Jump to content
Dirtyminds

Die ewige Willi-Frage :-)

Empfohlener Beitrag

Dirtyminds
Geschrieben

Hallo liebe Mitpopper,
nun haben wir schon in so einigen Profilen Auslassungen darüber gelesen, dass unsere männlichen User mit ihrem besten Stück bezüglich der Angaben prahlen und Traum nicht von Realität unterscheiden könnten. Ich halte das größtenteils nicht mal für absichtlich, da der Profilpunkt "Penisdicke" doch schon irreführend sein kann. Was macht denn die Dicke aus? Der Umfang oder der Durchmesser? ich war ja in Mathe schon immer grottenschlecht, kann mir also diesbezüglich meine Frage nicht verkneifen. Ich habe immer geglaubt, man schreibe dort den Umfang ein, der ja ein mal um Willi herum gemessen wird. Dann kommen diese Maße von 5 bis 7cm bei einigen Herren doch schon mal hin. Eben deshalb irrtierieren mich Aussagen wie "Wer hat schon eine Coladose in der Hose?". Kann mal jemand eine Dyskalkuliebetroffene aufklären?
LG,
Letty von den "dirtyminds"


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

eine durchaus interessante und berechtigte frage, die ich mir zuweilen bei diversen angaben auch schon stellte - ist es nun der durchmesser oder umfang?


vllt. findet sich ja wer, der auch mir, die zwar weniger mit der dyskalkulie als dem grundprinzip der messung ein problem hat, das mal erläutert ;0)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn es die Frage schon ewig gibt -

gibts bestimmt schon antworten dazu.


Einfach mal die Suchfunktion nutzen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Schau mal beim Admin Bodyguard auf das Profil. Der hat ne Zeichnung über die richtige Messmethode drin.




danke für den hinweis...


dann wollen wir mal hoffen, dass auch möglichst viele männer vor dem messen bzw. vor der angabe der angeblich gemessenen längen da mal reinschauen.. *gg*


allerdings bleibt eines weiterhin unklar für mich: "Penisdicke" - beschreibt das nun den umfang oder den durchmesser? aus der schönen zeichnung, was wie gemessen wird ist "dicke" nun leider nicht ersichtlich ;0)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Diese Frage erübrigt sich eigentlich, wenn man "Mann" oder "Paar" ist.
Denn dort, wo man diese Angaben macht, steht eindeutig: DURCHMESSER

Zumindest als Mann sollte man also in der Lage sein, das richtig anzugeben

der weibliche Part


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Diese Frage erübrigt sich eigentlich, wenn man "Mann" oder "Paar" ist.
Denn dort, wo man diese Angaben macht, steht eindeutig: DURCHMESSER






gut, ich als frau hab das eingabefenster für die maße des männlichen geschlechtsteils ja noch nie gesehen und kenne somit nur die verwirrende bezeichnung auf den profilseiten - mit dieser info ist mir also geholfen, ich weiss nun bescheid *gg*

besten dank ;0)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bitte gerne:=)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Das Wort war mir (auch) unbekannt:



Dyskalkulie ist eine Entwicklungsverzögerung des mathematischen Denkens bei Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen (Synonyme sind Rechenschwäche oder Arithmasthenie).

Es handelt sich um beständige Minderleistungen im Lernstoff des arithmetischen Grundlagenbereiches (Mächtigkeitsverständnis, Zahlbegriff, Grundrechenarten, Dezimalsystem), wobei die betroffenen Schüler mit ihrer subjektiven Logik in systematisierbarer Art und Weise Fehler machen, die auf begrifflichen Verinnerlichungsproblemen beruhen. Dabei lassen sich die Erscheinungen Nominalismus, Mechanismus und Konkretismus beobachten.

Dyskalkulie darf nicht mit dem Zahlenanalphabetismus verwechselt werden, der rechnerisches Unvermögen und die Schwäche, Sachverhalte in Zahlen darzustellen, beziehungsweise zahlenmäßig dargestellte Sachverhalte zu verstehen, bezeichnet.


bearbeitet von Retra

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

eine interessante und berechtigte frage. ja..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Aber schon zig-mal hier durchgedroschen.

Aber Neuuser dürfen selbstverständlich das Rad neu erfinden oder den "alten Wein" in wiederum "neue Schläuche" abfüllen. Äußerst spannender Vorgang.

LG xray666


bearbeitet von xray666

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn Forenthemen bekannt sind, kann man zwei Dinge tun, als ersten kann man darauf hinweisen das es bekannt ist und den anderen dusslig dastehen lassen durch unqualifizierte Kommentare und als zweites kann man es einfach ignorieren und sich dusslige Kommentare sparen.

