Jump to content

Sie sucht sie/ auf was kommt es dabei an??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

suche schon länger eine Frau, die auch Lust auf Sex mit einer Frau unter Ausschluss von Männern hat. Bin sicher nicht unattraktiv,weiblich,nett und normal niveauvoll.
Ohne angeben zu wollen, könnte ich eine Menge netter,sogar beziehungstauglicher Männer haben, aber ich habe einfach keinen Schlag bei anderen Frauen.
Bin auch nicht der Typ Frau, der Outfit-mässig die vorhandenen Reize in den Vordergrund stellt.
Was mache ich falsch? oder
auf was stehen Frauen bei Frauen?
ELa


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

ein sehr interessantes thema - auch für uns männer. zumal ja auch immer mehr frauen frau sucht.
aber da kannst du nun mal sehen wie schwer es für uns männer ist eine sie zu finden. und wenn es dann auch noch ein wenig "passen" sollte - hmmmmmmmmmm... das darfst du dir erst gar nicht rausnehmen, denn sonst gehst du leer aus.
dies ist aber nicht nur bei der suche nach erotik, sondern auch wenn es um eine beziehung geht!
bedenke - es gibt mehr frauen als männer im realen und in sämtlichen foren im internet sind auch da im verhältnis wesentlich mehr männer als frauen angemeldet - und so hat die frau die wahl!
du musst bieten können was verlangt wird und wie schon erwähnt am besten selbst keine vorstellungen haben nur dann hast du eine chance.

ist mit sicherheit auch diskussionswürdig - allerdings stehe ich mit dieser meinung nicht alleine da und selbst von frauen wurde dies schon bestätigt.


bearbeitet von mapemo99

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich z.B. könnte es Dir nicht sagen, worauf ich bei einer Frau stehe: Es muß passen, genau so wie beim Mann.

Sie muß mir sofort sympathisch sein, da ist es mir egal ob sie braune, blaue oder "lila" Augen hat, ob sie groß, klein, dick oder dünn ist. Ich muß sie mögen!



Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hat denn keiner Tipps für mich, was bei bi- Frauen ankommt ???
softmouse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
AnneMcBeal
Geschrieben

Also, da unsere "Suchen" sich ja nun sehr ähnlich sind, würde ich Dir gern Tipps geben - aber Poppen.de ist einfach eine andere Welt! Bei vielen angeblichen Bi-Frauen, die hier so herumkreuchen, ist das Bi-Sein eher Ursprung ihrer Fantasie, als das Resultat gemachter Erfahrungen. Andere hingegen entpuppen sich schlichtweg als Fakes und dann gibt es eben noch sehr viele, die hier nach ersten Erfahrungen suchen, wo man dann auch nicht sicher sein kann, ob der Mut für den entscheidenden Schritt ausreicht.

Ich bin nun von fast Anbeginn dabei und konnte noch keine in meinem Bett verbuchen - zumindest nicht von Poppen.de. Entweder kamen sie nicht zum Date, es scheiterte an Entfernungen oder aber, es paßte einfach nicht. Und wie schon ganz richtig gesagt wurde, die Sympathie ist die wichtigste Grundlage - wobei mir die Figur allerdings dann nicht egal ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Schlüppadieb
Geschrieben

Ich vermute mal, das ein Grossteil der Frauen die SUCHE meidet, zwar mit Frauen möchte, aber nicht gezielt / aktiv sucht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nun wollte ich es dir schreiben, softe Maus, aber dein Filter ist undurchdringlich........


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Schlüppadieb
Geschrieben

...aber dein Filter ist undurchdringlich........



Quasi eine hausgemachte Einschränkung, die auch erklären könnte, warum man keinen "Schlag" hat.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
AnneMcBeal
Geschrieben

Eieiei - ich darf auch nicht rein und die Kategorie Frauen hatte ich glatt in meiner Aufzählung vergessen: Die "Per-Filter-Abschotter-Und-Kein-Kontakt-Woller"!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

O.K. werde meinen Filter öffnen, wobei ich glaube,dass es auch nicht daran liegt.
Es gibt aber auch Frauen, die noch nicht mal PN von ner Frau öffnen (1000 Posteingänge und nur 1 mal selbst geschrieben.z.B.).
Danke Euch für Eure Postings.
Werde noch die Antworten auf meine Mails abwarten und wenn diese letzte Aktion auch nix bringt, klappe ich das Buch Frauen in meinem Leben jedenfalls für immer zu,hat ja auch ausserhalb dieser Seite nix gebracht.
Der Punkt geht dann mal eindeutig an die Typen.....
softmouse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BabetteOliver
Geschrieben

Hi softmouse,

bevor Du das Buch ganz zu klappst, sollstet Du Deine Gedanken zusammen Deinem Partner in Richtung einer Variation zu viert richten.
Bei den Paaren gibt es eine Menge Frauen, die mit Leidenschaft Frauen verwöhnen (Babette hast das getestet), aber sich halt nicht ohne ihren Partner verlustieren wollen. Vielleicht kommst du ja so zu Deinem Vergnügen...

