Jump to content

"" gutbestückte "" Männer , hoffentlich ein Einzelfall

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo allerseits !

Seit unserem letzten Treffen mit einem Paar muss ich _ Bine _ einfach mal was loswerden. Thorsten ist ja nun eher klein gebaut , keine Frage.Ich wollte aber mal etwas " größeres" erleben
Also hatten wir es im Urlaub ( FKK, auf Kreta) darauf angelegt + ein Paar kennengelernt.
Vorteil bei FKK: Frau sieht, was sie bekommt. Und es sah sehrrrrrrrrr gut aus!!!
Die Chemie hat gepasst & es ging ......................................VOLL DANEBEN.
Der Typ dachte scheinbar, das er nur einen Prügel zeigen muss und ich falle in Ohnmacht vor Begeisterung. NIX WARS mit Vorspiel, zärtlichem lecken, streicheln. Als ich Ihn darauf ansprach sagte er nur. wieso dieses ewige rumgeschmuse ? Ich will fi...., und du willst doch auch mal nen ordentlichen Riemen, sonst hättet Ihr uns ja wohl nicht eingeladen, oder? Ihr Schnecken seit doch eh alle gleich. Dicker Schwanz, und schon gibts doch für euch eh kein halten mehr.Also was ist nun?willst Du erst blasen oder erst fi.....?!

Äh..... ich hab ja schon einiges erlebt & bin bestimmt nicht auf den Mund gefallen.......
aber da war sogar ich mal sprachlos.

Sind wir Mädels denn einfach nur Freiwild?Glauben denn die "" gutbestückten " Herrn der Schöpfung,das ein großer Schwanz dazu berechtigt, grob und gefühllos mit einer Frau umzuspringen ?

Ich hab den Typen hochkannt rausgeworfen.
Und das schärfste: Durch den Lärm kam Thorsten mit der " Frau " von dem Typen aus dem anderen Schlafzimmer. Und jetzt kommts: die beiden sind garnicht verheiratet, Sie ist eine Österreicherin, die einfach nur im Urlaub Spaß haben wollte und hat sich mit Ihm zusammengetan hat.

Ist Euch sowas auch schon passiert ?
Wie steht Ihr dazu ?
Sabine vom Paar_aus_Thr


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi Sabine,
ne, sowas ist uns (mir) noch nicht passiert

Aber ich hatte vor mehr als 10 Jahren mal einen Typ kennengelernt der durchaus "sehr gut bestückt " war.

Na ja, auch ein Reinfall, er meinte auch das er mir sein Teil nur reinschieben müsste und ich würde den geilsten Sex meines Lebens erfahren.
Ok, so ein gut gebauter Riemen ist wirklich was feines, aber was nützt es wenn der Typ damit nicht umgehen kann.
Es hat keine 10 Min. gedauert und "Er" war "fertig" , ein weiteres Mal klappte nicht, er bekam keinen mehr hoch.
Ne, dann lieber normal gebaut und vernünftigen Sex, und das am liebsten mit einem Partner der weis wie er mich nehmen muss damit ich auch Spaß an der Sache habe.
Gruß Gaby


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

es soll durchaus auch Männer geben die nicht so gut bestückt sind und damit nicht umgehen können.

Und letztendlich hat der Kerl doch nicht Unrecht, letztendlich habt ihr das Paar nur ausgewählt weil er nen großes Teil hat.

Was daran so schlimm ist das die beiden gar nicht verheiratet sind verstehe ich nicht.

Und das sie genau wie Du auch nur Spaß haben wollten überrascht mich nun auch nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mario29NRW
Geschrieben

einen Zusammenhang zwischen den Liebhaberqualitäten und der Penisgröße
sehe ich nicht, soll heissen jemand der gut bestückt ist muss nicht automatisch
ein schlechter Liebhaber sein.
Sich auf einen großen Schwanz etwas einzubilden ist allerdings ziemlich arm.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
marccgn
Geschrieben


Was daran so schlimm ist das die beiden gar nicht verheiratet sind verstehe ich nicht.



Dass sie nicht verheiratet waren war auch nicht das Problem - aber sie war Österreicherin und wollte im Urlaub Spaß haben.

Wo kommen wir denn da hin, wenn jetzt schon die Österreicherinnen im Urlaub Spaß mit Großschwänzen haben wollen. Da hört der Spaß wirklich auf!

