Jump to content
SteelBlue

Mit Strom melken... eStim

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Schön, dass ich hier nicht allein bin...

Welche Elektroden nutzt Du?

  • Gefällt mir 1
franky0115
Geschrieben

diese Erfahrung würde mich intressieren

Geschrieben

Ich habe auch so Gerät, klappt aber nicht richtig 😣

Grisu665
Geschrieben

Ganz was neues ...direkt mal googeln :-O

BiCurious1971
Geschrieben

E-stim würde mich auch interessieren

Geschrieben

ja ich auch geht bei mir auch nicht

Geschrieben

Ich hab einen Penisplug und einen Analplug und die Klebeelektroden. Wie findest du das mit den Schlaufen die du da hast? Bin am überlegen mir auch noch welche zu zu legen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

die pads sind gut aber richtig ab geht es ,finde ich mit den schlaufen .hab 2 anschlüsse am gerät also man kann mehr anschließen oder es zu zweit benutzen.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Pads nutze ich schon lange nicht mehr.... welche Elektroden habt ihr?

NerdPimmel
Geschrieben

Nicht meins, mir gefällt das Gefühl nicht und bei falscher Anwendungen kann es bleibende Schäden verursachen!

Geschrieben

Also ich habe bisher nur gute Erfahrungen gesammelt... alles hands-free.... und die Menge ist schon krass....

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Fühlt man sich da nicht wie ne Art Cyborg-Kuh? :-)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Autsch... 😂

  • Gefällt mir 1
eligor
Geschrieben

Hast Du nasse Hoden, röste sie mit Elektroden🤣

  • Gefällt mir 5
BedManBi
Geschrieben

ich experimentiere schon einige Jahre mit Estim. Meine letzte Anschaffung war ein Gerät mit Dilator und Analplug. Diese Kombination gefällt mir mit am besten. Klammer sind auch ok, Pads nicht so dolle. Leider konnte ich mich mit allen Dingen nicht selbst "melken" bzw. einen ruinierten Orgasmus bekommen. Vielleicht geschieht das eher, wenn eine fremde Person die Kontrolle über das Gerät bzw. die Intensität hat.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Bin durch strom nie gekommen trotz proffesionellen tens geraeten... doch bin einmal durch strom gekommen.....ins krankenhaus

ziegepipifisch
Geschrieben

Ich mag keine Milch, daher ist das elektronische melken auch nichts für mich.

  • Gefällt mir 1
misterxy1178
Geschrieben

Also ich mache das schon einige zeit und bin immer wieder geil drauf unter Strom abzuspritzen. Mein Wunsch wäre mal ferngesteuert zu werden..

  • Gefällt mir 3
Felix_6
Geschrieben

Ausrüstung mit Schlaufen hab ich mir auch schon beschafft. Welche Werte für Frequenz, Pulsdauer und Intensitär kannst du empfehlen? Gerne PN

  • Gefällt mir 2
×