Jump to content
Sucher29323

Gehen 70% der frauen fremd?

Empfohlener Beitrag

Sucher29323
Geschrieben

Es ist eine frage die mich schon länger beschäftigt...wieviele Frauen gehen fremd???
wenn ich von meinen erfahrungen ausgehe, waren es 7 von 10..
Bei der einen war der Kerl auf Montage..bei der anderen war er bei der Armee..der nächste hatte Nachtschicht..usw..
Sind es wirklich soviele?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

mindestens 9 von 10! ab er die restlichen 2 (von 10) hab en gute Ausreden!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@obsti:

woher kennste meine frau ?

@TE; dat sind zahlen und wenn du hier die quellen aufzeigst................

wie lange biste schon am suchen ?

ich sch derzeit meine olle


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi,
ja, bestimmt 70%
Oh man , ihr Männer habt wieder Vorstellungen
Bei den Frauen die ich kenne , und das sind nicht wenige, sind es höchstens 10%
Gruß Gaby


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Sucher29323
Geschrieben

Naja, bei den Frauen die ich kenne..sind es einige mehr..:-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi
hm keine Ahnung wie schlimm es mit dem fremdgehen der Frauen so ist, allerdings kann ich sagen, dass von meinen zwei bisherigen Freundinnen die ich hatte, alle zwei fremd gegangen sind, obwohl sie immer geschworen haben das sie es nicht tun. Wie sich aber immer bisher zeigte, waren das leider nur leere Worte.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Dann seid ihr männer wohl etwas zu langweilig ?
Warum sollte sonst die quote der fremdgängerin so hoch sein ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hm also warum meine zwei bisherigen Freundinnen mir fremd gegangen sind, weiß ich. Das lag an mir, aber warum in anderen Beziehugen die fremdgeh Rate so hoch ist, weiß ich nicht.
mfg


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich als Frau, bin in meinen Beziehungen niemals Fremd gegangen.

Naja... 70% finde ich ein bisschen zu hoch gegriffen. Es sind ja auch nicht 100% der Männer die Fremdgehen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lonesome50
Geschrieben

Also sehe ich auch so,
die restlichen 30% haben nämlich Kopfschmerzen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Delphin18
Geschrieben

wenn ich von meinen erfahrungen ausgehe, waren es 7 von 10..
Bei der einen war der Kerl auf Montage..bei der anderen war er bei der Armee..der nächste hatte Nachtschicht..usw..


Es scheint Dich ja nicht wirklich zu stören, solange Du zum Schuss kommst .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Könnt ihr euch mal einigen, was ihr wollt?!
Die einen reden hier von 70% und die anderen über 7 von 10

So kommen wir doch nicht auf einen Nenner und statistisch verwertbaren Daten!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

laut mehreren statistiken gehen 50% Mann 50% Frau mind. einmal im Leben fremd.
Mit der ehrlichkeit darf man es bei ner Heirat auch nicht zu ehrlich nehmen.
Denn wenn man bei der Hochzeit auf die Frage
Willst du deinen Partner lieben und ehren treu sein, bis dass der Tod euch scheidet.(oder wie heist das genau ?)
antwortet.
mit ja.
Dann dürfte man sich eigentlich nie scheiden lassen, weil man das versprochen hat.
ne ehrliche Antwort für die meisten, ich versuche es, oder ich geb mein bestes, aber versprechen kann ich nichts, wird für die Eheschliesung wohl kaum akzeptiert.
Ich vermute fremdgehen ist die Lüge nummer 1 in monoganen Kulturen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

an den te ...

wo hast du denn diese frauen kennengelernt? hier bei poppen.de?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@PlayCat...

ich bin auch noch nie in einer Beziehung fremdgegangen und ich kann auch sagen und das ganz sicher das würde ich nie tun....

und mit den 100% hast du auch ganz gut gelegen....
es sind nämlich nur 90% Männer die fremdgehen....
wenn man mal guckt wer denn diese Frage gestellt hat und dieses Thema eröffnet hat...
kein Bild im Profil oben kein Single stehen und links in der Suche Beziehung angegeben....
so kann man auch von sich ablenken...
tztztz


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
wobbiwob
Geschrieben

prozentzahlen derjenigen frauen die fremdgehn nützt uns garnichts ,

was wir männer brauchen sind namen adressen und telefonnummer *lol*

allen einen schön sonntag noch


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ LittlePuschi, ich sehe du weißt was ich meine.....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zacksack
Geschrieben

70% kann hinkommen. muß aber anmerken das viele frauen zu 140% fremgehen.

warum?? wir suchen schon zeit jahren eine nette bi - sie. lach ich weiß,...

also zurück zu den 140%. die 140% entstehen nur bei den frauen die fremgehen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Sucher29323
Geschrieben

Es scheint Dich ja nicht wirklich zu stören, solange Du zum Schuss kommst .


Hab ja nicht gesagt das es mich stört...
Bin ja auch kein Kind von trarigkeit und nutzte fast jede möglichkeit:-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das mit dem fredgehen is so ein dauerhaftes thema da bietet sich doch mal ne umfrage von poppen.de an...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Sucher29323
Geschrieben

an den te ...

wo hast du denn diese frauen kennengelernt? hier bei poppen.de?


Nein, hier bei poppen hab ich keine von den Frauen kennengelernt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Pff... hauptsache man hat alles pauschalisiert.

definiere Fremdgehen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab ja nicht gesagt das es mich stört...
Bin ja auch kein Kind von trarigkeit und nutzte fast jede möglichkeit:-)



und es gibt auch qualitative unterschiede zwischen einmaligem fremdgehen und regelmäßigem...

nach dieser aussage tut mir eine partnerin ehrlich leid...

ohne das moralisch zu werten oder eine diskussion in die richtung anstoßen zu wollen...

es kann passieren, man kann es aktiv suchen oder man nützt jede gelegenheit dazu...

von mir aus viel spaß...

wobei das mit dem sex, den ich mir wünsche nichts zu tun hat...



ansonsten sind zahlen darüber wertlos, weil sie die art des fremdgehens nicht berücksichtigen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


ansonsten sind zahlen darüber wertlos, weil sie die art des fremdgehens nicht berücksichtigen...



sehe ich genauso.... mal ganz abegesehen davon, dass (egal ob mann oder frau fremdgeht) etwas grundlegendes in der beziehung nicht stimmt.

ehrlichkeit und vertrauen ist das a und o... körperliche monogamie ist letzendlich irrelevant.....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zacksack
Geschrieben

ja power. so sehen 90% der anschreiben aus, die wir erhalten.

suche eine feste poppbeziehung, gerne regelmäßig. (immer wenn ich geil bin, dann muß ich nicht immer neu suchen.)

mag keine gummis, die braucht man ja auch nicht, will ja was festes!!!!!

bla, bla, bla.......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×