Viel Erfolg
Babette und Oliver


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
AnneMcBeal
Geschrieben

@softmouse:

Na ja, nur weil es hier bei Popeln.de nichts wird, würde ich mir ein solches Erlebnis nicht durch die Lappen gehen lassen und vollends aufgeben! Bi-Frauen sind auf freier Wildbahn nur sehr schwer auszumachen, was die Sache natürlich unnötig verkompliziert - aber es gäbe da evtl. Möglichkeiten, die z.B. auch mir geholfen haben.

Die einfache: Eine Anmeldung in einer großen deutschen Singlebörse (Fin..) - hat nichts mit Sex zu tun, aber dort hatte ich Erfolg. Auch nicht schlecht ist es, sich in der sog. Lesbenszene zu bewegen (Cafés, Clubs, Parties), was aber vielleicht etwas Überwindung erfordert.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich bin keine frau, möchte jedoch trotzdem dazu antworten. darf ich ?

also, sehr oft ist es doch so, dass der mann dabei sein möchte und heimlich und wedelnd auf seinen "einsatz" wartet.

frauen zu finden, die ungebunden sind, bzw. alleine dates mit einer frau haben "dürfen" , sind da wesentliche ausnahmen

ich als M wäre da anders und würde meiner partnerin den spass mit einer frau gönnen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
AnneMcBeal
Geschrieben

Hm, das habe ich schon desöfteren gehört und mit einem Teil dieser Aussagenträger dann auch böse Eifersuchtsszenen durchmachen müssen. Das soll jetzt kein Angriff auf Deine Aussage sein, sondern ich denke einfach, daß die Vorstellung einem manchmal etwas vorgaukelt, was sich in der Realität dann aber ganz anders anfühlt.

So kann ich es auch absolut verstehen, wenn Männer sagen, daß sie mit der Bi-Neigung der Partnerin nicht zurechtkommen oder aber im Vorwege nicht sagen können, ob sie es ertragen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Schneehexe
Geschrieben

das problem hier ist meistens einfach: die mädels schreiben bi rein weil ihr partner sich das so wünscht. viele haben es wirklich nur drin stehen um ihrem mann mal "diesen einen wunsch" zu erfüllen.

wenn du als frau eine frau suchst.. es gibt die entsprechenden seiten... auch für anfängerinen oder bi-frauen.

in der lesbischen szene (disco etc.) jemanden zu finden wird schon etwas schwerer. die meisten lesbischen mädels haben es nicht ganz so mit den bi damen. (die können sich nicht entscheiden)

ansonsten mußt du hier fleißig die profile durchforsten und schauen ob die damen "suche f" angeklickt haben. und dann halt etwas anderes schreiben als das was man hier von vielen kerlen bekommt. (also kein hy, oder huhuuu im betreff) dann wird zumindest (meistens) gelesen.

vieleicht hilft es dir....
Gruß
Schneehexe


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Der Beitrag von schneehexe lässt ja noch Hoffnung aufkommen.
Dann verrate mir doch mal bitte per PN die angesprochenen Alternativseiten....

Und den Vorschlag von B+O habe ich sowieso schon früher mal in die Tat umgesetzt.
Zwar hatten mein Partner und ich mehrere nette Paare hier kennengelernt,aber mein Bedürfnis ist dadurch nicht wirklich und ausreichend gestillt worden.
Sorry, meine Herren,nix gegen euch, aber ich habe einen Mann und absolut keine Lust mehr, mit noch einem anderen rumzumachen,nur um mal kurz an seine Frau ranzukommen.
Als alte Bekannte bekommt ihr, Babette und Oliver aber noch eine PN..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BabetteOliver
Geschrieben

@softmouse

da boebachten wir doch sehr gespannt unser Postfach.



Babette und Oliver


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zauberstab6969
Geschrieben

hallooooo,
also ist es bei euch frauen auch schwer das passende zu finden!
bei uns hier im ort gibt es zwei erotik kneipen! die gibt es bei dir in der umgebung bestimmt auch!
da kannste hingehn setzt dich an tresen und kommst mit verschiedenen leuten ins gespräch!
wichtig ist,denke ich ,das keine profis vorhanden sind!
es gibt dann auch gewisse räume wo die post abgeht und da siehste ja was passiert und zum anderen ergeben die gespräche schon aufschluss über belange und das verlangen der leute!
kontaktanzeigen sind immer so ne sache ,weil oft fakes dahinter stecken! ebend www-world wide web!
aber hier bei poppen.de sollten auch möglichkeiten vorhanden sein!
viel glück!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×