Jump to content

Bilder und die Realität

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie sind da Eure Erfahrungen ? Viele haben wirklich tolle Bilder in den Profilen und da dass Auge ja bekanntlich mit isst, verspricht man sich vor einem Date sicher auch auf Grund der Bilder eniges. Seid Ihr da schon einmal richtig enttäuscht worden ?

Oder sind Euch die Bilder in den Profilen absolut egal ?

l.g. von uns beiden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
CasHannover
Geschrieben

Egal absolut nicht.

So ansich gab es schon mal die ein oder andere Dame ausm Net, wo ich dachte die hat beie Bilder ganz schön geschummelt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lonesome50
Geschrieben

Ich poppe lieber real als mit Bildern.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hatte ich an anderer Stelle schon mal erzählt:
Ich hatte mal ein date mit einem ( lt Foto ) blondgelockten schlanken Jüngling , und es erschien ein dicker, deutlich älterer Glatzkopf...
Er erklärte mir, das die Leute immer sagen, sein Sohn sei ihm wie aus dem Gesicht geschnitten, und da er grad kein Foto von sich hatte, hat er halt eins vom Sohn eingestellt...
und das fand er auch noch völlig ok, und konnte gar nicht verstehen, warum ich mich aufrege


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi,
wenn man die Bilder vom Fotorafen anfertigen lässt ist ja ok , und diese sind sehr schön anzusehen.
Aber wir hatten da auch schon Bekanntschaft mit einem Paar gemacht wo einer von beiden als wahrer Bilderbearbeitungsprofi in Erscheinung trat

Schöne Bilder ok , aber sie sollten zumindest ansatzweise der Realität entsprechen

Gruß Gaby


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo erstmal!

Nee, bisher hat alles gepasst, keine negativen Erlebnisse. Wir müssen allerdings sagen, dass wir uns nicht exzessiv mit Leuten von hier treffen, da sich nicht so viel ergibt und wir im Vorfeld schon "sieben". Aber auch auf einer anderen Plattform [la]*EDIT BY MOD*[/la] gibt es nur positive Erlebnisse in dieser Hinsicht.
Neulich war ich (der M-Teil) mal alleine unterwegs und habe eine Userin von hier am Profilfoto erkannt und gleich angesprochen. Das Bild passte haargenau. Genial, oder?
Auch die User die wir zusammen auf der (vorletzten?) poppen.de-party in BS neu kennenlernen durften, waren im Original ziemlich genau wie auf den Bildern.
PS: Die hässlichen Figuren in unserem Profil sind natürlich NICHT wir! Wir haben die Bilder von denen aus dem Internet nur deshalb runtergeladen und als unsere ausgegeben, damit wir nicht so viel Post kriegen. In Wirklichkeit sehen wir viel besser aus. War aber klar oder?

MfG

Jens v. 30erpaarnds


bearbeitet von ladyallista
keine Fremdwerbung, siehe Forenregeln

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben

@ TE Ich habe schon öfter beim blick auf Profilfotos gedacht, dass dort nicht die gleichen Personen drauf sind. Is ja klar das man an untercheidlichen Tagen auch relativ verschieden aussieht.
Ich finde es sogar ok mehere Bilder einzustellen, die einem Menschen in verschiedenen Outfits und evtl. Emotionalen Zuständen abbilden. Erst dann kann man sich ein halbwegs reales Bild machen. Enttäuscht wurde ich persönlich noch nicht, eher erstaunt war ich manches mal.
Gerade bei der Frisur macht es schon einen krassen Unterschied wie die Haare liegen oder deren Länge. Da können ganze Typverschiebungen entstehen. Das geht sogar soweit zu sagen: "die auf dem einen Bild würde ich gern mal kennen lernen, aber die auf dem anderen bild eben nicht.".


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich treffe mich mit keinen Bildern.

Es besteht die latente Gefahr, durch die bildhafte "Sunnyside" im Vorfeld zuviel in ein reales Date zu projezieren. Ich persönlich erhalte mir da lieber meine Unvoreingenommenheit.

LG xray666


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben

eine Gefahr bedeutet nicht automatisch das es einen Unfall gibt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Er erklärte mir, das die Leute immer sagen, sein Sohn sei ihm wie aus dem Gesicht geschnitten, und da er grad kein Foto von sich hatte, hat er halt eins vom Sohn eingestellt...



LOL, tja manche arbeiten hier wohl mit allen Tricks...ich seh mir die Bilder hier zwar gerne an um einen ersten Eindruck zu erhalten....da zählen dann aber vornehmlich Inszenierung, Surrounding, Kleidung (oder der Mangel derselben ;-) ). Das verrät ein bisschen was über die Person ob sie will oder nicht.
Ob ich denn dann Recht behalten würde mit meiner Interpretation ist Nebensache, dieser Eindruck ersetzt sich dann sehr schnell durch Stimme, Augen und Gespräch.

Grüße Tom


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
griselda
Geschrieben

Ich kenne ja nun eine ganze Menge Leute von poppen.de durch viele Veranstaltungen und Stammtische live und bei diesen Menschen stimmt eigentlich immer das Bild auch mit der Realität überein - auch, wenn man sich für Bilder eben oft in schöne und vorteilhafte Posen begibt.
Allerdings habe ich davon ab schon recht oft Leute getroffen, bei denen Bild und Realität weit auseinander lagen, nicht nur über poppen.de.
Ich komme also für mich zu dem Schluss, dass die Menschen, die sich mehr oder minder rege am (poppen.de-)Gesellschaftsleben beteiligen, die Realität nicht so sehr beugen, wie es Einzeldater scheinbar tun.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich komme also für mich zu dem Schluss, dass die Menschen, die sich mehr oder minder rege am (poppen.de-)Gesellschaftsleben beteiligen, die Realität nicht so sehr beugen, wie es Einzeldater scheinbar tun.



Denn wenn sie es täten, kommen sie in Beugehaft.


LG xray666


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Ich komme also für mich zu dem Schluss, dass die Menschen, die sich mehr oder minder rege am (poppen.de-)Gesellschaftsleben beteiligen, die Realität nicht so sehr beugen, wie es Einzeldater scheinbar tun.



ACK! Das wollte ich eigentlich auch schreiben. Los, gib meinen Text wieder her!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
griselda
Geschrieben

Kannste voll knicken. Außerdem tut mein Hirn noch weh von Deiner PN neulich, tu mir sowas nie wieder an!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BabetteOliver
Geschrieben

bisher konnten wir die Bilder immer den betreffenden Personen zuordnen. Oder umgekehrt?

Allerdings gab es immer wieder positive wie negative Überaschungen zwischen dem Sympathieeffekt auf den Bildern und der Realität.
Daher betrachten wir die Bilder inzwischen nur noch auf eine grobe Vereinbarkeit z.B. bezüglich Größe, Körperformat etc. und lassen uns dann von der Realität beeindrucken.

Babette und Oliver


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×