Jump to content

Hallo, alles klar?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Habe gerade beim zappen Calli Raimund, Brigitte Nielson und ihre bezahlten Lover gesehen.
Ich fürchte zwar, hier auf Ablehnung zu stoßen, aber ich muß jetzt erst einmal kotzen gehen (entschuldigt die Wortwahl).

Bin ich der einzige, der das eklig findet?


Ergänzung:

Was ich meine, habe ich ein paar posts weiter unten klargestellt


bearbeitet von coelle76

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

(entschuldigt die Wortwahl).

Bin ich der einzige, der das eklig findet?



ausnahmesweise

welches Programm? Im ERsten läuft doch TTT!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen74
Geschrieben

ähm...also dürfen andere menschen nur mit leuten sex haben, die du gut findest???
na dann frohes kotzen, du scheinst ein echt netter mensch zu sein...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
CasHannover
Geschrieben

Habe gerade beim zappen Calli Raimund, Brigitte Nielson und ihre bezahlten Lover gesehen.



Uns Calli ist schmul ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Och Engelschen, da haste mich ja völlig falsch verstanden.

Darf doch jeder wie und was mit wem er will. Und jedes Töpfchen findet sein Deckelchen.

@ CasHannover: Ob der Callie auch noch nen Kerl hat weiß ich nicht, falls ja war der jedenfalls nicht mit im Bild.



Ich bin einfach beim zappen auf eines dieser Boulevardmagazine gestoßen und war durchaus angewidert. Ich kann nicht verstehen, warum sich D-Promis für ein bißchen Öffentlichkeit so prostituieren, ihr Privatleben (?) in die Öffentlichkeit drängen und sich für nichts zu blöde sind. Das es dann noch seltsame Paarungen waren kommt obendrauf.

Der dicke Callie hat ne deutlich jüngere (mind. 30 Jahre jünger) attraktive Brünette dabei, die dann treudoof irgendwelchen Stuß in die Kamera stammelt, während er FETT grinsend daneben steht und sie vorführt. Wenn die Ärmchen nicht zu kurz wären, umm am Bauch vorbei zu kommen hätte er sie vermutlich vor der Kamera begrapscht

Die Nielsen erzählt lang und breit von von ihrem geplanten Ganzkörperlifting, das sie mindestens 30 Jahre jünger machen soll, damit mit sie wenigstens ansatzweise zu ihrem Kerl paßt, der mit halboffenem Mund und Kuhaugen daneben steht.

Mir geht da folgendes durch den Kopf: Warum präsentieren die sich so? Warum filmt und sendet das jemand? Schauen sich viele Menschen so etwas an? Gibt es viele solcher seltsamen Paarungen oder sind das eher Ausnahmen? Könnte nur ich gut auf diese "Informationen" verzichten, oder geht es anderen auch so.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum präsentieren die sich so? Warum filmt und sendet das jemand? Schauen sich viele Menschen so etwas an? Gibt es viele solcher seltsamen Paarungen oder sind das eher Ausnahmen?

Komische Sache, aber manche Leute schauen sich so etwas wirklich an. Mit Interesse, vielleicht auch mit wohligem Grusel. Ich weiß doch auch nicht. Manche Leute zahlen sogar Geld dafür, dass sie in die Geisterbahn, oder in Gruselfilme dürfen.

Vielleicht ist es schön und tröstlich, wenn man sieht, dass andere Leute noch viel bekloppter sind, als man selber?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
TitusohneTizia
Geschrieben (bearbeitet)

Den Machern der Sendung scheint es jedenfalls genug Leutchen zu geben die das sehen möchten. Der Grund warum sich Leute das anschauen, ist Voyeurismus, würd' ich 'mal behaupten.

Ein gewisser morbider Charme geht davon schon aus, so daß wir manchmal vor Entsetzen das Ab- oder Umschalten für eine Weile vergessen.

Panem et circenses! (Jetzt ist es richtig, danke Brise, mit dem Hinweis ging es auch ganz ohne die Suchmaschine mit 2 g. )

Salve , Titus


bearbeitet von TitusohneTizia

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Ah Fremdschämen. So wie bei DSDS oder Domian hören (ich sag jetzt nur Hackfleischfrau).

Ist den "Promis" klar, dass sie erschreckend wirken? Oder erschrecken sich da nur manche und andere finden die normal oder gar toll?

Paris Hilton ist laut Umfragen für über 60 % !!!!!! der amerikanischen Mädels ein Idol und VORBILD !


Liebe DieVeränderte,

mir ging es nicht um jung und attraktiv sein. Das muß eh jeder mit sich aus machen und zum Glück sind da die Geschmäcker auch sehr verschieden.

Ich wundere mich nur, was die Leute so (von sich) präsentieren, was anscheinend vielen gefällt oder zumindest viele interessiert und frage mich, ob mein Geschmack so abweichend ist, oder ob auch andere oft nur den Kopf schütteln können.

Noch ein Nachtrag:

"...sympathischer Mensch".
Ja eben, denke ich auch, aber wie er sich da mit dem Mädchen präsentiert hat, wirkte nur schmierig und unangenehm.


bearbeitet von coelle76
Ergänzung für Nachposterin.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Weiterzappen und gut ist es!

Es können ja nicht alle Menschen so attraktiv und jung sein wie Du.........jedenfalls nicht lange

Und wenn der Calli 3 junge Frauen hätte und die Nielson sich jeden Tag liften würde........sollen sie doch machen was sie wollen!