Wofür Du Dich entschieden hast @ray, sieht man ja...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dirtyminds
Geschrieben (bearbeitet)

Sorry Leute, wenn ich Euch mit einer schon hundert Mal gestellten Frage belästige, aber ich habe leider nicht die Zeit alle Beiträge durchzudödeln und die Suchfunktion funzt bei mir auch nicht :-( Hat aber den Vorteil, das Neuuser das wohl eher sehen und Willi besser anpacken und vermessen können *g*. Wir sind jedenfalls definitiv keine Neuuser, aber eben auch nicht perfekt. Schätze, die Perfektion sollte sich keiner ans Revers kleben, wäre denkbar vermessen Also alles klar und danke für die Antworten!
LG


bearbeitet von dirtyminds
fehlte was

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Liebe dirtyminds,

keiner muß hier perfekt sein (zumindest meiner Meinung nach ). Wenn die Suchfunktion bei Euch nicht funktioniert, dann könnt ihr die häufigsten Themen auch beim:
Wichtig: Das große poppen.de Inhaltsverzeichnis
finden, das ist gleich der 2. Thread hier beim Diskussions- und Fragenbereich
Ich vermute, deine Willi-Frage wäre hier unter dem Stichwort Schwanzgröße zu finden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hi dirtyminds, was juckts dich..., wenn man dich auf andere antworten aufmerksam macht. fängst du erst an dich zu entschuldigen wird mans ewig weiter von dir erwarten.

ich möchte dir sagen, dass bei einem mann grundsätzlich das ausmaß der fülle sich unterschiedlich auswirkt und das weisst du bestimmt auch...

wozu die frage? um sich zu entschuldigen? nehme das grösste ausmaß, dividiere es durch den wahrheitsgehalt deiner erfahrung und du wirst sehen, dass sich kein maß dem anderen zu x-beliebiger zeit ähneln wird.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dirtyminds
Geschrieben

So langsam frage ich mich, ob es hier noch um den Konsens meiner Frage geht, oder doch eher um die Analyse einer philosophischen These *fg*. Wem die Ironie in meiner "Entschuldigung" entgangen ist, kann ich nur sagen: Ich finde es befremdlich, dass man hier überhaupt dafür gerügt wird, die eine oder andere Frage zu stellen, die es schon mal gab. Wem es nicht passt, der braucht ja nicht antworten und somit ist das Thema für mich eh erledigt, ich wollte eine rein faktenbezogene Antwort und keine Grundsatzdiskussion über das Realitätsempfinden zu Willi starten. Mir ist es völlig wurscht, ob jemand Willi mit einer MP verwechselt, oder eine Stecknadel in der Büx hat....habe nur gefragt, weil mir die Rechnung nicht klar war. Euch allen einen schönen Tag und startet spannende Threads
LG,
Letty


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn Du die Frage gestellt hast um Antworten zu bekommen,

dann benutz die Suche und du bekommst antworten, wo ist das Problem?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pur67
Geschrieben

Da sage ich nur:"Hauptsache dick"!!! und 15 cm minimum an Länge - und schon ist der freudenspender perfekt!lol


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

klar dick ist immer toll, hat ja jede enge Frau eine masochistische Ader

Und anal bereitet eigentlich auch erst ab 5cm Durchmesser so richtig Freude.

Immer wieder schön pauschal ein Ideal für individuelle sachen wie Sex aufstellen zu wollen.

Im speziellen beim Schwanz, wo man ja eh nicht dran ändern kann


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dirtyminds
Geschrieben

wenn Du die Frage gestellt hast um Antworten zu bekommen,

dann benutz die Suche und du bekommst antworten, wo ist das Problem?


Genau das hatte ich schon im Anfangstext beantwortet. Die Suche geht bei mir nicht!! Er sucht alles andere raus, nur nicht das was ich suche. Na ja, nächstes Mal erst lesen, dann antworten ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...:

ich lasse prinzipiell ungern etwas "im raum stehen". ich rüge oder assoziiere nichts dahingehend.

ansonsten kommen wir einer verallgemeinerung einer meinung sehr nahe.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=640978&highlight=Schwanz
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=384561&highlight=Schwanz

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=248333&highlight=Penis
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=392713&highlight=Penis
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=313709&highlight=Penis
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=90205&highlight=Penis

Genau das hatte ich schon im Anfangstext beantwortet. Die Suche geht bei mir nicht!! Er sucht alles andere raus, nur nicht das was ich suche. Na ja, nächstes Mal erst lesen, dann antworten ;-)



Wenn er was findet was Du nicht suchst funktioniert die Suche, doch

Nächstes Mal erst denken dann schreiben.



Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×