktes über den Flur huschen wäre mir der Einschränkung zu viel.

  • Gefällt mir 1
DerLustvolle22
Geschrieben

Habe 3 Jahre in einer wg gewohnt und meine Ex und andere Bekanntschaften fanden es nicht so toll ich persönlich auch nicht da wir/ich uns eingeschränkt gefühlt haben. Irgendwie ist man da sehr gehemmt. Also für mich war das nix. Bin froh wider alleine zu wohnen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ist das eine gemischte oder reine Männer WG?

SevenSinsXL
Geschrieben

Das mag bis zu einem gewissen Alter OK sein. Ich möchte heutzutage aber nicht mehr zufällig jemandem auf dem Flur begegnen, auf den Klobesuch warten müssen und ahnen oder wissen, dass im Zimmer nebenan jemand mithören könnte.

  • Gefällt mir 1
MissSerioes
Geschrieben (bearbeitet)

Bei dem Wort WG wäre mein Interesse erloschen..:house_with_garden:

Nach dem Sex vielleicht noch mal aus Klo müssen und warten weil ein WG Bewohner darin gerade duscht!

Zur Haustür gehen und der 2 WG Bewohner schliesst die gerade von draussen auf!

Beim vögeln vielleicht hören wie der 3 lautstark telefoniert .

Voll involviert in das WG Leben....öööörg!

Das wäre mir aber zuviel Nähe die ich gar nicht suche!

Ich suche Unverbindlichkeiten...

Ich stelle mein Beischlaf Partner ja nun auch nicht meinen Bruder und Mutter  vor!

bearbeitet von MissSerioes
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Für mich ist sex das normalste der Welt jeder hat es und solange man auch rücksicht auf die anderen Bewohner hat es dementsprechend nicht ganz so laut treibt finde es nicht schlimm.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Ruheoase:

Ist das eine gemischte oder reine Männer WG?

Drei Männer zur Zeit.

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Nee, auf keinen Fall. Hätte keine Lust total zerwühlt wildfremde Leute aufm Flur zu treffen. Allein schon miese Musik aus dem Nachbarzimmer wäre für mich der Overkill. Oder Haare in mehreren Farben im Waschbecken..... *würg*

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Gut, wenn euch das untereinander nix ausmacht... Aber wenn Besucher damit konfrontiert werden?! Naja..iche niche :coffee_happy:

Geschrieben
Am 5.5.2017 at 23:12, schrieb SevenSinsXL:

Das mag bis zu einem gewissen Alter OK sein. Ich möchte heutzutage aber nicht mehr zufällig jemandem auf dem Flur begegnen, auf den Klobesuch warten müssen und ahnen oder wissen, dass im Zimmer nebenan jemand mithören könnte.

Es gibt ja auch Wohnungen mit zwei Klos ☺

 

Am 5.5.2017 at 23:16, schrieb Ruheoase:

Gut, wenn euch das untereinander nix ausmacht... Aber wenn Besucher damit konfrontiert werden?! Naja..iche niche :coffee_happy:

Zwei haben feste Freundinnen, die damit auch – eine mehr, du e etwas weniger – gut mit klar kommen.

  • Gefällt mir 1
Popohontas
Geschrieben (bearbeitet)

Wäre nicht meins, irgendwann möchte ich mal meine Ruhe haben daher in einer WG wohnen undenkbar.Mal auf Besuch in einer ok aber nicht als Dauerlösung.Frei nach dem Motto "Zuhause ist wo ich in Ruhe kacken kann"

bearbeitet von Popohontas
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Das nenn ich mal Tolerant! Ich möchte nicht die Schniedel aller Bewohner sehen :crazy:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 5.5.2017 at 23:18, schrieb Popohontas:

Wäre nicht meins, irgendwann möchte ich mal meine Ruhe haben daher in einer WG wohnen undenkbar.Mal auf Besuch in einer ok aber nicht als Dauerlösung.

Ruhe hat ja jeder in seinem Reich. Ich rede ja nicht von Kommune … :)

 

Am 5.5.2017 at 23:20, schrieb Ruheoase:

Das nenn ich mal Tolerant! Ich möchte nicht die Schniedel aller Bewohner sehen :crazy:

Das passiert ja de facto nicht. Wir sind keine Nudisten-WG :jumping:. Nachts aufs Klo, morgens zur Dusche … Im Alltag problemlos unbeachtet.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es geht aber nicht um Alltag, sondern um spezielle Besuche. Oder sind die bei dir Alltag? :smiley:

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Ruheoase:

Es geht aber nicht um Alltag, sondern um spezielle Besuche. Oder sind die bei dir Alltag? :smiley:

Nein, das stimmt schon. Ich bin tatsächlich auch gerade etwas überrascht über das Feedback. Vielleicht sollte ich schleunigst umziehen :jumping:

Geschrieben

Och... Wenn bisher noch keine davon gerannt ist..passts doch ;)

  • Gefällt mir 1
×