Jump to content
Maarifa13

Suchkriterien

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Poppen Gemeinde,

ich stelle mir nun seit längerem die Fragen und möchte diese einfach mal mit Euch anderen Mitgliedern (und auch denen ohne) hier im Forum diskutieren. Ich wünsche mir zahlreiche Beiträge, aber auch Tipps und Eure Stellung dazu, egal ob Sie befürwortend oder dagegen ist.

Ich stelle die Situation einmal so dar, wie Sie viele hier auch eingestellt haben. Mann oder auch Frau stellen sich hier im Portal mit einem Profil ein, Ohne ein öffentliches Bild und ohne einen Vip oder Premium Vorteil. Man füllt alles so weit wie möglich aus, schreibt einen netten und ansprechenden Text (dies ist natürlich subjektiv zu betrachten), und macht möglichst viele Angaben.

Zusätzlich stöbert man in anderen Profilen, die einem Interessant erscheinen, denn zum "Suchen" oder auch gefunden werden, sind wir alle schließlich hier. Man beteiligt sich zusätzlichen an Themen im Forum und die auf der Startseite.

Nun wir alle können ja sehen, wer unser Profil besucht hat, wer uns oder ein Bild bewertet hat oder wer sich durch anklicken für uns interessiert. Dies kann jeder sehen. Hat man allerdings ein Profil wie ich es oben beschrieben habe, wird nie einer vorbei schauen und sich für uns interessieren. Die Frage nun: Warum ist das so??? Was spricht nicht an bzw nach welchen Suchkriterien sucht Ihr?

Der normale Weg ist so denke ich, wenn ich sehe das jemand sich für mich interessiert hat, schaue ich doch auf das andere Profil um zu sehen wer sich da für mich interessiert, oder? Nun bei all denen auf welchen Profilen ich zu Gast war, haben nicht mal 5 % geschaut, wer Ihr Profil angeschaut hat. Eine weitere Frage: interessiert Euch das nicht?

Letztlich möchte ich gerne zur Diskussion stellen, Ich selbst, wie jeder sehen kann, habe als Mann zb ein Profil mit keinem öffentlichen Bild, sondern eines in der Geheimen Galerie, wo ich selbst entscheiden kann, wem ich es freischalte und wem nicht. Dies begründe ich persönlich so, da ich keine Litfaßsäule für jedermann bin und auch vordergründig keine Frau suche, die sich in erster Linie wegen meines Aussehens und erst zweitrangig dafür interessiert was ich für ein Typ bin, wie ich mich artikulieren kann oder für was ich mich interessiere. Hier wieder meine Frage: Ist das eine Einstellung die hier dünn gesät ist oder suchen hier die meisten wirklich primär nach dem Aussehen? Dies würde mich an dieser Stelle sehr enttäuschen, da ich doch tatsächlich die Vorstellung hatte, hier Gleichgesinnte zu treffen, die lieber "dauerhaft passend" als für "einmal schick und hübsch" suchen (aber möglicher Weise Stroh dumm?), jedenfalls bei all denen die doch oben im Profil stehen haben, suche Beziehung oder nur Dauerhaftes, und ebenfalls die Vielen, die im Profiltext noch zusätzlich stehen haben: "bin nicht an Onenightstands interessiert oder noch schlimmer, Fakes und Einmalficker bitte weiterklicken und das Kreuz oben rechts benutzen?

Nun liebe Popp Gemeinde, die letzte Frage an Euch: Sehe nur ich dies als paradox an? Bin ich möglicher Weise naiv oder hier falsch? Ich lerne gerne dazu, lasse mich in manchem auch belehren oder aufklären, ich würde mich wirklich über zahlreiche Beiträge über Eure Meinung und Einstellungen sehr freuen.  

Euer Maarifa13    

Geschrieben

Einer von vielen.

  • Gefällt mir 1
Virginia_JC4L
Geschrieben

Kann nur für mich sprechen,aber wenn Profile kein Profilbild haben,empfinde ich sie schon vorneweg als reizlos und schaue sie mir somit nicht an.

Ausserdem bekommt man als Frau ziemlich viele Besucher und wenn ich mir alle Profile anschauen würde ....... Das grenzt an Arbeit.Deshalb gucke ich mir nur die an,dessen Profilbild mich anspricht.

  • Gefällt mir 1
Knutschegern
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Maarifa13:

Was spricht nicht an bzw nach welchen Suchkriterien sucht Ihr?

Wenn ich das Bedürfnis habe, neue Kontakte zu knüpfen und mir zu der Zeit weder im Chat noch im Forum jemand besonders positiv aufgefallen ist, benutze ich die Suchfunktion.

Da geht es nach Entfernung,  Alter, Größe, Gewicht. Die paar Profile, die dann ausgespuckt werden, gucke ich mir näher an. Ich erwarte dann ein aussagekräftiges Profil, dem ich ganz klar entnehmen kann, was genau gesucht wird (ist bei mir dann auch der Fall). Ist ein Profil dabei, das mich "kickt", schreibe ich eine Nachricht. Bild ist dabei eher nebensächlich, mich interessiert, was der Profiltext aussagt.

 

vor einer Stunde, schrieb Maarifa13:

Nun bei all denen auf welchen Profilen ich zu Gast war, haben nicht mal 5 % geschaut, wer Ihr Profil angeschaut hat. Eine weitere Frage: interessiert Euch das nicht?

Interessiert mich nicht wirklich, wer sich mein Profil angeschaut hat. Hätte der Besuch auf dem Profil ernsthaft Interesse geweckt, hätte er schreiben können. Mache ich ja auch so.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Virginia_JC4L:

Kann nur für mich sprechen,aber wenn Profile kein Profilbild haben,empfinde ich sie schon vorneweg als reizlos und schaue sie mir somit nicht an.

