Jump to content
Teufelhot

Cumwalk

Empfohlener Beitrag

SevenSinsXL
Geschrieben

Wozu macht man/frau das...? Und vor allem- wer erkennt den Schmadder denn als das was er ist? Ich würde denken- igitt, der oder die ist nicht in der Lage, sich die Nase richtig zu putzen.

  • Gefällt mir 3
sveni1971
Geschrieben

Erneut stelle ich die These in den Raum, dass manche einfach zu viel Porno konsumieren und die Realität nicht mehr wahrnehmen.

Am ‎19‎.‎03‎.‎2017 at 19:37, schrieb BadChica85:

Für mich ist das pure Erniedrigung. Selbst wenn sich jemand gerne und gesucht spritzen lässt, gehört das nicht in die Öffentlichkeit. Dort sind nicht nur Erwachsene unterwegs. Viele Jugendliche nehmen sich schon Pornos zur "Aufklärung" und denken es wäre in der Realität immer so wie im Film. Ich finde es schade wenn sich Menschen nicht von alleine entwickeln und entfalten können. Ich möchte nicht das mir Sachen aufgezwungen werden, was ich nicht sehen will. Club ok, Öffentlichkeit nicht ok.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Geschrieben

Ich persönlich finde es total dumm und unerotisch.

Kaum vorstellbar das eine Frau sich auf so etwas einlassen würde.

Nicht alles was in japanischen Pornos gezeigt sollte man nachmachen. :crazy:

Geschrieben (bearbeitet)

Pffffffffft wenn ich das hier wieder so lese..... lauter Vorurteile und schlimmer noch.... typisches Schubladendenken. Es gibt Frauen, sowie Männer, welche Erotik vielschichtiger empfinden, als der übliche Durchschnittspopper hier.

Und was ich absolut verurteile ist...... was einer schön findet, oder sexuell interessant, muss einem nicht selber gefallen................ aber es muss respektiert und akzeptiert werden weil.........über Geschmack lässt sich nicht streiten. Reine Zeitverschwendung ;)

Unabhängig davon habe ich selber einen Cumwalk erlebt.... wenn auch nicht geplant :)

Vor einiger Zeit bin ich in ein Kino, in Dortmund, gegangen. Dort haben sich letztendlich ca. 60 Männer mit mir ausgiebig beschäftigt und nach 2 Stunden war ich natürlich komplett "geduscht" und fix und foxi...... aber Happy.

So... nun stand ich genau vor der Frage wie ich zu meinem Auto komme, was ca. 1 - 2 Kilometer vom Kino entfernt stand. Ja es war schon 23 Uhr, aber dennoch sind ja auch einige unterwegs. Tja.... meine Fragen habe ich in Sekunden über Bord geworfen und mir gedacht, es ist wie es ist............ und zudem auch sehr aufregend. Ich ging also, in meinem erotischen Outfit, überall leicht feucht..... besonders in den Haaren und Gesicht ;) ... raus aus dem Kino zu meinem Auto. Etliche Menschen liefen mir entgegen, mal näher mal weiter entfernt, aber jeder war so mit sich selber beschäftigt, dass es keiner Person aufgefallen ist, wie ich ausgesehen habe.............. bis kurz vor meinem Auto. Ein jüngeres Paar (Anfang 20) kam auf mich zu, sahen mich von oben bis unten an und ich habe sie einfach nur angelächelt und die Achseln gezuckt. OMG.... die Reaktion war verblüffend. Sie bekam leuchtende Augen, grinste mich und ihren Freund an l.... und er nickte mir nur anerkennend zu. Egal wie, oder was sie selber darüber gedacht haben...... sie haben es einfach respektiert................. was logischerweise nicht selbstverständlich ist!

 

Da der gesamte Abend für mich ungeplant war, ist es um so mehr für mich eine schöne Erinnerung und was den Cumwalk betrifft...... das habe ich mittlerweile des Öfteren gemacht. Ich finde es, je nach Stimmungslage, sehr anregend und meine jeweiligen Begleiter, ob W, W/M oder M, ebenfalls :)

In diesem Sinne............. jedem das Seine. lg Marion ;)

PS: Die Story ist kein Fake..... für alle Neider und Nichtgläubigen :D

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
FSK18-Bild entfernt
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Eine Ex von mir war mal so drauf. Die hat es richtig angemacht mit Sperma auf dem Gesicht, in den Haaren, aus der Möse auslaufend durch die Stadt zu rennen.

  • Gefällt mir 2
Marcovonbasten33
Geschrieben

Also wem es  gefällt der soll es machen.
Ich sag mal so die Schwester meiner Ex fand das auch geil besonders wenn man ihr auf den Jeans-Arsch gespritzt hat.

  • Gefällt mir 2
Keldhar
Geschrieben

Bei dem schönen Wetter haben wir unsere Cumwalkaktivitäten auch mal bis in den Garten ausgedehnt, ebenfalls sehr privat und von außen schlecht einzusehen. Das macht uns schon an, anders wäre es wohl in der Stadt, wie in einschlägigen Videos zu sehen, das wäre nichts für uns. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 10.9.2017 at 14:04, schrieb DomLady:

Wäre spannend einen Mann so rumlaufen zu lassen. Mal sehen als was man ihn abstempelt 😂 

:clapping:

Geschrieben

Es kommt doch auch immer darauf an, wo man das macht. In einem Einkaufszentrum Samstag Mittag wäre sicher nicht der richtige Ort aber abends vom Pornokino zum Auto ist sicher aufregend und tut niemandem "weh". Jede(r) empfindet etwas anderes erotisch und ja, das ist erstens gut so und zweitens leben wir doch zum Glück in einem freien Land. Solange man niemanden belästigt, ist doch alles gut. Da finde ich so manchen FKK'ler schlimmer, der unbedingt jedem ganz stolz seine behaarte Bierplauze präsentieren muss indem er umherstolziert als wäre er ein Adonis. Leben und leben lassen. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

 

Am 10.9.2017 at 14:04, schrieb DomLady:

Eine Frau würde dann gleich als Schlampe abgestempelt werden

 

Am 10.9.2017 at 14:04, schrieb DomLady:

Wäre spannend einen Mann so rumlaufen zu lassen. Mal sehen als was man ihn abstempelt 😂 

Als Schlamper:jumping:

Geschrieben

Mal im Ernst... was interessiert es mich denn, was Andere über mich denken. Die "Gesellschaft" steckt voller Lügen, Vorurteile, Neid, Hass, Missgunst und zum Teil auch Rassismus :(

Somit wäre es mir völlig egal, als was ich "abgestempelt" würde........... weil es mich nicht tangiert ;)

  • Gefällt mir 3
JanvonderBank
Geschrieben
Am 10.9.2017 at 14:04, schrieb DomLady:

Wäre spannend einen Mann so rumlaufen zu lassen. Mal sehen als was man ihn abstempelt 😂 

Würde ich einmal machen 😉😋

×