Jump to content

Gibt es diese Altersfestlegungen oder eher nicht?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi Ihr Lieben,

was denkt Ihr... Gibt es diese Beschränkungen in den Köpfen... Also was das Alter angeht? Also beispielsweise hätte ich kein Problem eine Frau bis 40 zu ficken. Also 18 bis 40 ungefähr. Aber am liebsten eine Frau im Bereich der 30... Jünger geht natürlich auch... ;o)

LG Robbi


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kann nur für mich sprechen, aber meine "Altersbeschränkung" liegt bei 35 Lenze.
Das ist nur ein Richtwert. Wenn mir die Frau gefällt, und die Chemie stimmt, ist das Alter zweitrangig.

Begründung? Najut; Ich will es einfach nicht mit Frauen treiben, die optisch meiner Mutter ähneln könnten, bzw. vom Alter her in solche Regionen abdriften. Das soll nicht heißen, das ich mit "erwachsenen" Menschen nichts anfangen kann, so mancher Kollege aus meinem Freundeskreis ist jenseits der 40, und es gibt sicherlich so manche(nein, AUSNAHMSLOS - bevor ich gleich noch kloppe kriege..) heiße Feger in dieser Altersklasse. Aber meine persönlichen Präferenzen in Sachen Frauen liegen halt schwerpunktmäßig zwischen 18 und 30(jahren alt).

Kann mir zum Beispiel auch nicht vorstellen, das eine "reife" Dame sich ernsthaft für einen pickeligen, schüchternen 18jährigen erwärmen könnte. Oder?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Schlüppadieb
Geschrieben

Vielleicht oft auch ne Frage des eigenen Alters. Mit Anfang 20 waren meine Präferenzen auch eher bei den jungen Küken um die 20 und ne Frau um die 50 war für mich scheintod und daher unattraktiv. Ich denke, damals hätte ich keine Konzessionen gemacht, zumal ja ausreichend junges Gemüse vorhanden war.

Mittlerweile sehe ich es im Prinzip eher anders rum, auch wenn mir das Alter an sich heut eher egal ist, bei ner jungen Frau würde ich mich allein körperlich angesprochen fühlen, mehr Interesse würde da aber eher weniger aufkommen. Für mich haben Frauen mit zunehmendem Alter eher ihren Reiz, weil mich heutzutage nicht nur der körperliche Anzeiz anspricht, sondern auch all die Qualitäten, die eine junge Frau erst mit zunehmendem Alter entwickelt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

+/- 5 Jahre weil man eben gerne unter seinesgleichen bleibt ... oder ... es kommt anders als man denkt .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Der Mensch stellt immer total unnötige Fragen...^^
Oder bist du des net mit den Käsfüßen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kaßfüßen???


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

In den Köpfen gibt es diese Altersfestlegungen schon.

In der Realität kommt es aber oft ganz anders

Darum halt uninteressant, darüber zu philosophieren.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also Jungs unter 25 kommen mir nicht zwischen die Füße - die können ja noch gar nicht richtig poppen.

*schmunzel*

Das war ein Scherz! Als ob Alter was damit zu tun hätte. Es kommt drauf an, was einem wichtig ist: Figur, Alter, Sauberkeit, Intelligenz, einfach einen weg stecken oder einfach mal einen netten Schwanz in der .... Nun ja, ich denke, ihr versteht, was ich meine. Wenn ich ein nettes Abenteuer und n halbes Stündchen Unterhaltung suche, ist nur wichtig, dass ER weiss, was er macht und das auch beherrscht. Wenn ich einen netten Abend verbringen will, sollte er schon tageslichttauglich und in der Lage sein, ein nettes Gespräch zu führen.

Es gilt halt immer: individuelle Prioritäten für individuelle Aktivitäten.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kommt auf die persönliche Einstellung an.
Mir persönlich kommt kein Mann unter 35 ins Bett....

Während mein Mann eher was Jüngeres (20 bis 30) bevorzugt.

der weibliche Part


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tizia
Geschrieben

@ TE

Hast Du mal Deinen Aufhänger gelesen. Du stellst eine Frage und beantwortest sie gleich selbst.


@ Prickel
Du sprichst mir aus der Seele, natürlich für das andere Geschlecht .

