Jump to content

Gesendete Nachrichten blockieren

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, gibt es eine Möglichkeit gesendete Nachrichten und Bilder für den Empfänger nachträglich unleserlich zu machen, so das dieser damit nichts arges mit anfangen kann? Ich fürchte ich bin auf einen Fake reingefallen, und ich fühle mich nun irgendwie erpressbar. Ich kann es nicht beweisen, habe aber ein schlechtes Bauchgefühl. Deswegen möchte ich dieses Mitglied nicht melden. 

Freue mich über hilfreiche Antworten

Danke!

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben

Ich glaube nicht

Das mit dem erpressbar ist aber nur so ein Bauchgefühl von dir?

Geschrieben

ja, ein Bauchgefühl, sie fragt mir, jetzt im nachhinein nachgedacht zu viel, 

es kommt mir einiges verdächt vor, schon beim schreiben, hatte ich dann ein Bauchgefühl, aber bis dahin war alles oki, erst gab es nichts was mir irgendwo koscher vorkam. 

MrsZicke
Geschrieben (bearbeitet)

Mal eine blöde Frage:  Was für Bilder hast du denn verschickt, damit man dich damit erpressen könnte? Schwanz/Nacktfotos auf welchen du mit Gesicht zu sehen bist? Vielleicht eine Lehre fürs nächste Mal? Wenn du schon unbedingt deinen Schwanz zeigen musst, dann vielleicht lieber ohne Gesicht?😉

Und nein, mir ist nichts bekannt. Aber wenn die Frau noch keinen Echtheitscheck hat, dann kannst du deine Vermutung vielleicht an den Support weitergeben. Vielleicht wird sie zum Check aufgefordert. Sie kann dann auf ihren Posteingang erst nach bestandenem Check wieder zugreifen.

bearbeitet von MrsZicke
Topi
Geschrieben

Hallo,

ich muss Deine Frage leider auch abschlägig beantworten, das ist wie mit der Post, also einem Brief .. im Postkasten eingesteckt isser weg und kann nicht mehr wieder geholt werden. So können wir bei Eurem Nachrichtenverkehr auch nichts nachträglich mehr zurück holen oder unkenntlich machen, tut mir leid.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen, für weitere Rückfragen und/oder Anregungen stehen wir natürlich gern zur Verfügung.

Liebe Grüße
Topi, Support Team

×