Jump to content

parkplatzszene!!!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

in den achtzigern  bis ende neunziger gab es mal ne echt gute parkplatzszene...vom Niederrhein bis rauf zur belgischen grenze....

warum ist es so pö a pö weniger geworden...gute Locations sind genug vorhanden.wie könnte man das ganze wieder in schwung bringen???jemand ne Idee.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ne irgendwie nicht, man ließt von vielen Parkplätzen, aber wenn man da hin kommt ist meist keiner da. Es gibt ja nicht mal irgendwelche Anhaltspunkte oder so ob einer will oder nicht, ich glaube selber das würde sich sehr schwierig gestallten.

  • Gefällt mir 2
6Kopfkino
Geschrieben (bearbeitet)

ich halte auch immer interessiert die Augen auf, aber bisher sehr selten was gesehen oder erlebt. Ich glaube der  Herrenüberschuss und das schlechte Benehmen, sowie die Möglichkeit heute alles mit dem Handy filmen und fotografieren zu können nimmt vielen Frauen/Paaren die Lust.  Zumindest ist das der Grund für meine Freundin es nichtmal auszuprobieren :(

 

Aber es wird ja jetzt langsam erst wieder warm... warten wir es mal ab ;:)

 

Wer nette Locations kennt... :P

bearbeitet von 6Kopfkino
  • Gefällt mir 3
MikeInNylon
Geschrieben

Stimmt gibt auch bei uns hier viele Plätze , aber meist ist niemand da . Kann aber auch gut sein das man sich mehr scheut , weil man Angst hat gesehen zu werden .

Geschrieben

Vielleicht gibt es zu viele Bekloppte. Schwätzer/innen die das Blaue vom Himmel versprechen und dann doch kneifen.

Ohne Schwätzer wären die Treffpunkte veilleicht auch noch belegt. 

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben

Ich hab mir mal ( als Begleitung) es angesehen. Wie bereits geschrieben wurde, sehr schlechtes Benehmen der Herren da. Die Herren mehr schlecht als Recht... Es wurden Handys gezückt. ( ich will keine weiteren Gedanken was und wozu verschwenden). DAS ist aber meine Meinung dazu.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb 6Kopfkino:

ich halte auch immer interessiert die Augen auf, aber bisher sehr selten was gesehen oder erlebt. Ich glaube der  Herrenüberschuss und das schlechte Benehmen, sowie die Möglichkeit heute alles mit dem Handy filmen und fotografieren zu können nimmt vielen Frauen/Paaren die Lust.  Zumindest ist das der Grund für meine Freundin es nichtmal auszuprobieren :(

 

Aber es wird ja jetzt langsam erst wieder warm... warten wir es mal ab ;:)

 

Wer nette Locations kennt... :P

Da gebe ich Dir gerne Recht. Auch wenn man sich auf Parkpläte Trifft, sind es ja noch immer Intimitäten. Das mit dem Filmen und dem Fotografieren kann man in Absprache aller ja gerne in den eigenen vier Wänden machen.

  • Gefällt mir 1
Sexkreuzau
Geschrieben

Nein wir haben diese Zeiten noch erlebt, dann ging es Schlag auf Schlag bergab, türkische Männer sind im überflüss gekommen in Horden kann man es sagen, und sie zeigten das sie das sagen hatten. Deshalb ist diese Zeit vorbei.

  • Gefällt mir 4
MikeInNylon
Geschrieben

Denke mal das Handys hier einfach nichts zu suchen haben , letztlich will doch jeder nur Sex , Spaß und Abwechslung . Die Idioten , die ihr Handy zücken zum filmen , gehört es in den Arsch gerammt

  • Gefällt mir 4
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Das Internet-Zeitalter ist auch nicht ganz unschuldig daran. Es gibt die Möglichkeit, sich aus der Distanz zu finden und sich ggf. zu verabreden, falls man denkt, es passt. Und das Treffen findet dann NICHT an einschlägig bekannten Treffpunkten statt, an dem sich aufdringliche freche neue Mitbürger mit ihren Foto-Handys rumtreiben, sondern abseits davon oder gleich innerhalb eines Raum mit vier Wänden.

Schade ist es natürlich für die, bei denen der Kick gerade darin besteht, unverhofft ohne Verabredung und völlig anonym jemanden zu finden. Es sei denn, man(n) steht nur auf Männer (ich nicht).

Wuchtbrumme78
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MikeInNylon:

Denke mal das Handys hier einfach nichts zu suchen haben , letztlich will doch jeder nur Sex , Spaß und Abwechslung . Die Idioten , die ihr Handy zücken zum filmen , gehört es in den Arsch gerammt

Leider denken die wenigsten so.. und verderben den anderen den Spaß.. 

