Jump to content
siedonie

Plötzlich herausgerissen durch Krankheit...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi All,
ich hol mal kurz aus.. bin ja ziemlich neu hier, bin Ehefrau mit sehr tolerantem Mann und habe einen Freund 300km von mir entfernt (auch verh.) der mir den SEX gab, wir mögen uns sehr und hatten sehr intensiven Kontakt seit fast 3 Jahren. Es ist eine SEXLIEBE, wir hatten jeden Tag Kontakt und wenn es nur der Messi war.

Plötzlich und unerwartet hat es meinen Freund aus dem normalen Leben gerissen, er wurde heute operiert am Herzen.... eine sehr schwere OP, aber ich weiss nicht wie es ihm geht, sie konnten noch keine Auskunft geben. Ob er es schafft .... ???
Ich bin innerlich fertig...
bin traurig und suche gleichseitig Abwechselung, suche selber Trost, was ja falsch ist denke ich mir. Denn ich denke ja doch nur an IHN !

Ich habe ihm vor der OP versprochen nur im Gedanken bei ihm zu sein und er soll nur an die schönen Dinge des Lebens denken, wenn er die Narkose bekommt.
an den SEX danach...
Wir haben kurz vorher noch herumgeblödelt auch wenn es innerlich traurig aussah.

Ich muss wohl lieber abwarten, was bleibt einem übrig???
Aber nun meine Frage:

die Klinik ist 300km weit weg, ich bin mobil könnte zu jeder Zeit losfahren
heute war die OP, dann folgt Intensivstation
ich bin total unruhig, denn am Tel. sagen sie mir nix

Wie würdet ihr handeln, hinfahren ...? nicht hinfahren...?
Mindestens 3 Tage abwarten... ?
Ihn fallen zu lassen, nur weil er krank ist, das werde ich nicht tun.

Es ist schwer für Aussenstehende sich in diese Situation hineinzuversetzen.

ich weiss nicht weiter im Moment, die Unruhe raubt mir den Verstand.
LG M.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meinst Du denn als 'nicht Angehörige' stünden Deine Chancen besser vor Ort? Ich denke mal nicht. Auch wenns schwer fällt warte ab. 300 Kilometer fahren und vor der Tür stehen für ein 'sorry nur Angehörige haben Zugang' bringt Dich auch nicht weiter.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Angesichts der Tatsache, daß er verheiratet ist, würde ich nicht hinfahren. Was, wenn Du auf seine Frau triffst? Wie willst Du erklären, wer Du bist? Und vorallem, wäre es in seinem Sinne, daß seine Frau von Dir erfährt, während er im Krankenbett liegt?

So sehr ich Deine Sorge auch verstehen kann, aber ich denke, ein Krankenbesuch könnte vieles ins Wanken bringen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Hi
na diese Antworten kamen ja schnell, also ich glaube ihr habt recht... nun die Ehefrau kennt mich, aber in dieser Situation hat auch sie Sorge, und es muss nicht sein, dass sie mich sieht. stimmt
aber es ist nicht einfach ... ich kann ja nicht mit jedem einfach reden darüber, deshalb ist es in einem Forum wie dieses hier noch am besten.

auch wenn ich Gefahr laufe, dass zig Leute unsere Handlungen nicht gut zu finden
für viele steht ja noch die Treue an oberster Stelle.


bearbeitet von siedonie

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Andere Frage - wenn sie (die Ehefrau) Dich kennt könntest Du sie ja mal unverbindlich anrufen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@smurf3
gute Idee, die Zeiten sind aber vorbei, weil wir ..bzw. er wegen mir richtig Krach hatte zu Hause bekam nach einem Jahr, als er ihr danach versicherte, dass er mit mir keinen Kontakt mehr hat, fand unsere Liebe nur noch heimlich statt.
Aber verhindern kann sie es nicht.
Das genau ist der Grund, weil wir uns meiden.. müssen, sie und ich.

tja so ist es, während mein Mann tolerant ist, ist seine Ehefrau es nicht.

Jetzt im Moment aber habe ich Angst ihn zu verlieren, durch diese OP.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sorry aber irgendwie versteh ich da etwas nicht.

