Jump to content

Das Hirn f**** mit! Einmal (mit)gepoppt, nie mehr gestoppt?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Schönen guten Tag liebe Gemeinde, heute möchte Reinhard Folgendes wissen:

Was denkt ihr vor, kurz vor, während und nach dem Sex eigentlich? Inwieweit beeinflussen diese Gedanken euch und den Sex?
Versucht ihr den Kopf vielleicht bewusst auszuschalten, um den Sex mehr zu genießen?
Welche Gedankengänge erachtet ihr als gewöhnlich und gängig, welche davon sind eher außergewöhnlich und eventuell schmutzig?

Zur Orientierung folgt eine geschlechtsspezifische Auswahlliste! In welchen Gedanken erkennt ihr euch wieder? Selbstredend könnt ihr auch eure eigenen Gedanken benennen, um diese Fragen zu beantworten.

Männer:

1. Hoffentlich hat sie wenig oder gar kein Selbstbewusstsein

2. Ein Vaterkomplex wäre wünschenswert

3. Ich werde mehr Alkohol brauchen

4. Ob sie es wirklich mit jedem treibt?

5. Mach mich stolz!

6. Geil, Titten

7. Bauch einziehen

8. Sie redet und redet, ich würde gerne ihren Mund stopfen

9. Kuscheln, kein Bock

10. Hoffentlich schluckt sie alles

11. Wer hier wohl schon alles drin war

12. Sie schmeckt so herrlich

13. Wie wohl ein Dreier mit ihrer besten Freundin wäre?

14. Feuer frei!

15. Bitte lieber Gott, lass meine Dürre heute enden

16. Heute bitte mehr als 5 Minuten

17. Sie sollte Geld dafür nehmen

18. Ups, falsches Loch

19. Die Nachbarn müssen denken, ich wäre Gott

20. Warum weint sie jetzt eigentlich?


Frauen:

1. Geile Muskeln

2. Jetzt schläft er schon wieder

3. Ich wollte ja eigentlich meine Beine rasieren

4. Ryan Gosling

5. Hoffentlich geht heute nichts ins Auge

6. Igitt, war das bitter.

7. Dieses Gesicht, wenn er kommt. 

8. Er kam, nahm, kam nochmals und ....... versagte

9. Er leckt wie Lassie

10. Mal wieder die 5 Minuten Terrine

11. Wenn er ihn noch krankhaft weiter rein stecken wird, beiße ich zu

12. Dirty Talk, ernsthaft? Was soll ich antworten? Gibs mir du Hengst

13. Ich bin schon ganz wund, immer diese Rammler

14. Hoffentlich sind es mehr als 5 cm

15.  Ok, jetzt versucht er meinen BH aufzukriegen. Hmm. Soll ich ihm helfen oder beraube ich ihn dann seiner Männlichkeit?

16. Er schmeckt mir einfach nicht

17.  Nein, das ist nicht meine Klitoris. Nein, das auch nicht.

18. Soll ich es vortäuschen?

19. Der beste, den ich jemals hatte

20. Ab heute mache ich Diät, echt jetzt

21. Ich muss mal die Spinnenweben oben rechts entfernen

22. Diese Bezeichnungen sind aber gar nicht nett

23. Warum kaufe ich eigentlich diese Wäsche für ihn?

24. Gott, ist der Typ analfixiert

25. Es tut so weh

Über einen ausführlichen Gedankenaustausch freut er sich.

Liebe Grüße
Reinhard

Geschrieben

65.April, April.

  • Gefällt mir 4
wirzwei308
Geschrieben

Mann: Nr.6

Frau: Nr.1

Danke. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Schnell zum Arzt gehen es fehlen ein paar latten am Zaun

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn ich ficke denke ich an so was nicht. Gebe mich voll dem Sex Partner (rin) hin

  • Gefällt mir 1
Walnuß
Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke eigentlich gar nicht mehr oder kaum noch. Das schöne am Sex ist, dass das Hirn mal Ruhe haben kann und die Gefühle zeigen können, wer der wahre Meister im Körper ist.

 

*********

Liebe Moderatorin, dass Lassmichranda91 sich in ReinhardStecken verwandelt hat, konnte ich an meinem Posteingang ablesen, da er mir vor einigen Tagen eine liebe Nachricht geschrieben hat. Es kann also keine Unterstellung/Anprangerung gewesen sein.

bearbeitet von Walnuß
Textteile wg. Unterstellung/Anprangerung entfernt
  • Gefällt mir 4
Joker139
Geschrieben

Mann: Nr. 21
Frau: Nr. 26

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Also wer sowas denkt....hat schlechten Sex.

Obwohl das mit dem "Bauch einziehen" denke ich vor dem Sex ab und an mal. 

Aber ansonsten. ...hab ich Sex und komme nicht auf solche Gedanken. 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Meine Gedanken bewegen sich maximal im Rahmen zwischen "...Ja mach weiter...", "...schneller..." Bis (im besten Fall) "... Ich komme.." ;) :D lach alles andere hat mit (gutem) Sex und Genuss kaum was zu tun oder?

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Wenn ich das alles beim Sex denken sollte, dann lass ich mich einweisen in eine Praxis für sexuell gestörte. SORRY 

  • Gefällt mir 1
Berliner138
Geschrieben

gääähn...wer soll den diese Listen lesen? 😎

  • Gefällt mir 3
lebendig_genügt
Geschrieben

... was für ein Blödsinn, Herr TE!! *Kopfschütteln*

  • Gefällt mir 4
blueant
Geschrieben

Wenn ich an etwas aus der Liste denke - habe ich keinen Sex. Aber Rudi Rammler hat mich lächeln lassen

  • Gefällt mir 3
Selene09
Geschrieben

Falls ich irgendwann beim Sex an Ryan Gosling denke, dann werde ich zukünftig komplett auf Sex verzichten!

  • Gefällt mir 5
Befana
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Selene09:

Falls ich irgendwann beim Sex an Ryan Gosling denke, dann werde ich zukünftig komplett auf Sex verzichten!

DITO!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb ReinhardStecken:

Was denkt ihr vor, kurz vor, während und nach dem Sex eigentlich? Inwieweit beeinflussen diese Gedanken euch und den Sex?

 

Wenn es gut läuft und wir harmonieren, denke ich an überhaupt nix.

Der Kopf ist frei und beide machen einfach. :P

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Oh, Elend.....ich habe erst jetzt die Listen gelesen (war mir vorher zu lang;)).

 

Ist jetzt nicht wirklich dein Ernst ?! :crazy:

  • Gefällt mir 2
×