Möchte das nicht jeder können?

Kleiner Nachtrag: Calmund ist ein absolut sympathischer Mensch!




bearbeitet von DieVeraenderte

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen74
Geschrieben

Calli is toll!!! vielleicht ist ja der TE neidisch das ein "fetter alter sack" (sorry calli, nicht meine meinung) eine hübsche frau hat und er nicht?
wenn ich geld hätte wie die brigitte würd ich mich wahrscheinlich auch liften lassen und vor allem :fett absaugen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Drücke ich mich wirklich so unverständlich aus?

Nö, nix neidisch, derzeit Single aus Entscheidung, wird sich aber auch irgendwann wieder ändern, kenne mich doch.

Mir ging es nicht um die Personen im speziellen, gönne auch jedem Mädchen ihren "fetten alten Sack", und umgekehrt wenns ihnen gefällt, genau so wie den älteren Damen (ziehe jetzt schon mal den Kopf ein, werde haue kriegen) ihren jungen Freund, wenn ihnen danach ist.

Mir ging es um die Zurschaustellung von Nichtigkeiten und ähnlichem, und ob nur ich öfters mal den Kopf schütteln muß über das was Leser / Zuschauer anscheinend / vermeintlich interessiert.

Ich erwähne nochmals, dass PARIS HILTON für über 60 % der Mädels eine VORBILD ist !!

(Mir fällt vor lauter Schütteln gleich der Kopf ab)

Hat jemand eine Meinung zu Medien, Medienhypes, Boulevard...?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Panem et circensis! (Is dat jetze noch richtisch? Isch mein jetze nich dat Inhaltliche, ich mein dat Sprachliche.)

Nee, da hasse voll im Klo rein gegriffen. Isch schenk Dir ein "e" und kauf ein "i".

Un datt mit dem Guhgel, datt musse dir mal janz flott selba lernen. Fiel Erfolk.

- - - - - -

Klar ist Paris Hilton ein Vorbild. Ich wäre auch gerne Hotelerbe. Und mal wieder eine Nacht in Paris... *seufz* ... ja, das wär was. Vor allem, wenn das Paris Hilton als Erbmasse über mir schwebt.


bearbeitet von SommerBrise

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hat jemand eine Meinung zu Medien, Medienhypes, Boulevard...?


...ja, ich ! meine meinung: ICH entscheide, ob ich mir das hirn zumüllen lasse oder nicht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Amafo
Geschrieben

Ich habe das ganze zwar nicht gesehen, aber mir wäre es auch zu Proletenhaft dann darüber hier einen Thread einzustellen. Man schaue sich nur unseren Herrn Kohl an, der präsentierte sich doch auch mit seine neuen zukünftigen in den Medien.

Und wenn wir alle mal ganz ehrlich sind, eine gewisse Art präsentation machen wir hier doch auch. Und auch hier gibt es einige User/innen die gut mit Calli konkurieren können. Und was die Nilsen betrifft gab es auch schon reichlich Berichte im TV wo sich Menschen die nicht zu den Prommis gehören ihre OP's zum Teil mit der Gage finanziert haben die sie von den TV Sendern für das ausstrahlen bekommen haben. Andere müssen halt lange sparen die Nilsen bezahlt es aus der Portokasse.



Nebenbei Brustvergrösserungen mache ich auch, jedoch ohne OP!
Brustvergrösserungen durch Hand auflegen



Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

[COLOR="Navy"] ... aber mir wäre es auch zu Proletenhaft dann darüber hier einen Thread einzustellen...



Dann bedanke ich mich vielmals dafür, dass Sie sich dennoch auf mein niedriges Niveau herab lassen und mir die huldvolle Gnade Ihrer duchlauchtigsten Antwort zuteil wird.


Ansonsten: Ich dachte, dies hier wäre ein Spass Forum, war halt gerade online und habe gezappt, da es hier zu jedem anderen Mist einen Thread gibt, wollte ich uns Selbstdarstellern die Gelegenheit bieten sich zu Medien und Handcreme in denselbigen auszulassen.

Das ist halt so´ne Metageschichte, Medienkritik in einem elektronischen Medium...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
TitusohneTizia
Geschrieben (bearbeitet)


Klar ist Paris Hilton ein Vorbild. Ich wäre auch gerne Hotelerbe. Und mal wieder eine Nacht in Paris... *seufz* ... ja, das wär was. Vor allem, wenn das Paris Hilton als Erbmasse über mir schwebt.



@ Brise: Bist Du käuflich! Paß 'mal auf, daß die Massen Dich dann nicht erdrücken. (Dank steht oben! )


Bin ich der einzige, der das eklig findet?



Eklig ist nicht unbedingt aber zum Nachdenken regt es schon an, wenn so ein sehr beleibter, älterer Mann mit einer jüngeren attraktiven Frau liiert ist. Das ist sie garantiert nur wegen seiner inneren Werte!

Bei den beiden, die Ihren Körper, wie sagten sie das, sanieren wollen wie ein Haus, freut es halt den Operateur. Schade nur, daß es eine allgemeine Tendenz zu kennzeichnen scheint.

Salve , Titus


bearbeitet von TitusohneTizia

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lonesome50
Geschrieben

Was man nicht so alles nutzen kann, um seinen Geist mal wieder zu beschäftigen.
Ich finde das nur immer wieder merkwürdig, auf was für Urteile Leute auf Grund von ein paar zusammengeschnittenen Szenen im Buntfernsehen kommen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×