Jump to content
Malle006

Mann kommt (in Frau)

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Liebe Poppen-Mitglieder, 

 

ich hoffe auf rege Kommunikation - vorallem von den netten Frauen hier. Ich habe schon öfters das Gefühl, dass es den Frauen wichtig ist, ob der Mann (in ihr) kommt oder nicht. Wer hat das Selbe schon erlebt und was sagt die Frauenwelt dazu? 

Liebe Grüße

 

Euer Malle006 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Es gibt Frauen, die nicht wollen, dass der Mann in ihr kommt? Dachte, die wollen alle schwanger werden?! Was ist das nur für eine verrückte Welt geworden!

  • Gefällt mir 5
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 47 Minuten, schrieb Maria2466:

Das ist vielleicht in einer Partnerschaft toll aber nicht wenn jeder mit jedem rummacht

Erstens das. Vorallem bei den doch, vielen AO-Anhängern. 

  • Gefällt mir 1
Joker139
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb diesanne:

Geht es hier um das Vögeln mit oder ohne Kondom?

Wenn hier vor allem nach Antworten der netten Frauen gefragt wird, geht es hier wohl wieder mal um kostenlose Wichsvorlagen.

Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb Joker139:

Wenn hier vor allem nach Antworten der netten Frauen gefragt wird, geht es hier wohl wieder mal um kostenlose Wichsvorlagen.

Nein darum geht es hier nicht. Männer dürfen gerne ihre Erfahrungen hier teilen. Jedoch können die netten Frauen dieses Thema besser beantworten, da Mann eben in der Frau kommt oder auch nicht. Selbstverständlich ist das Thema offen, also ob in einer Partnerschaft ohne Gummi oder auch mit ;)

suchender_LE
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb MissSerioes:

Ich hatte Männer die konnten nicht kommen.....

Aus Erkrankung...oder es war eine Kopfsache....Sie zogen sich ihre Befriedung aus anderen Dingen.

Bleibt das Kondom leer....kein Problem.Ich muss diesen Tribut jetzt nicht sehen.....

und ich hänge mir auch nicht die vollen Tüten am Bettpfosten.

Von daher sehe ich das ganz locker...

Männer sind so verschieden so vielfältig...Hauptsache man hat Spass!

 

Dem gibt es nichts zu ergänzen. Wobei ich als Mann lieber in der Frau komme.

Geschrieben

Wen er kommen mag, was nicht immer der Fall sein muss, dann bitte irgendwo in mir. Ich mag das Gefühl zu spüren wie er kommt total. Und Sperma auf der Haut oder gar noch im Gesicht finde ich absolut lustkillend. Wenn es, wie vor kurzem wirklich mal versehentlich passiert, dann kann ich drüber lachen. Aber als gängige Praxis kann ich auf Sperma auf meiner Haut verzichten!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also ich komme am liebsten in der Frau, das ist einfach der beste Orgasmus.

Wenn ich ihn vorher rausziehe ist es natürlich auch Sex, aber dann kann ich es mir ja auch selber machen.

Und ich hatte bis jetzt auch immer das Gefühl das die Frauen es wollten dass ich in ihr komme.

Also wenn Sex, dann in der Frau !!!

Geschrieben

Persönlich gefällt es mir so am besten. Alles andere ist eher weniger toll. Leider fühlen sich die Problemfälle von mir angezogen so das ich keine Lust auf körperlichen Sex mehr mit anderen habe. Man darf mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Bis dahin mach ich anderes.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich komme nichtso gerne in Ihr.. ich mag es lieber sehen wie ich die Dame anspritze... is bei mir auch so ein kleiner Fetisch

Wuchtbrumme78
Geschrieben

Ich mag tatsächlich beides.. das pulsierende Gefühl in mir, wenn er kommt (selbstredend ins Kondom), ist unbeschreiblich schön.. 

Aber ich bin auch recht visuell veranlagt und wenn er vorher rauszieht und ich sehen kann, wie er kommt, find ich das auch sehr geil.. verleiht mir irgendwie ein leises Gefühl von Macht.. und ich hab reichlich Leinwand zum bepinseln.. 😂😂

Ins Gesicht geht allerdings gar nicht, das fällt für mich persönlich unter Demütigung und da steh ich gar nicht drauf.. genauso wenig wie meine Kontaktlinsen auf Sperma.. 😎

  • Gefällt mir 2
mf245
Geschrieben

Die meisten Frauen wollen das Mann kommt.

Viele mögen es irgendwo in sich und einige auf sich.

 

Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)
vor 19 Stunden, schrieb Malle006:

Hallo Liebe Poppen-Mitglieder, 

 

ich hoffe auf rege Kommunikation - vorallem von den netten Frauen hier. Ich habe schon öfters das Gefühl, dass es den Frauen wichtig ist, ob der Mann (in ihr) kommt oder nicht. Wer hat das Selbe schon erlebt und was sagt die Frauenwelt dazu? 

Liebe Grüße

 

Euer Malle006 

Mir ist es wichtig, dass man (n) im Kondom kommt.

 

bearbeitet von Marie-Anne
mondkusss
Geschrieben

mann darf gerne in mir kommen, sofern wir eine feste, auf treue basierende beziehung führen:smirk:

ist das nicht der fall, dann sollte er besser noch nicht mal auf die idee kommen

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

männer die überall rummachen kommen nicht mal vor mir und erst recht nicht in mir.... die kommen überhaupt nicht mit mir.

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Also in ihr kommen ist zwar grundsätzlich reizvoll, aber da müssen schon die Rahmenbedingungen stimmen. Bei fester Partnerin sehr gerne. Bei ONS auf jeden Fall Kondom, bei Freundschaft+ kommt es drauf an ...

×