Deine Sorgen scheinen ja nicht soooo gross zu sein

Heute hier angemeldet mit folgendem Satz :

suche einen lieben Freund in meiner Nähe für die geilen Stunden zu zweit ... schauen wir mal..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

genau so ist es ... gebe ich zu und diesen suche ich immer noch, hier in meiner Nähe schon über ein Jahr. Ich habe leider bisher erfahren, dass sich so ein "Freund " der nicht nur ans "ficken" denkt, sondern ein "wirklicher Freund" ist mit allem drum und drann, nicht in 5 Minuten finden lässt. Und was spricht dagegen, wenn einer hier ist und der andere 300 km weiter weg ?
deshalb habe ich um meinen Freund der weit weg ist sehr sehr grosse Sorgen sogar, denn dann habe ich weder hier einen noch dort einen wenn ihm was zustößt.
Nun morgen erfahre ich mehr und rufe dort an.


bearbeitet von siedonie

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Du hast nix von meinem Posting kapiert

Ich nehme dir das ganze nicht ab


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich hol mal kurz aus.. bin ja ziemlich neu hier, bin Ehefrau mit sehr tolerantem Mann und habe einen Freund 300km von mir entfernt (auch verh.) der mir den SEX gab, wir mögen uns sehr und hatten sehr intensiven Kontakt seit fast 3 Jahren. Es ist eine SEXLIEBE, wir hatten jeden Tag Kontakt und wenn es nur der Messi war.



Wer unrechtes tut, den bestraft Gott schon irgendwann dafür!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@AlteSocken
du musst es mir nciht abnehmen .. das ist Deine Ansicht, was bitte nimmst du mir nicht ab ?
@Lichtzeichner

dann hat es meinen Freund am meisten bestraft, denn er ist der jenige der unterm Messer liegt und um sein Leben kämpft, es ist hart so was zu schreiben

und nun frage ich Euch alle hier, warum seit ihr hier, weil ihr brav seit ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich hab dann nun doch mal gelesen - zorro

also,

wenn du hier so einen fred auflegst und dir sorgen um diesen mann machst, frage ich mich ebenfalls allen ernstes, warum du dann om profil bereits wieder auf der suche bist

so dolle kann es ja dann wohl doch nicht sein mit den sorgen und den vielen ......



auch bist du selbst dabei , einer anderen frau sehr viele sorgen in der momentanen situtaion zu besorgen - du bist da mehr als fehl am platz derzeit

aber schon deine frage in einem solchen forum und dazu dass passende profil ärgert mich - naiv oder dumm ?

oppa


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@oppa
bist Du wirklich auch naiv oder alt ?
Wieviel Partner habt ihr gleichzeitig oder hintereinander ?
einen, zwei oder mehr ? was geht es Euch an, meine Eingangsfrage wurde bereits beantwortet,
es gibt hier eine Freundin, die hat sehr viel mehr Männer zum poppen, denn darum sind wir ja wohl alle hier. Davon hat man einen o. zwei ganz besonders gern....

Aber anscheinend habe ich mich hier getäuscht .... und darum finde ich auch keinen 2. Freund, weil hier nur lauter Moralapostel herum wuseln die nur mit einem o. einer können.
auweia wo bin ich gelandet ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Im Selbstbedienungsladen.

LG xray666


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hast du denn in der zwischenzeit eine nachricht erhalten?

hat dein freund denn keine geschwister die du anrufen könntest um dich nach ihm zu erkundigen?

in die klinik würde ich nicht fahren, dort könntest du jederzeit seiner frau über den weg laufen und ich glaube in seiner jetzigen situation wird er keine aufregung gebrauchen können. wenn es ihm besser geht und er nicht mehr auf der intensivstation liegt, wird er dir sicher eine sms schicken ... bis dahin mußt du leider warten ...

deine suche nach einem 2. freund hat sicher nichts mit den moralaposteln hier zu tun, aber du hast ja im moment schon 2 männer, wie soll ein neuer da noch mithalten können? ... ich denke, du wirst deine ansprüche herunterschrauben müssen oder dich mit dem zufriedengeben müssen was du jetzt hast


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@oppa
bist Du wirklich auch naiv oder alt ?




nimm das 2. - damit bin ich einverstanden

Wieviel Partner habt ihr gleichzeitig oder hintereinander ?
einen, zwei oder mehr ?



erklär mir älterem menschen bitte, was das mit deinem thema zu tun hat ?


was geht es Euch an....





mich, junge frau - ich habe mir meinem profil geantwortet und du hast dein problem öffentlich ins forum gestellt. also kommen da auch antworten, die dir nicht unbedingt gefallen müssen.


grüssle vom oppa, der genervt ist von solchen antworten


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Guten Abend,
na toll ich habe eben Euch eine lange Antwort geschrieben, bin an die Laptopmaus gekommen und weg war alles, nun fang ich noch mal an....

also oppa ...ja Du hast ja recht, gestern war ich unglücklich und kopflos
aber sicher kennst Du meine Wünsche nicht...

