Jump to content

Revier markieren?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer's braucht, soll sich gerne mit der Anzahl der Männer profilieren. Ich würde es nicht machen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wie in einem anderen Thema bereits von mir beschrieben : Man kann als Mann häufig das Gefühl bekommen hier nur Mittel zum Zweck zu sein...Es wird oft auf uns Männern gezeigt, aber anders herum ist es kaum besser...Ausnahmen bestätigen die Regel

  • Gefällt mir 2
Sakaro
Geschrieben

Ich finde es eher spannend die Profile zu lesen Was da alles lustige steht , kommt mir teilweise vor wie ein Bestellkatalog .

  • Gefällt mir 4
BerlinerMaedchen
Geschrieben

Ich finde das nicht wild...Da gibt es weitaus schlimmere Einträge als sowas. Für mich hat das nichts mit "Gebrauchsgegenstand" zu tun.

  • Gefällt mir 2
ruhrpottler2012
Geschrieben

Habe ich erlich gesagt noch garnicht so drauf geachtet. Finde aber das Mann ohne hin hir in der untersten Schublade geschoben wird.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Puhhhh bei mir hat keine Frau einen GB Eintrag getätigt. ...Abgesehen von einem Paar. ..

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das Gästebuch sollte dazu dienen das eine oder andere Kompliment zu hinterlassen, oder auch mal Kritik. Das sagt nix zu einer Reviermarkierung aus, ebenso wenig die Freundesverlinkungen. Obwohl ich es schon oft bei Frau erlebt habe, das sie das gern kund tun, wen sie für sich beanspruchen. Ich bin mehr für die (nötige) Diskretion.....ein(e) Gentleman/Lady geniesst und schweigt, zwinker.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Interessant wie die TE denkt. Reviere, markieren, Diskretion.... Schließt da jemand von sich auf andere?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

einige hier brauchen das eben, dass niveau für viele doch die creme in der blauen dose ist, wird hier ja immer wieder eindrucksvoll bewiesen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich selber schätze Diskretion und das schönste Kompliment ist doch wennn die Frau sagt, wann sehen wir uns wieder. Da braucht es keine Einträge im Gästebuch.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Wer geht denn gerne damit hausieren, wer mit wem ? Oder gar wieviele sex Partner? Eigentlich nur welche die sich wichtig machen wollen. Es interessiert doch niemanden oder ? Die Bild Zeitung wir sicherlich einen Artikel für das Titelblatt dazu verfassen!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Auf jeden Fall Diskretion.

  • Gefällt mir 3
Seelenwanderin
Geschrieben

@77Hagalaz77

Vielleicht stehe ich heute Morgen auf dem berühmten Schlauch. Doch ich kann mit "Revier markieren" nicht wirklich etwas anfangen und würde Dich bitten, es genauer zur formulieren und/oder anhand von einem Beispiel oder Beispielen für mich näher zu bringen

Vielen Dank ...

 

  • Gefällt mir 5
Maria2466
Geschrieben

Meinst du das eigene Gästebuch oder das der Männer

  • Gefällt mir 1
Kaputtmacherin
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Maria2466:

Meinst du das eigene Gästebuch oder das der Männer

Ich empfand das EP als durchaus klar formuliert. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also ich würde mich freuen ;-)

talkingdeadhead
Geschrieben (bearbeitet)

Gude (hessisch für Hallo) @77Hagalaz77

 

ich bin gerade über Dein Thema gestolpert. Also, ich meinte eher, ich hab`s beim stolpern durchs Poppenstädtsche gefunden.

Gleich mal vorweg: Ich find`s jetzt schon höchst interessant und muss gestehen; Du sprichst mir damit einen echt neuen Gedankengang an, den ich so in der Form noch nie hatte.

 

Ja, so als gemütlicher Troll, der àuchnoch gerne mal unbedacht, durch Poppenstädtsche schlunzt, wie ich, mag das nicht soooo kennen. Ich seh hier und dort zwar hübsch dekorierte Fenster oder Vorgärten aber kurz vor Ostern, einen strahlenden Weihnachtsbaum mit Geschenkpackungen verfeinert, das hat was!

Ich will damit sagen;  Ich bin echt erfreut über die Antworten, die hier zu diesem Thema gemacht werden. Ich würde sie in meinem Heimatstädsche so dann auch nicht erfahren.

Und was ich auch mag; Du machst Dir @77Hagalaz77differenzierte Gedanken und suchst auch andere Gedanken dazu, die Dir dann Dein Meinungsbild abrunden. Oder so ähnlich.

 

Also, ich empfinde meine Gästebucheinträge als Bestätigung dafür, das mein Ansinnen verstanden wurde und die Leserinnen auch noch ein wenig Kurzweil beim Schmöckern meiner Beschreibung gefunden haben. Ich mag meine Gästebucheinträge allesamt, ich mag`s auch als Troll, mal mein Fell auf diese Art gestreichelt zu bekommen. Das hat schon so`ne ähnlichen Charakter bei mir wie:

Da hat mir doch eine mir völlig unbekannte Frau einen Streuselapfelkuchenstück vor die Haustür gelegt, einfachso.

Das empfinde ich nicht als Revierabstecken, eher als ... naja ...."doch ein lieber Troll"

 

Dir @77Hagalaz77danke ich hiermit für Dein Mühe und Fleis das Thema so in die Welt gesetzt zu haben. Und der Dank für für die Ansichten, die ich mitlesen darf ist miteinbegriffen.

 

:) gute Grüße talkingDeadHead

bearbeitet von talkingdeadhead
  • Gefällt mir 2
Hitzesuchend
Geschrieben

Es ging auch nicht um Komplimente für das Profil, sondern für die "Bekanntschaft" an sich. ;)

 

Aber ist mir auch schon mal aufgefallen, obwohl es hier wohl doch eher Ausnahmen sind.

 

 

Das mit der Freundschaftsanfrage könnte auch n Facebookmacke sein.

Geschrieben

Ich bin eigentlich immer für Diskretion. Nach dem Motto, "der Gentleman genießt und schweigt" ! Hatte auch schon die Erfahrung mit einer Frau, die "Männer sammelt", wie ein Jäger seine Abschusstrophäen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

villeicht möchte Frau auffallen,, je nach dem was sie schreibt es kann sehr schnell billig rüberkommen i dem ich bin allzeit bereit mach für dich beine breit 😂😂😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ich finde es einerseits interessant. interessanter fänd ich es aber, wenn ich mich aus dem gästebuch des " traumprinz " komplett fern halte

  • Gefällt mir 2
JasonJeans
Geschrieben

Revier markieren? Die psyche eines jeden ist so individuell, dass hier kaum eine pauschale aussage gemacht werden könnte. Für meinen teil finde ich diskretion immer gut. Die frage ist andersherum viel interessanter. Wie reagieren denn frauen, wenn der mann schon "gedatet" wurde?

  • Gefällt mir 3
×