Jump to content

Wenn der Postmann zweimal klingelt...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

...oder wenn die Nervensäge mehrmals schreibt... Wir haben jetzt schon des öfteren die Erfahrung gemacht, dass Leute geraume Zeit nach einer freundlichen, aber glasklaren Abfuhr wieder mit dem gleichen Anliegen schreiben. Anhand des Gesprächsverlaufs, der hier ja glücklicherweise eingeblendet wird, können wir dabei auch jegliche Verwechslung ausschließen. Was also treibt solche Leute? Können die, im Gegensatz zu uns, den vorherigen Dialog nicht mehr erkennen? Oder handelt es sich einfach nur um die aus der Luft gegriffenen Annahme, dass sich die Einstellung ja geändert haben könnte?

Klar, wir könnten die entsprechenden Leute einfach auf die Ignore-Liste setzen. Aber wenn jemand eigentlich nicht unsympathisch rüberkommt, es in erotischer Hinsicht aber trotzdem nicht passt, sollte man das doch eigentlich anders lösen können, oder?

bearbeitet von HolzhammerStahlwolle
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb HolzhammerStahlwolle:

...oder wenn die Nervensäge mehrmals schreibt... Wir haben jetzt schon des öfteren die Erfahrung gemacht, dass Leute geraume Zeit nach einer freundlichen, aber glasklaren Abfuhr wieder mit dem gleichen Anliegen schreiben. Anhand des Gesprächsverlaufs, der hier ja glücklicherweise eingeblendet wird, können wir dabei auch jegliche Verwechslung ausschließen. Was also treibt solche Leute? Können die, im Gegensatz zu uns, den vorherigen Dialog nicht mehr erkennen? Oder handelt es sich einfach nur um die aus der Luft gegriffenen Annahme, dass sich die Einstellung ja geändert haben könnte?

Klar, wir könnten die entsprechenden Leute einfach auf die Ignore-Liste setzen. Aber wenn jemand eigentlich nicht unsympathisch rüberkommt, es in erotischer Hinsicht aber trotzdem nicht passt, sollte man das doch eigentlich anders lösen können, oder?

Die löschen die Konversation vermutlich einfach (kann man sehen, wenn andere das gelöscht haben, dann is da so ein kleines Mülleimer--Symbol dran) und wissen es dann nicht mehr, dass sie schon mal geschrieben hatten. Oder die denken sich: "Vielleicht probier ich's einfach noch mal - Interesse bekunden soll ja helfen... wie bei Bewerbungsgesprächen..." ;)

Ansonsten: Wenn's wirklich nervt, dann hilft doch das "Nein-Danke". Danach ist bei dir im Postfach Ruhe und das es gibt einen neuen "Immer krieg ich nur ein Nein-Danke"-Thread hier im Forum. :D

  • Gefällt mir 2
OneNo
Geschrieben

Die Zeugen Jehovas stehen auch mit starrsinniger Regelmäßigkeit vor meiner Tür, obwohl ihnen eigentlich inzwischen bewußt sein müßte, daß es ein Fehler ist, bei mir zu klingeln. Masochismus? Unbelehrbarkeit? Urvertrauen in die Wankelmütigkeit der Menschen? Was auch immer es sein mag - manchmal kommen sie wieder.

 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben (bearbeitet)

bei mir klingeln manche auch immer wieder. ach ganz unterschiedlich... mal nach 3 monaten... nach 4 oder nach 2 jahren.

das ist liebe.... ich hab sie freigelassen und sie kommen zu mir zurück. ich lass sie dann wieder frei.... damit sie den weg erneut zu mir finden können   ;-)

fast täglich kommt eines der " vögelchen " wieder .... halt dorthin wo sie sich wohl fühlen würden.

ich "lieb" sie ja auch, deshalb schick ich sie wieder raus in die ferne.....

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Ihre Intention wäre mir völlig wurscht , spätestens beim 3 mal würde ich extrem freundlich ignorieren . 

Joker139
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb magnifica_70:

das ist liebe.... ich hab sie freigelassen und sie kommen zu mir zurück. ich lass sie dann wieder frei.... damit sie den weg erneut zu mir finden können   ;-)

Sicher das es Liebe ist und nicht schlicht Alzheimer?

Geschrieben

Ich frage mich auch immer ,warum mein Tank so schnell leer ist obwohl ich doch letztens erst tanken war.

Oder warum die Chipstüte immer so schnell alle ist.....

Oder warum die Kneipe um die Ecke ,die 24 h geöffnet hat, ein Schloss in der Tür hat.....

Oder warum manche Leute garnicht zuhören ,wenn man mit ihnen redet....

Fragen über Fragen.....die mich beschäftigen...:confused:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

wahrscheinlich aus demselben Grund, der meinen Sohn dazu veranlasst, jeden Tag aufs Neue zu fragen, ob wir denn heute nach Italien fliegen....

DickeElfeBln
Geschrieben

Wenn mir jemand sympathisch ist, hab ich mit demjenigen Kontakt, und derjenige wees, dat es keen Sex jibt, es sei denn....ICH ändere durchwasauchimmerdenZustand der Sexlosigkeit

wieso ist  man dann erstaunt , wenn derjenige sich nochmals meldet.....Ergo war der doch nicht sympathisch, wenn man den ausgeblendet hat.....

Icke weees det liegt an meiner Denke, das ich manche Probleme nicht verstehe....

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Stiefelkätzchen:

Fragen über Fragen.....die mich beschäftigen...

Tja , mich beschäftigen auch einige Fragen .....Du verstehst sicher , was ich meine .......aber deshalb nerven ist krank .....aber warten kann auch schlimm sein ....dann lieber die klare Kante ......damit kann ich umgehen ....

 

NightingaleNRW
Geschrieben (bearbeitet)

Eine beliebte Frage in den immer wiederkehrenden Männer-Texten lautet: 

"Du hast ein tolles Profil. Wie geht es Dir?" 

Ich weiß schon warum ich lieber live suche......  ;)

 

bearbeitet von NightingaleNRW
×