@TE

Nee is mir noch nicht passiert. Ich hab mir noch nie am FFK-Strand nen Mann ausgesucht ;o)

Die charakterlichen Eigenschaften - insbesondere Selbstüberschätzung, Niveautiefflug etc. - sind nach meiner Erfahrung nicht sonderlich stark an körperliche Merkmale gekoppelt. Es soll Männer geben, die haben nur einen kleinen und sehen aus wie Quasimode und halten sich dennoch für ein Geschenk an die Frauen der Welt, genauso wie es Frauen und Paare gibt, die eher unterdurchschnittlich sind (ob nun äußerlich oder intellektuell lass ich mal offen) und trotzdem meinen, dass die Welt unbedingt ihr Jammerthread lesen muss, um endlich mal zu erfahren wie blöd diese (oder jene) Männer sind.

Es ist erschreckend, aber ich kann Euch die Wahrheit und die Warnung nicht ersparen. Es gibt da draußen - und gaaaanz selten sogar hier drin - Menschen, deren Niveau nicht Euren Ansprüchen genügen könnte.

Passt auf Euch auf - Marc


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben

Es gibt da draußen - und gaaaanz selten sogar hier drin - Menschen, deren Niveau nicht Euren Ansprüchen genügen könnte.



du bist aber ein böser schelm.


@TE
ich bin bei deiner schilderung eher schadenfroh als mit dir zusammen in entrüstung zu zerfliessen.

Meiner Meinung nach ist das Verhalten des Kerls nur Ergebnis seiner ganzen Erfahrungen auf diesem Gebiet. Mann kann den liebsten Menschen versauen, wenn man ihm nur genug Futter dafür hinschmeisst.

Das was du erlebt hast soll dir eine Lehre sein. War es ja wohl auch. Halt ein typisches Beispiel für falscheinschätzung ds jeder Kerl gleich gut fickt und nur die Spanung zwischen den Schenkel der Frau sich unterscheidet.

ot: mir wurde vor kurzem erst gesagt was ich doch für ein stattliche steil da hätte. Hmm... sind 16 cm stattlich?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

dann habt ihr halt nur die falschen"gut bestückten" kennengelernt.es finden sich durchaus auch auf poppen.de einige gut bestückte die ihr hirn einschalten,auf die wünsche einer frau eingehen und nicht wild drauf los hämmern,mir ist jedenfalls so ein stück übern weg gelaufen mit dem ich mich hin und wieder auch treffe ,auch außerhalb des bettes.(wobei hier stück nicht als beleidigung oder schwanzbezogen gemeint ist,er ist einfach ein geiles stück von mann)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dick1455
Geschrieben



ot: mir wurde vor kurzem erst gesagt was ich doch für ein stattliche steil da hätte. Hmm... sind 16 cm stattlich?



Das kommt auf den Umfang an !


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben

Das kommt auf den Umfang an !


ach echt und ich dachte das hin und her macht die meter. lool


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Tja das mit dem gutbestückten... Wurde mir auch mal nachgesagt, nur ich finde das nicht, wenn ich hier die ganzen Maße angucke bei poppen.de
Nun ja, mir ist es egal, ich kenne meinen kleinen nicht anders und die größe ist bei mir auch variabel, mal mehr mal weniger. Und der beste Sex spielst sich meistens im Kopf ab, bei mir jedenfalls. Aber ich finde diese Diskussionen immer spannend, wie die Meinungen anderer darüber sind.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
TodesFee
Geschrieben

eine wirklich nette story .... aber ich würde das nicht pauschalisieren - nicht alle die gut bestückt sind, sind auch rücksichtslos. kann da zwar nicht aus erfahrung sprechen, weil mehr als 20cm kenne ich nicht, aber ich denke schon das männer sich grösstenteils durch ihren schwanz selbstbewusstsein verschaffen. und grad auf so seiten wie hier, wo nach riesen schwänzen geschrieen wird, können sie doch ihr ego aufpollieren. oder?! wozu zärtlich sein, wenn sie doch den mega schwanz überhaupt haben? *lacht* sowas kann nur in die hose gehen .... wenn man an den verkehrten gelangt ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Mit Frauen ist es häufig auch nicht anders. Geist, Charakter und sozialverträgliches Verhalten verringern sich mit der 'Schönheit'.
Wer schon was ist, braucht nichts mehr zu werden? Zum Glück ist es nicht immer so.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo allerseits !

Sabine vom Paar_aus_Thr


französisch gesagt :"tu veux le beurre et l'argent du beurre"
pragmatisch gesehen könnte Dein Thorsten für das Vorspiel sorgen so hättest du auch beide gehabt ,und hätte der gutbestückte L was gelernt


bearbeitet von kalihannover

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@achim mano: Da könnte was dran sein. Je schöner und je größer, desto weniger wird sich Mühe gegeben. Aber es sind ja nicht alle so. Ausnahmen bestätigen die Regel.
@KaliHannover: Das hätten sie wohl mal ausprobieren sollen. Dann hätte der gutbestückte Herr gewußt, wo der Weg langgeht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×