Ausserdem bekommt man als Frau ziemlich viele Besucher und wenn ich mir alle Profile anschauen würde ....... Das grenzt an Arbeit.Deshalb gucke ich mir nur die an,dessen Profilbild mich anspricht.

Ist eine klare Einstellung, danke dafür.

  • Gefällt mir 1
elegance4u
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Maarifa13:

 

Der normale Weg ist so denke ich, wenn ich sehe das jemand sich für mich interessiert hat, schaue ich doch auf das andere Profil um zu sehen wer sich da für mich interessiert, oder? Nun bei all denen auf welchen Profilen ich zu Gast war, haben nicht mal 5 % geschaut, wer Ihr Profil angeschaut hat. Eine weitere Frage: interessiert Euch das nicht?

   

Ich schaue mir weder diejenigen an die mich bewerten, noch meine Besucherliste und auch nicht die Zwinkerliste. Es interessiert mich nicht. Ich habe keinen Filter, sprich mich kann jeder anschreiben. Und ich gehe davon aus: Wer mein Profil besucht, wem dann meine Bilder gefallen und wer sich dann meinen Text durchliest und dann entscheidet ob es paßt oder nicht  und mich dann anschreibt, der hat Interesse und erhält zu 100 % eine Antwort. Mich besuchen auf meinem Profil so viele Menschen, die z.B. Punkte sammeln wollen oder nur mal schauen wollen. Da kann ich ja nicht heden von mir aus anschreiben oder anschauen. Und mich würde es auch stören, wenn ich ein Profil, warum auch immer anschaue , und sofort kommt eine mail vom Profilinhaber.

Denke wer Interesse hat, der schreibt auch.

  • Gefällt mir 1
Virginia_JC4L
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Maarifa13:

Ist eine klare Einstellung, danke dafür.

Bitte bitte 😊

  • Gefällt mir 1
mieh001
Geschrieben

Als Normaluser sehe ich nur die letzten 5 Profilbesucher, von daher könnte ich nicht auf alle Profile gehen.

Profile ohne Foto schaue ich mir nicht an, ich ess auch mit den Augen 

Meine Suchkriterien sind, keine gebundenen Männer, deutlich größere Männer, das Gewicht muss zur Körpergröße passen

Das ist die Eintrittspforte und dann muss mich die Kommunikation ansprechen

Die inneren Werte lernt man erst mit der Zeit im persönlichen Kontakt kennen

 

Meine Meinung 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ja das ist auch eine Meinung und Einstellung. Wenn es auch nicht die Meine ist, trotzdem vielen lieben Dank für Dein ehrliches Statement. Dankeschön.

  • Gefällt mir 1
OneNo
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Maarifa13:

Nun bei all denen auf welchen Profilen ich zu Gast war, haben nicht mal 5 % geschaut, wer Ihr Profil angeschaut hat. Eine weitere Frage: interessiert Euch das nicht?

Sehe ich auf der Besucherliste bereits, daß die jeweilige Dame einige hundert Kilometer von mir entfernt wohnt (oder ein enormer Altersunterschied klafft), schaue ich nicht auf dem Profil vorbei. Dasselbe gilt für Profilbilder, die mich eher abschrecken (die klischeehaften Photos mir entgegenspringender Brüste reizen mich nicht, mich näher mit der Person dahinter befassen zu wollen). Ebenso sorgen recht unansehnliche Nicknamen für wenig Interesse von meiner Seite. Um es kurz zu machen: Es ist äußerst selten, daß ich einen Besuch mit einem Gegenbesuch beantworte.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Danke auch für Deine Sichtweise, die ich sehr gut nachvollziehen kann. Sehr anständig und korrekt.

Wegberg71
Geschrieben

Der Mensch, das Augenwesen, braucht das Bild. (Leonardo da Vinci)

 

Im Zitat finde ich mich gut wieder. Bildlose Profile reizen mich kaum und besuche ich dementsprechend eher selten.

moonchilds
Geschrieben

Alles was bei uns über 100 "poppen" km weg ist, ist uninteressant. User mit erheblichem Altersunterschied sind uninteressant. Einzelne Heteromänner sind uninteressant. Natürlich schaut man sich ein ordentliches Bild eher an wie kein Bild. Das ist auch unsere Wertigkeitsreihenfolge. Ja, Nicks sind auch eine Sache die polarisieren kann.

Wenn also ein Mann uns anguckt der 65 Jahre alt ist, 380km weg lebt, hetero ist und kein Bild von sich eingestellt hat sowie einen Nick hat der uns nicht anspricht, hat der Gute keine Chance uns kennenzulernen. Auf 95% der Besuche trifft ein oder mehrere dieser Merkmale zu. Da bleibt nur ein überschaubarer Rest. 

Nitrobär
Geschrieben

Als Mann gönn ich mir den Luxus , die 3 Profile der Frauen die mein Profil so durchschnittlich pro Woche besuchen besucht haben ,

gegen zu besuchen :coffee_happy:

Geschrieben

Ich sehe mir Profile an, wenn etwas meine Aufmerksamkeit erregt hat. Das kein ein Nick sein, ein Beitrag im Forum oder ein Profilbild.

Aber nur so aus reiner Neugier. Anschreiben mache ich nur, wenn mir ein Bild besonders gut gefallen hat oder der Profiltext mir irgendwie gefällt, aber mehr als ein Kompliment ist das nicht. Ich suche auch nicht wirklich, da ich noch gut 150 "Interessenten" in der Liste habe, die alle irgendwie passen würden. Habe ich Lust, schreibe ich erstmal diese an. Einer hat garantiert gerade Zeit :lick:

  • Gefällt mir 1
×