@ Six
Das sehe ich zumindest hier bei Poppen anders, da du zuerst nur das Bild hast, daß in Deinem Kopf entsteht und wenn das sagt: was für ne Alte oder, was soll ich mit dem Baby, kommt es garnicht zu einem realen Treffen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ Tizia

das sehe ich anders

hatte schon Treffen mit Frauen, deren Altersfilter ich nicht erfüllt habe, oder die im Profil explizit was älteres suchten

Wenn ich mal aktiv angeschrieben wurde, dann meist von älteren Frauen

Sicherlich ist das nicht die Regel, aber das hat ja auch keiner behauptet.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Tizia: Und das sehe ICH nun wiederum ein wenig anders
Auch hier kann alles eine ganz besondere Eigendynamik entwickeln.
Mir ist letztlich das Alter, dass im Ausweis steht, egal. Ich mein, natürlich habe ich meine "absolute Schmerzgrenze". Und die liegt jenseits der 40. Da hätt ich schon arg das Gefühl, "mit meinem Vater ins Bett zu gehen".
Andererseits: Meinen Kerl und mich trennen 16 Jahre - laut Papier!
Gefühlt sind wir zwei alles zwischen 3 und 50 *gg*
Die Tatasache, dass er rein biologisch mein Vater SEIN KÖNNTE, die bleibt. Ist aber etwas, mit dem wir beide hervorragend umgehen können. WIR wissen, was uns verbindet, WIR wissen, worum es und geht und WIR wissen, dass andere reden können, wie sie wollen

La la,
Tear


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tizia
Geschrieben

@ Tizia

das sehe ich anders

Wenn ich mal aktiv angeschrieben wurde, dann meist von älteren Frauen


Schön, daß Du anderer Meinung bist, sonst wäre es wirklich zu langweilig. Allerdings widersprechen Deine Erfahrungen nicht meiner Aussage an sich, nur meinen Beispielen. Es gibt sicher auch Profilinnen, bei denen das Kopfkino nur bei einem Sixpack anspringt oder nur bei großen Altersunterschieden an sich. Dennoch springt zuerst das Kopfkino an.

Allerdings muß ich Dir aus eigener Erfahrung recht geben. Auch wenn ich im Kopf eine Ober-/Untergrenze habe, so hängt meine tatsächliche Reaktion von anderen Faktoren ab, wie z.B. der Profiltext und andere schriftliche Äußerungen, von denen ich meine Rückschlüsse auf die Person hinter dem Profil ziehen zu können.


@ Tear

Ich habe das Gefühl, Du widersprichst Dir ein wenig. Entweder Du hast eine Schmerzgrenze oder nicht. Da Du die hast, hast Du auch Deinen zumindest inneren Filter.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ Tizia

ich bin nur der Meinung das Ausnahmen von der Kopfschranke ähnlich wahrscheinlich sind wie real.

Real gibt es wieder mehr Männer denen man es nicht ansieht, dafür gibt es dort genug Frauen, die sich real nie trauen würden einen jungen anzusprechen, ebendso mit jungen Männern die hier eine möglichkeit haben älteren Frauen anzusprechen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
CasHannover
Geschrieben

Also ab 18 aufwärts ist es mir (fast) Wurst ob eine Frau 30, 40 oder an die 50 ist...solange sie noch knak'sch ist und mich lieb (und böse) behandelt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also jenseits der 50 ist es für Frau nicht mehr so einfach, jemanden für Sex zu finden ... egal ob hier oder anderswo ... die denken doch alle, über 50 gleich scheintod


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
CasHannover
Geschrieben

Wie alt ist Iris berben ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wir sind beim sex gern in unserer altersgruppe. so von 40 bis 60 können wir uns gut vorstellen. kommt immer auf den einzelfall an.
sexpartner so mitte zwanzig oder gar jünger können wir uns nicht vorstellen. da ist ja unsere tochter älter


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Exquisite
Geschrieben

Robert , Du sagst , Du hättest kein Problem damit , mit einer Frau um die 40 zu "ficken" ,aber seien wir mal ehrlich .... Diese Frau fickt Dich ...!

Egal , beim Sex muss jeder wissen welches Alter für Ihn ok ist , wenn es passt , dann passt es ....

In einer Beziehung sollte das Alter unserer Meinung nach schon eine grössere Rolle spielen , vorrausschauend was die Zukunft , Kinder usw .. angeht .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich denke, es sollte jeder mit sich ausmachen.
Ich für meinen Teil, hab z.B. ein Problem mit Frauen,
die meine Töchter sein könnten.
Das ist für mich ein..geht gar nich...
Deshalb sollten die Frauen für mich ein Alter ab 30 haben.
Obwohl, wenn ich früh angefangen hätte, diese auch meine
Töchter sein könnten


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×