Jump to content

Fakes

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich hab mal ne Frage....wenn ich bei einem Mann aufs Profil gehe und er da nur ein Bild mit Frauenbeine hat, ist das doch nicht echt, oder?

Ich finde es sowieso komisch, dass viele Männer kein Echtheitszeichen haben. Das können ja auch Frauen sein. Und manche Frauen haben auch kein Häkchen hinter. Woran liegt es denn? Kann mir das jemand erklären, wonach gegangen wird?

LilaBlüte
Geschrieben

Hallo, 

 

entweder machst Du den Check oder Du lässt es und wartest bis Du aufgefordert wirst. Manche warten Jahre und bei manchen ist es Voraussetzung um das Profil freizuschalten, sichtbar für andere zu machen! Also ... der Echtheitscheck ist mehr oder minder freiwillig! 

Zu dem Geschlecht hinter dem Profil:

ich habe das Häkchen, doch weißt Du deshalb GANZ SICHER das ich ein Weibchen bin? Nee ... kannst Du gar nicht! Ich habe Freunde die jeden Quatsch mitmachen und mit hundert % iger Sicherheit würden sie sich auch dafür hergeben, mich zu einem Weibchen zu machen obwohl ich Gebammsel zwischen den Beinen habe!  

Fakes findest Du immer und ich will behaupten auch fast überall. Sie sind nun mal Teil des Netzes ... 

 

noch was: 

 

nicht jedes Profil, ohne Häkchen, ist ein Fakeprofil! 

 

Und noch was: 

bust Du Dir GANZ SICHER das es nicht doch die Beine eines Mannes sind? Du wirst es vielleicht nicht wissen, aber vor Jahren, als es noch Netzstrumpfwerbung gab, waren das Männerbeine die von eben solchen Strümpfen geziert und als Frauenbeine "verkauft" wurden. 

 

Nicht alles was glänzt, ist Gold und nicht alles was stumpf scheint, ist zum schmücken ungeeignet ... 

 

 

die Blüte

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Das mag ja sein, dass es diese Werbung mal gab. Trotzdem geht man davon aus, dass ein Männerprofil auch danach aussieht. Oder ws ist ersichtlich, dass sie gerne Damenwäsche tragen. 

Und das Echtheitszeichen musste ich machen und auch andere von meinen Bekannten. Also ist es nicht freiwillig.

Und ich habe nicht behauptet, dass es alle fakes sind, die kein Häkchen haben.

kissingdragon
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb mariellarubens:

Oder ws ist ersichtlich, dass sie gerne Damenwäsche tragen. 

Ich bin letztens bei der Top 100 Seite gelandet - obwohl es angeblich alles Männer waren, sah mehr als die Hälfte (wenn das reicht) aus wie eine Frau. Stellenweise so gestylt und aussehend, dass so manche Frau deswegen neidisch werden könnte.

Das Poppen-Universum ist so bunt - hier ist selten etwas eindeutig. Auf Überraschungen sollte jeder gefasst sein.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Te , woran hasst du denn die vermeintlichen Frauenbeine erkannt ?

Geschrieben

Nur das dann bestimmt im Profil angeben wird. Ich habe schon mit einigen DWT geschrieben. Und die haben das meist zu stehen.

LilaBlüte
Geschrieben

Mariella, 

 

bist Du gezwungen worden ihn zu machen? Nein, Du hast ihn freiwillig gemacht um ein "offenes Profil" zu haben. Du hättest Dich auch weigern und hier fernbleiben können ... also, mehr oder minder freiwillig! Wer das Eine will, muss das Andere mögen! 

Als ich mit meinem Ex ein Paarprofil eröffnete, haben wir den Check gleich machen "müssen" ... so kann das auch gehen! 

 

Warum !muss! ein Profil das hergeben, was Du gerne hättest? Du gestaltest Deines doch auch so, wie Du es möchtest und nicht so, wie andere es wollen!! Und wie mein Vorposter so fein schrieb ... "das Poppenuniversum ist soo bunt", hier ist ALLES vertreten! Es gibt hier Menschen, was nicht zu vergessen ist, ja, es sind Menschen, die genau wissen was, wer, wieso sie sind und eben auch solche, die sich noch finden wollen, deren Entwicklung noch in Kinderschuhen steckt. 

Ich frage mich, warum Du nicht einfach weitergehst und Dir Profile suchst, deren Inhalt Dir passen und lässt Männerbeine in Strumpfhosen sein, ohne sie als Fake zu beschimpfen? 

 

Die Überschrift Deines Threads lautet "Fakes".  Klar, ohne Ausrufezeichen und doch suggeriert es mir, dass Du diese Menschen, deren Profil keinen Check gemacht haben, als fakes empfindest! 

 

die Blüte

  • Gefällt mir 3
Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb mariellarubens:

Und das Echtheitszeichen musste ich machen und auch andere von meinen Bekannten. Also ist es nicht freiwillig.

