Jump to content
Albert114

Mein mann hat das verlangen nach einem Penis

Empfohlener Beitrag

lustwandern
Geschrieben

kein grund um verwirrt einfach probieren ich kann nur sagen es ist sehr geil

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Verlangen und Sehnsüchte kann man mittelfristig nur schwer unterdrücken. Gib ihm die Möglichkeit sich auszuprobieren. Überlege, was du gerne mal ausprobieren würdest. Es kann eure Sexualität bereichern und die Partnerschaft intensivieren.

  • Gefällt mir 5
supermasseurHH
Geschrieben

einfach einen Mann suchen und ausprobieren - was braucht es da für Tipps? Nur am Anfang vorsichtig angehen mit viel Gleitgel.

KATandMAN
Geschrieben

Vielleicht befriedigt es ihn wenn wurde ihn erstmal Anal beglückt...wenn er dann fest stellst er hat Lust auf einen echten Penis, findet ihr sicher den Richtigen!

  • Gefällt mir 2
furnish
Geschrieben

Hört sich ehe an als sei es ein Männerwunsch und es gibt keine Frau dazu...na dann viel Spaß

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Spricht darüber ob ihr beide Das wollt. Sex mit MMF Ist sehr geil . Glaub mir dich wird es noch geiler machen Du siehst wie die Jungs Blasen und einer leckt dich dabei. Ich höre jetzt lieber auf zu schreiben , sonst möchte ich jetzt auch

  • Gefällt mir 4
KleinerFreund32
Geschrieben

Einfach mal ausprobieren... Vielleicht sucht ihr euch einen Bi Boy, der euch beide verwöhnt. Wenn er schon Erfahrungen mit Männern hat, weiß er auch, wie er deinen Freund behutsam daran führen kann... Wenn es euch nicht gefällt, habt ihr es wenigstens probiert.

Geschrieben

Einfach ausprobieren? Klar, das kann man machen, aber beschwere dich nicht, wenn dein Mann dich eines Tages für einen anderen Mann verlässt.

gimmecoc
Geschrieben

man muss nicht verwirrt sein. in arsch gefickt ist auch eine art sexuelle stimulation. wenn eine frau in ihrem arsch gefickt will, das macht sie auch nicht zum 'schwul sein', oder? also, man muss schon klar verstehen, nur wenn ein mann einen anderen liebt, oder eine frau eine andere, dann das ist homosexualität. und übrigens, nicht alle schwule männer stehen darauf im arsch gefickt zu werden. sie sind trotzdem schwul.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ich verstehe ihn - Du weißt ja selbst wie aufregend so ein Schwanz sein kann....;-)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Noch was: Wir leben doch alle nur einmal! Probiert es wenn ihr nicht eifersüchtig seit!

  • Gefällt mir 1
Der-Danie89
Geschrieben

Einfach mal evtl mit toys anfangen und dann sehen das ihr jemand findet der da auch lust darauf hat. Beim ersten mal sollte aber schon viel vertrauen aufgebaut sein. Und wenns gefällt umso besser da könnt ihr euren sexuellen horizont schon erweitern

StormyDays
Geschrieben

... am besten, testen 😉

lullemaus
Geschrieben

bereite ihn vorsichtig vor,mit dem Finger und viel Gleitkreme.Dann lass ihn vorsichtig den Schwanz einführen.Geil ist wenn er dich dabei leckt.Habe das schon ein paar mal gemacht,ist super geil für alle.

  • Gefällt mir 1
MissSerioes
Geschrieben

Ich frage mich wirklich manchmal wie Profile zu dem`erstellten  erstellten Thrad  passen

( erstaunt guck:crazy:)

und man sollte sich wirklich mal in klaren werden was man eigentlich genau will...

Vorlieben sind eine Sache 

Menschen mit einbeziehen eine andere Sache!

Ich weiss nicht vielleicht doch und man kann ja mal....sind keine Entschuldigung 

wenn der dritte im Bunde auf einmal wie blöd da steht!

