Jump to content
ChrisNrw1986

Was tun wenn meine Freundin mich seit knapp 10 Jahren immer wieder betrügt und fallen lässt, mit dem Wissen das ich abhängig von der Liebe zu ihr und meiner Tochter bin und so mir alles gefallen lasse

Empfohlener Beitrag

Liebespaar_Thüringen
Geschrieben

Vielleicht doch nicht so nett wie er schreibt 😉

  • Gefällt mir 2
Sakaro
Geschrieben

Liest sich wie eine HassLiebe . Weder dir noch deinem Kind tuest du einen Gefallen , such dir professionelle Hilfe. Du bist noch nicht Mal mit dir selbst im Klaren , im Profil steht Single . Wie kann ein Mensch , sich dermaßen erniedrigen ??

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Puppentheater!! Schreib ein Buch,dann hast ja vielleicht deine "Umzugskosten" wieder raus......

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Du erwartest doch hier nicht wirklich Hilfe...wenn du dich vor dummen Kommentaren schützen willst, dann lösch das wieder....wende dich an professionell Hilfe....sorry, aber das passt hier nicht.,

  • Gefällt mir 2
mm1708
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb Zauberhexe10553:

Singel Profil und auf der Suche schon merkwürdig alles ...

und dann noch im Profil von 3 Kindern reden und hier nun auf einmal nur noch eine Tochter....sehr mysteriös der Schreiber wieder. Einer von den vielen...

  • Gefällt mir 3
retlaw141
Geschrieben

Kompletter Stumpfsinn.... laut Profilangaben "Single"... laut Profiltext "verheiratet"... usw. usw. .... alles Märchen..... da ist wohl jemandem langweilig...... leidet an gespaltener Persönlichkeit... jammert hier herum..... stimmt doch alles nicht mit dem Profil zusammen.... dringende psychologische Hilfe angeraten....

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Klingt tatsächlich alles irgendwie nach Fake - Profilangaben stimmen nicht mit dem Text überein etc. Falls Du jedoch wirklich Hilfe benötigst, bist Du hier definitiv falsch und solltest wirklich einen Psychologen konsultieren - auf gut Deutsch: Professionelle Hilfe

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Die Story verdient verfilmt zu werden!

  • Gefällt mir 3
Oggy_Koeln
Geschrieben

Es gibt immer 2: einer der macht und einer der mitmacht. Solange Du mitmachst, kann man nur sagen, selbst Schuld. Die Alternative ist klar, musst den Schritt nir gehen. Kannst es nicht alleine, dann such Dir Hilfe bei Familie, Freunde oder Psychologen. Solange Du es mitmachst wird es so weitergehen oder sich verschlimmern. Nur eins geht nicht: sie zu zwingen etwas zu Deinen Gunsten zu ändern.

Geschrieben

Könnt ihr mal mit euren dämlichen Kommentaren aufhören?? Da sucht jemand Rat und keinen Spott! Einfach mal die Fresse halten wenn man nichts konstruktives dazu zu sagen hat!

  • Gefällt mir 4
erbi69
Geschrieben

Suzie, dass meinst du ncht Ernst ... - oder bist du die besagte Freundin :)

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Du solltest dich deiner Familie und Freunden anvertrauen. Du solltest dir Hilfe bei vertrauten Menschen in einem persönlichen Gespräch suchen. Auch wenn du sagst, dass du ohne deine Parnerin nicht Leben willst, ein Leben mit ihr, was dich zerstört, ist auch kein Leben. Sie liebt dich nicht. Sie weiß auch, dass sie dank eures gemeinsamen Kindes, von dir immer finanziell unterstützt werden wird. Ich wünsche dir alles Gute.

Geschrieben

Nach dem was ich gelesen habe. Ist deine Freundin nicht Beziehungsfähig. Wenn Sie merkt das es zu eng wird in eure Beziehung dann bricht Die aus. Es gibt Möglichkeiten eine Psychologe auf suchen. Oder du machst mal "Pause " für ein Wochenende. Hotel und so, nicht ficken. Einfach von Freitag bis Sonntag Hotel . Oder ganz hart. Du lebst damit

Geschrieben

Fang ein neues Leben an und lass alles hinter dir Keiner hat es verdient rumgeschupst zu werden Die Zeit heil alle Wunden und deine Tochter wird früher oder später von alleine zu dir kommen Also Kopf hoch und genieße dein Leben den wir wissen nicht wielange es uns gut geht

Walnuß
Geschrieben (bearbeitet)

"Alles ist wie immer, nur schlimmer!" (Bernd das Brot, Fernsehstar und Moderator)

Nach Abgleich mit dem Profil bin ich etwas verwirrt? Geht jetzt der TE in die Klappse oder ich oder gehen wir in ein Doppelzimmer?

bearbeitet von Walnuß
  • Gefällt mir 5
×