Der Echtheitscheck IST freiwillig!

Es gibt nur 2 Methoden... einmal macht man ihn von sich aus oder man wird dazu aufgefordert. Will man das nicht, dann läßt man es halt. Keiner zwingt einen dem nachzukommmen!

vor 1 Stunde, schrieb mariellarubens:

Und ich habe nicht behauptet, dass es alle fakes sind, die kein Häkchen haben.

Dein gewählter Threadtitel und die Äußerungen zum Echtheitscheck implizieren aber genau das!

vor 7 Stunden, schrieb mariellarubens:

.wenn ich bei einem Mann aufs Profil gehe und er da nur ein Bild mit Frauenbeine hat, ist das doch nicht echt, oder?

Woher nimmst DU die Sicherheit, daß es keine Männerbeine sind? Ich kenne Männer auf deren Beine ich als Frau schon fast neidisch bin. Wenn man nur die Beine sehen würde könnt man vermuten, daß es Frauenbeine sind. Die Betonung liegt auf vermuten!

bearbeitet von Engelschen_72
  • Gefällt mir 2
Skarlett235
Geschrieben (bearbeitet)

Kein Wunder, daß man sich beklagen könnte, wie einige hier permanent "angegriffen" werden. Man sollte es lassen, hier Fragen zu stellen. Und ich sehe es doch als "Zwang" an, wenn man dazu aufgefordert wird. Macht man dieses nämlich nicht, kann man das Profil nicht beutzen. Oder sehe ich das falsch

bearbeitet von Skarlett235
Engelschen_72
Geschrieben

@Skarlett235

Ich sehe hier niemanden, der die TE angeht.

Und du siehst es richtig. Solange der Echtheitscheck bei Aufforderung nicht absolviert wird kann man nicht auf`s Profil zugreifen. Ein Zwang diesen Check zu machen gibt`s trotzdem nicht! Muss man für sich selber einfach entscheiden, ob`s einem das "wert" ist.

Geschrieben

Oh Mann, wie im Kindergarten. Ihr lasst prinzipiell keine anderen Meinungen zu. Bei jedem, der hier ne Frage oder ne Meinung hat, müsst ihr denjenigen angreifen. Es war eine Frage. Und meine Schlussfolgerung. Wenn es euch nicht passt....wie wurde es hier ao schön ausgedrückt? ...“Ich frage mich, warum Du nicht einfach weitergehst und Dir Profile suchst, deren Inhalt Dir passen und lässt Männerbeine in Strumpfhosen sein, ohne sie als Fake zu beschimpfen? “

Bitte, ihr könnt auch weitergehen...ihr müsst euch nicht genötigt fühlen, mir zu antworten.

Skarlett235
Geschrieben

So sehe ich das auch Mariellarubens. ****

Joker139
Geschrieben

Du hast eine Frage gestellt und darauf Antworten erhalten. Wenn dir diese nicht genehm sind, dein Pech. Nennt sich Forum, sollte man mit umgehen können. Und an welcher Stelle genau wurdest du als TE denn jetzt genau angegriffen?

  • Gefällt mir 5
Engelschen_72
Geschrieben

Da wählt man die Überschrift FAKES, schreibt dann vom Echtheitscheck und reagiert dann angepisst, wenn andere User ihre Meinung dazu schreiben *koppschüttelt*.

Der Titel in Verbindung mit dem, was die TE hier schreibt, läßt eben den Schluß zu, daß jeder ohne Echtheitscheck für die TE ein Fake ist. Dem ist eben nicht so!

Schade das die Frage...

vor 24 Minuten, schrieb Engelschen_72:

Woher nimmst DU die Sicherheit, daß es keine Männerbeine sind?

nicht beantwortet wird, sondern die TE eher zickig auf Beiträge hier reagiert.

  • Gefällt mir 4
DerStandHeute
Geschrieben

Das war vielleicht ein Radfahrer, unter denen soll es ja solche geben die sich die Beine rasieren damit sich der Dreck leichter abwaschen lässt, da sehen halt auch relativ knackige Waden schnell mal wie Frauenbeine aus. :joy:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Es waren nur die Beine in High Heels zu sehen, nicht mehr.

Und bitte, ihr tut hier alle so, als wenn ich hier sonst was behauptet hätte. Es ist meine Meinung.

Ihr habt doch sicher mindestens einmal schon das Gefühl gehabt, dass das Profil nicht echt ist.

Nur ich habe es aufgeschrieben. Ich nenne hier keine Namen, es ging ums Allgemeine.

Nur meine Meinung wird hier gleich zerpflückt von euch.

 

Joker139
Geschrieben

Um das Thema mal nicht ganz ins Off Topic Nirwana abdriften zu lassen, es gibt KEINE typischen Männer oder Frauenprofile, auch wenn die TE das wohl gerne hätte.****

  • Gefällt mir 4
OneNo
Geschrieben (bearbeitet)

@mariellarubens

Niemand zerpflückt hier Deine Meinung.