Deswegen ..Es ist nicht schwer beim Anal Verkehr...genau zu wissen...Ich will es!:kissing_smiling_eyes:

 

  • Gefällt mir 4
Dory911
Geschrieben

Bezüglich was möchtet ihr Ratschläge,wie es geht,ob es normal ist,oder für was jetzt genau ?

  • Gefällt mir 1
eligor
Geschrieben

Wo ist das Problem? Ihr hört euch an, als wenn das Stadium der Selbsterkenntnis "Guck mal mein Pullermann! Der ist ganz hart und juckt so komisch" noch nicht vollzogen wurde!! Ich weiß, man soll hier sehr respektvoll miteinander umgehen, aber das ist tiefstes Sandkastenniveau! Er will mal einen verbraten haben und Du hast nüscht dagegen? Dann ran an die Bouletten! Wir sind ein freies Land, mit der Möglichkeit alles (!) ungestraft ausprobieren zu können. Und dann haben wir noch diese Seiten, wo ein Haufen Kerle darauf warten, einem anderen die Rute in den Mastdarm zu drücken! Seid ihr verwirrt, warum er bei einem Schwulenporno einen Steifen bekommt? Mach dir man keene Sorgen, von das bissken Schwanzlutschen und Arschruckeln wird Mann nicht schwul! Da gehört sicher mehr dazu. Was mir die Galle zum blubbern bringt, ist der Begriff "BOY". Das hört sich dermaßen unreif und blöd an, das sich meine Nackenhaare hochstellen würden, wenn ich welche hätte. Entweder sucht man auf solchen Portalen (wenn man es im richtigen Leben nicht packt) einen jungen Mann, einen Mann oder einen erfahrenen Mann, aber niemals einen B O Y! Erstens, weil Boy die Bezeichnung für einen Jungen (veraltet Knaben) ist. Er wurde aber auch gerne von den weißen Großgrundbesitzern in Afrika benutzt, wenn sie nach ihrem Boy gerufen haben und das Negerlein dann strammstehen musste!!! Wenn ihr es mal ungehemmt ausprobieren wollt und er sich liebend gerne den Mastdarm versilbern lassen möchte, dann begebt euch doch einfach mal ins Pornokino! Einmal nackich mit ner Latte lang und schwups, hat er mehr Schwänze im Arsch, als der Schließmuskel vertragen kann! Und wenn er nur noch nach einem Eisbeutel jammert, kannst Du den Part ja weiterführen. So seid ihr alle auf eure Kosten gekommen und seid um eine Erfahrung reicher.

  • Gefällt mir 3
wahnsinns-beute
Geschrieben

Keine Realität ist so schön wie die Fantasie.....

  • Gefällt mir 3
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 43 Minuten, schrieb eligor:

Was mir die Galle zum blubbern bringt, ist der Begriff "BOY". Das hört sich dermaßen unreif und blöd an, das sich meine Nackenhaare hochstellen würden, wenn ich welche hätte.

Das wollte ich schon lange mal geschrieben haben. "Boy" ist einfach ein lächerlicher Ausdruck. Danke @eligor

  • Gefällt mir 2
eligor
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Das wollte ich schon lange mal geschrieben haben. "Boy" ist einfach ein lächerlicher Ausdruck. Danke @eligor

Der Dank is janz uff deiner Seite, wenn Du meiner Geistespfiffigkeit zustimmst! Dat jeht runter wie Olivenöl und der Tach läuft wie jeschmiert!!

 

Geschrieben

wenn Frau Frauen liebt dann nennt man das nicht Homosexuell sondern Homoromantisch, falls ich das richtig verstanden habe. Die Sexualität bezieht sich wirklich nur auf den Sex. Ich selbst sehe mich zum Beispiel als BiSEXUELL, weiß aber nicht, ob ich auch BiROMANTISCH bin und mich also sowohl in Männer, als auch Frauen, verlieben könnte. Bitte erzähl keinen groben Unfug.

  • Gefällt mir 1
×