@all
Heute bin ich überglücklich, denn ich bekam nach meinem Anruf dort eine sehr nette und ausgiebige Antwort.

Er hat die OP gut überstanden und ist schon ansprechbar. Ich habe ihm ganz liebe Grüsse ausrichten lassen und natürlich die beste Genesung. bin heute nicht so verkrampft wie gestern

Ich bin vernünftig genug jetzt nicht hinzufahren = jetzt= weil er noch in der Wachstation liegt. genau und keinerlei Aufregung stattfinden soll....

Aber wir zwei unverbesserlichen haben bereits vorher so einiges ausgemacht
natürlich in der Hoffnung, dass er es übersteht und wieder auf die Beine kommt.

zuerst lässt er sich ein Tel. hinstellen, wo ich ihn erstmal anrufen kann auf Absprache. Auch seine Fam.
Wenn er wieder auf Normal-Station kommt ... soll ich hin kommen... sagte er vorher schon zu mir.... natürlich auf Absprache täglich ..
er meinte wenn ich ihn besuche, das wird ihm sehr gut tun zur Genesung.
was soll ich lange reden.... wir warten erst einmal noch ab und er geht mir jetzt absolut vor...
da kann mich sowieso anbaggern wer will ... im Moment prallt doch alles an mir ab.
Wenn er wieder spazieren gehen darf oder wann er auch will... bin ich dort,
er meinte vorher schon ich soll dann immer nach seiner Frau dort erscheinen genau das werde ich dann in ein bis zwei Wochen tun

@xBlonderTeufelx
ja ich werde mich zurücknehmen, danke für Deinen Beitrag
bin ja unglaublich mobil
einen schönen Abend
lg M.


bearbeitet von siedonie

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

da kann mich sowieso anbaggern wer will ... im Moment prallt doch alles an mir ab.



Warum startest Du denn überhaupt die Suche?
Ehrlich mal, da tun mir dann aber doch die Jungs leid, die auf Deine neuerliche Suche reagieren. Wäre es dann nicht fair gewesen, Du setzt mal aus....

Ich freu mich aber ehrlich für IHN, dass die OP gut verlaufen ist!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das freut mich, dass er die op gut überstanden hat und du nun wieder fröhlicher in die zukunft gucken kannst und ich bin mir sicher, dass deine besuche seiner gesundheit zugute kommen :-)

ich drück euch beiden die daumen, dass ihr bald wieder euren "normalen spaß" miteinander habt!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

@charli0810
dem ersten habe ich es schon gesagt... er baggert weiter es stört den Jungs offenbar nicht...er meint er findet es toll, dass ich mich zuerstmal um meinen Freund kümmere,
aber dann wenn ich wieder in meiner Stadt bin ist er mir ja näher meint er !!!
mit aussetzen müsste ich meinen gesamten Text ändern.. ich überlegs mir....

@xBlonderTeufelx
ich danke Dir ... bist lieb, oder kannst mich ein bischen verstehen ...
wir werden sehen und ich kann ja nachher berichten,
da mache ich aber einen neuen Strang auf
Der SEX nach der Herz OP


bearbeitet von siedonie

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

mir tut nur seine arme frau leid.

ese


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

warum denn?? unabhängig davon, ob ich das hier gutheiße oder nicht: warum tut sie dir leid, wenn sie nichts davon weiß? dann leidet sie doch nicht, und braucht somit auch kein mit-leid...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
linguafabulosa
Geschrieben

Bitte - wir wissen alle, dass es zum Thema Fremdgehen sehr entgegengesetzte Meinungen gibt und haben das auch schon mehr oder weniger friedvoll hier im Forum diskutiert.

In diesem Thread ist das NICHT das Thema, deshalb wäre es sehr schön, wenn ihr diese Diskussion nicht hier neu anfangen würdet.

Ich danke euch

Lingua - Team poppen.de


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ siedonie

Dafür musst du nicht deinen gesamten Text ändern, du kannst ein Update in deine Beschreibung einfügen, dass du eben im Moment nichts suchst.

Ansonsten schön, dass er offenbar alles gut überstanden hat.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi danke für den Tipp, ich werde es mal tun. Er liegt noch auf der Wachstation erfuhr ich heute ... muss noch lange hoffen und Geduld haben, hauptsache er erholt sich davon ... also bis dann.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×