Jump to content

Was trägt "Mann" im Swingerclub??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallösche,

habe vor mit einer Bekannten nächstes WE das erste mal in einen Swingerclub zu gehen. Nun meine vielleicht auf der einen Seite saublöde und auf der anderen Seite unsichere Frage.....was trägt man als Mann in einem Club? Sie wird ein Corsett, halterlose Strümpfe und High Heels tragen.....aber ich hab keinen blassen schimmer, was ich da als Mann anziehen könnte.
Wäre super, wenn sich der ein oder andere swingende Mann (oder auch swingende Frau *g*) zu Wort meldet.

Liebe Grüße,

Sweet


HotSchwanz83
Geschrieben

ich würde ne eng anliegende boxershort tragen...


Geschrieben

nette enge retroshorts, enges tshirt oder tanktop dazu


Geschrieben

tanktop



wat issn tanktop ?

noch nie gehört


Geschrieben (bearbeitet)

boa Oppa Du bist wirklich alt!!

datt da:

[sB]*edit by MOD*[/sB]


bearbeitet von dickmanns69
Sorry Smurf, da is Copyright drauf
ohne-limitsDWT
Geschrieben

Krawatte ist wichtig. Unbedingt eine Krawatte anziehen.


Geschrieben



[sB]*edit by MOD*[/sB]



wo kann ich dat kaufen ?


@filz:

nur so kennen mich die stuten


Geschrieben

[sB]*Hust*

Ich erinnere mal freundlich daran das hier spamfrei ist.
Der TE ist also an ernsthaften Antworten interessiert


Danke

Liebe Grüsse

DM, Team Poppen.de
[/sB]


Geschrieben

schulligung, aber ich hab immer noch keinen blassen schimmer, was tanktop ist


Geschrieben

...bitte KEINEN String....schon gar nicht einen mit Tigermuster....

Ansonsten gibt es nette Unterwäschenkombis OHNE Feinripp....


jeano2
Geschrieben

"tanktop" kann sehr erfolgreich gegooglet werden, *malanmerk

@TE ein netzoberteil das eng anliegt und wie das schon gesagt wurde ne eng anliegende short,

ich hab von leuten gehört, die in jogginghose dort rumgelaufen sind, war wohl nicht sonderlich angesagt das outfit.

in manchen clubs soll es erlaubt sein sich die Handtücher umzulegen. Finde ich aber eher saunastyle und bää.


CaraVirt
Geschrieben

Bei meinen zahlreichen Clubbesuchen habe ich schon viele verschiedene Outfits an Männern gesehen, allerdings noch niemals jemanden in Jogging-Hosen.

@TE
Die Männer tragen meistens entweder Boxershorts oder Tangas oder – sofern vorhanden – erotische Outfits wie Netz-Shirt mit passendem Slip oder einen erotischen Body (da gibt es auch sehr sexy Teile für Männer in entsprechenden Dessous-Läden oder Erotik-Shops im Internet).

Was das Schuhwerk angeht: in den meisten Clubs laufen die Männer barfuß herum (oder nutzen die Badeschlappen, die oft vom Club zur Verfügung gestellt werden). Aber ich kenne auch einige Männer, die in Kampf-Stiefeln herumlaufen. Finde ich zwar sehr umständlich - vor allem, weil man ja die Schuhe ausziehen muss, wenn man auf die Matte geht, aber wer´s mag ...


0815Erwin
Geschrieben

schwarze Elastanwäsche ist Standard;
dies macht gesetzte Herren eben schlanker.


TitusohneTizia
Geschrieben

Jungs bleibt ernst, daß ist ein schwieriges Problem!

Ich frag mich immer, soll ich da mit Anzug und Krawatte auftauchen, neulich war ich ja auch mit 'nem Smoking im Club - ach ne, das war ja 'ne Disse mit vielen Hühnern und Möchte-Gern-Gockeln - , oder doch eher in Tanga oder Boxer mit T-Shirt. Diese eng anliegenden Retros (Wat isn daran eigentlich rückwärtsgewandt? Mir fällt da eigentlich kein passendes Kleidungsstück der Vergangenheit ein!) passen doch nur, wenn da auch kein Fatzelchen Haut überhängt. Wenn se nich eng sitzen siehts schlabbrig aus. Dann doch lieber gleich Boxer.