Wenn Deine Meinung wäre, daß Dir Männerbeine in High Heels nicht gefallen - daran stört sich niemand, denn es ist Deine Meinung.

Wenn Du Dich wunderst, weshalb ein männliches Profilbild mit Beinen existiert, die auf den ersten Blick wie Frauenbeine aussehen - daran stört sich niemand, da es nun einmal für Dich verwunderlich ist.

Wenn Du jedoch anklingen läßt, daß man doch auf dem Profil kennzeichnen könne, daß derjenige gern Damenwäsche trägt (Du also dadurch in die Profilgestaltung eines anderen eingreifen möchtest, der sich dazu entschlossen hat, dies eben nicht hineinzuschreiben) - dies ist eine Grenze, die eben nicht mehr als Meinung durchgeht. Und da werden die Antworten zumeist deutlicher, um zu zeigen, daß solche Dinge weder Deinen Wünschen noch Deiner Handhabung unterliegen. Und dies ist auch gut so.

Niemand kritisiert Deine Meinung, sondern Deine Forderung (bei der Du Dir vielleicht nicht einmal selbst bewußt gewesen bist, daß Du sie gestellt hast).

bearbeitet von OneNo
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich habe gar nichts gefordert. Ihr solltet auch schon interpretieren können, wenn ihr das Geschriebene nicht versteht.

 

OneNo
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Minuten, schrieb mariellarubens:

Ihr solltet auch schon interpretieren können, wenn ihr das Geschriebene nicht versteht.

Und welcher Grund existiert nun, schnippisch zu werden, wenn ich Dir normal antworte?

Wäre Dir eine Antwort à la "Du solltest vielleicht selbst erst einmal lesen, was Du vom Stapel läßt, bevor Du auf Absenden klickst." genehm?

Oder wäre es für einen sinnvollen Gedankenaustausch besser, wenn ich darauf hinweise, daß ich eingeräumt habe, daß Dir selbst eventuell nicht bewußt war, wie Deine Aussage auf andere wirkt?

Wenn Du schon darauf pochst, daß man sich normal mit Dir unterhalten soll, dann gilt dies umso mehr für Dich. Also: Normal oder mit Sticheleien gespickt? Deine Wahl.

bearbeitet von OneNo
  • Gefällt mir 3
mondkusss
Geschrieben

wenn auf einem männerprofil nur beine in highheels und netzstrümpfen zu sehen sind, sollte doch eigentlich selbst dem allergrößten dummerle nicht nur ein licht, sondern eine ganze flutlichtanlage aufgehen, dass es daran liegen könnte, dass der mann wohl gerne damenwäsche trägt...oder?!

muss man das dann wirklich für einige noch dazuschreiben........................:smirk:

  • Gefällt mir 4
Joker139
Geschrieben

Scheinbar ja. Mit einem gaaaanz dicken Stift.:confused:

LilaBlüte
Geschrieben (bearbeitet)

Es ist schade, dass man, in diesem Fall Du Mariella, der Meinung ist, oder ist es eine Erwartungshaltung?, das alle der selben Meinung sind!  oder sein sollen? 

Wir sind ein Forum, in dem, garantiert, 100.000 Leute schreiben. Alle haben ihren eigenen Kopf, der denkt, und manchmal passt das mit anderen Köpfen zusammen oder eben nicht! Wenn Du eine Frage stellst, eine These aufstellst oder einfach "nur" Deine Meinung schreibst ... in einem Forum, dass mehr als genug Köpfe beherbergt ... solltest Dir klar sein, dass diese Köpfe dazu etwas schreiben. Ich habe mir, nochmal, alle Beiträge ( bis ich anfing dieses hier zu schreiben) durchgelesen und konnte KEINEN Angfriff entdecken, außer die von Skarlett und Dir. Warum also, Mariella, fühlst Du Dich angegriffen und gehst zur Verteidigung über? Viele Köpfe, viele Meinungen! Und die Beiträge lesen sich eher nach Denkanstößen. Sind Denkanstöße nicht erwünscht? Ich dachte ... :gruebel: 

 

die Blüte

bearbeitet von LilaBlüte
Eine Klammer hat sich ausgeklammert ...
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb mondkusss:

wenn auf einem männerprofil nur beine in highheels und netzstrümpfen zu sehen sind, sollte doch eigentlich selbst dem allergrößten dummerle nicht nur ein licht, sondern eine ganze flutlichtanlage aufgehen, dass es daran liegen könnte, dass der mann wohl gerne damenwäsche trägt...oder?!

muss man das dann wirklich für einige noch dazuschreiben........................:smirk:

nö, nicht dazuschreiben....aber wäre schön, wenn dann wenigstens ein häkchen dahinter wäre....und...ja auch in unserer umgebung kennen sich einige

  • Gefällt mir 1
×