Allein beim Gedanken daran, dort gefilmt zu werden, vergeht mir leider die Lust, es überhaupt mal auszuprobieren.. 😒

 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Nach dann mach mal...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ja, leider gibt man zu viel Preis...es sei denn man fährt mit dem Fahrrad hin. Handy und co. tun das seine dazu UND leider ist das Klientel, was sich jetzt noch traut entsprechend vertrauenserweckend.  Allerdings lasse ich mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen. Der sicherste Weg ist eine Verabredung...man kann dann ja immer noch wohin fahren.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Denke auch . Weil jeder Hans gleich sein Handy abwirft nimmt wohl den Reiz.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich denke mal wär auf PP Sex will der nimmt auch Spanner in Kauf und hofft insgeheim auf ein weiteren mit Spieler . Mich stört es nicht so lange man spass hat und andere nicht zu auf dringlich werden denn mit wenn ich was mach entscheiden ich immer noch selbst und ohne Gummi schon garnicht

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Man kann ja mal eine erotische schnitzeljagd machen ! Das Paar fährt auf einen abgelegenen Parkplatz ungiebt einem Spielleiter die koordinaden durch ,so kann die Jagd beginnen. So ähnlich wie geocaching

  • Gefällt mir 1
Ickehier1989
Geschrieben

Es gibt wirklich nur noch wenige Parkplätze auf denen man sich als Hetero Mann/ Frau Vergnügen kann. Allerdings finde ich gar nicht das es noch so viele gute locations gibt. Man ganz ehrlich: 

- Beleuchtung muss sein im Dunkeln rumstochern will doch keiner wirklich, oder? 

 

-der Platz muss für erreichbar sein mit dem Auto oder am besten auch Zufuß. Er muss aber auch so abgeschieden sein das man niemanden versehentlich stört (sonst räumt die Polizei Mittelwelle ganz schnell auf). 

-der Platz muss bekannt sein damit auch wirklich öfter ins regelmäßig was los ist... 

-es muss bekannte und anerkannte Regeln geben für einen respektvollen Umgang. 

 

Für Gays scheint es noch einige Plätze zu geben. Allerdings versammelt sich da in der Regel das Volk das aus offensichtlichen Grund selbst in der Resterampe Internet nichts findet und das der Meinung ist das man es als Parkplatz Besucher so nötig hat hat das man bei ausreichend penetranz alles nimmt...

 

 

Schade eigentlich . Grade im Frühjahr / Sommer könnte sowas ja doch ganz reizvoll sein. 

Geschrieben

Da hat Analstute völlig Recht - Distanz bis zum Mitmachen aufgefordert wird, Gummis sowieso und nicht das Nervige "habt ihr keine Gummis dabei?" Nein, haben wir nicht - wir sind nämlich als Paar unterwegs und brauchen nicht zwingend Gummis. VG

  • Gefällt mir 2
NightingaleNRW
Geschrieben (bearbeitet)

Es liegt sicherlich auch am demografischen Wandel. Wer vor 20 oder 30 Jahren schon älter war und der  Szene zugerechnet wurde, wird heute vermutlich nicht mehr unterwegs sein. Außerdem ändern sich auch Beziehungen und Ehen.  

Vielleicht bevorzugen Paare  vermehrt Clubs, die gerade für uns Frauen angenehmer sind.  Ein Club bietet Schutz durch den Betreiber. Nicht zu vergessen ist die Waschgelegenheit (Duschen) , die es draußen  so nicht gibt. Abgesehen davon gibt es für Paare  und Solofrauen attraktive  Preisgestaltungen. 

Aber der  Nachwuchs fehlt und auch im Fernsehen gibt es keine Sendungen mehr die das Thema Erotik behandeln. 
Viele werden gar nicht wissen das es so etwas wie Parkplatzsex / Outdoorsex tatsächlich gibt. 
Das geht in der heutigen Medien-Flut auch schnell wieder unter.... und gerät  in Vergessenheit. 

Natürlich gibt es an den Treffpunkten manchmal unschöne Dinge.
Aber der Frühling / Sommer kommt und gute Plätze bleiben besser geheim. 

Irgendwo geht immer etwas. 

Aber weniger ist es natürlich schon geworden, das ist leider wahr.  

 

bearbeitet von NightingaleNRW
cuddly_witch
Geschrieben

Sex im Auto hatte ich mal als Teenager. Als Erwachsene zieht mich das so gar nicht an und Parkplatzsex auch nicht. Einen Kick kann man sich auch anderweitig holen.

  • Gefällt mir 4
HARIBO13
Geschrieben

Ja die Parkplatzzene gibt es noch,aber es ist für die Paare schwerer geworden. Das viele Posten im Internet hat grade das Gegenteil bewirkt. Alles wir durch die negierde der haubtsäuchlich männlich möchtegerns zerstört? Da wird mit den Scheinwerfern geleuchtet bis der Arzt kommt.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ist vielleicht nicht mehr so angesagt sich auf einem schäbigen Parkplatz zu treffen und es dann in einem Auto oder im Gebüsch oder wo auch immer zu treiben. Mich würde es definitiv nicht reizen. ..eher anekeln. 

Aber jeder so wie er mag. 

  • Gefällt mir 2
kleenesbiest
Geschrieben

Das ist fast 40 Jahre her. Die meisten müssten ja jetzt im Altersheim sein. :-D

  • Gefällt mir 3
×