Und die sogenannt erotische Männerbekleidung - na ja!

@Oppa
'N Tanktop is logischerweise dat Oberteil von 'nem Tank! Da schleppst also den Panzerturm mit Kanone mit dir 'rum. Nur was für die ganz harten Kerle!


Geschrieben


@Oppa
'N Tanktop is logischerweise dat Oberteil von 'nem Tank! Da schleppst also den Panzerturm mit Kanone mit dir 'rum. Nur was für die ganz harten Kerle!




Tja Unterschiede gibts; ich trage die Kanone unten mit mir herum.

Aber um auf die Frage zu Antworten: wenn man(n) es tragen kann dann sehen diese eng anliegenden "Retros" schon jut aus; mit coolen Boxershorts kann man eigentlich auch nix verkehrt machen, oder ? ( gibts ja durchaus edle Teile )


peterpanwendy
Geschrieben

also enge Boxershorts und auch heisse Tangas kann man(n) im Club tragen.


Geschrieben

Mal gesehen:
oben ohne und eine knapp sitzende schwarze lange Lederhose.

*Hach*

(nein, es war keine Krachlederne mit Wadlstrümpf )


Geschrieben

ein netzoberteil das eng anliegt



Na damit würde ich zum Beispiel wie ein Rollbraten auf Stelzen aussehen und das sollte man(n) den Anwesenden dann doch lieber ersparen...

Bei meinen, eher seltenen, Besuchen in Clubs bevorzuge ich die bereits erwähnte Short und ein nicht gaaanz so eng anliegendes T-Shirt in Blau, Schwarz oder Grau.

Gruss

Wedge


Geschrieben

Also ich persönlich finde das Shorts gar nicht gehen genau so wie ein String...

Wenn ick ma im Club bin trage ich ne Retro Short mit Netz an der Seite "sieht neggisch aus"...grins
Siehe Prof...*malsoanmerk*

Dazu ein sogenanntes Tank Top..und das ganze habe ich in mehreren Farben, aber am liebsten trage ich Weiß...

Finde sowieso das manchmal alles so aussieht als wäre man auf ner Beerdigung, weil der große teil trägt doch Schwarz!!!


Star


Geschrieben

@ Wildstar:
Bei Dir sieht das auch was aus (hab' mir mal erlaubt die Profilbilder anzusehen...), aber man muss eben auch den Body dazu haben.

Ich camoufliere eben erstmal die Röllchen...


Geschrieben

Finde ich gut, dass ich als Frau mal einen kleinen Einblick bekomme.

Nun weiß ich, dass ich meine Neugierde auf einen Clubbesuch nicht befriedigen muss...

Wenn Frau dort so viel Elend zu sehen bekommen kann...


Geschrieben

Wenn Frau dort so viel Elend zu sehen bekommen kann...



Na ich nehme doch stark an, dass Du damit die Netzteilträger und Lederhosenfraktion meinst und nicht meine Figuroptimierte modisch einwandfreie Bekleidungstechnik...


Geschrieben

Deine Figur kaschierende Bekleidung würde sicherlich nicht zwangsläufig zur spontanen Frigidität führen oder für Heiterkeitsausbrüche meinerseits führen.

Einen Mann in 'Reizwäsche' fände ich höchst unerotisch, kann ja nun figurbedingt kaum jemand wirklich würdevoll tragen.


Geschrieben

Einen Mann in 'Reizwäsche' fände ich höchst unerotisch, kann ja nun figurbedingt kaum jemand wirklich würdevoll tragen.



Puuh, da bin ich ja erleichtert...

So, ich bin dann mal off für Heute, Morgen wimmelts hier hoffentlich von Club-Dresscode Tips für Bauchträger.

Gruss und bis denn

Wedge


×