Jump to content
AlexxxNRW

Kondomgröße .... gibt es breitere ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

HAllo,
habe zwar nur einen 15 cm langen schwanz, dafür ist dieser 4,5 cm dick ! habe immer die schwierigkeit wenn ich kondome nutzen muß das ich das Kondom über die eichel bekomme, dann aber meistens vor der Vorhaut hängenbleibe ! kennt jemand dieses problem ?
gibt es breitere Kondome ?
gruß
alex


mrmrs_ed
Geschrieben

bei 4.5 cm sollte man ein gummi von 15 meter entfernung drüber werfen können.

dann wir der nicht richtig hart. 4.5 cm ist kein übermaß.


Geschrieben

doch ... mein schwanz wird super hart !
nur bleibt das Kondom beim überziehen immer zwischen Eichel und vorhaut hängen :-(
gruß
alex


Geschrieben

Dann geh mal vorsichtig mit einer Fingerkuppe unter den Rand und rolls über deinen Finger weiter runter, dann sollte das gehen - die Dinger sind sehr dehnfähig. Nur mit "drüberrollen" wird das manchmal nix. Aber pass auf, dass du mit den Fingernägeln kein Loch rein machst


Geschrieben

ja.. leider kann ich es wirklich nicht drüberrollen da ich eben immer hängenbleibe ! bis jetzt habe ich das kondom meisten 2 mal abgewickelt, meine vorhaut nach vorne geschoben und dann das kondom drüber und nun das kondom samt vorhaut über den schwanz geuogen..... geht auch, ist aber nicht optimal !


mrmrs_ed
Geschrieben

zieh die vorhaut zurück. leg einen gummiring in die kerbe, dann gummi drüber und ring wieder raus.


dirk26berlin
Geschrieben

Hoffentlich kannst Du dieses Problem bald lösen. Dann wirst Du nach 14 (?) Jahren endlich unbeschwert ficken können.


Geschrieben

brauche diese mist dinger zum glück fast nie :-)
... nun ja... werde wohl bei meiner technik bleiben


Geschrieben

mach es richtig rum drauf


jeano2
Geschrieben

scheinbar gibt es hier niemanden, der öfter mal nen gummi nimmt. lach und das hier wo es fast nur noch um sicherheit geht. lach.

ich habe auch ab und zu das problem das in der kerbe das Kondom quasi einrastet. Aber ich habe keine Probleme es weiterrollen zu können. Is nur ein bissle fummelkram. Es soll ja auch nicht zu lose um den kleinen freund liegen. sonst verschwindet der noch in irgend einem Loch .


Geschrieben

es gibt einen Trick es trotzdem zu machen....

meiner ist auch etwas dicker (hab aber mal spontan 4 cm angegebe) .... deswegen habe ich die XXL von London genommen.

das Problem ist mir hinreichend bekannt.

Wie DU es machst?

Versuche das Gummi im halbsteifen Zustand über die Vorhaut zu schieben und dann abzurollen. Wenn der Penis dann hart wird... dann ist das Gummi schon drüber.

Es klappt GUT so, wenn mans geübt hat geht das recht fix.... und die Fummelei hat ein Ende.

Zulange fummeln und die Standfestigkeit ist vorbei.

M*S*S


Geschrieben

Richtig aufziehn ist alles deiner ist net zu dick füll mal ein kondom mit Wasser da geht soviel wasser rein so dick wird deiner nie*grins*


gruss jean-paul




Für fehler ist microsoft verantwortlich die tasten liegen falsch


marccgn
Geschrieben

Jungs ich versteh ja, dass ihr hier mit Eurer Größe ein bisschen protzen möchtet und das sei Euch von Herzen gegönnt. Ihr seid sicher so beeindruckend gebaut, dass das normal 0815-Kondom für den Durchschnittsmann nicht auf Euer Monster passen will.
Aber - nur mal so zum Nachdenken - Frauen wissen wie dehnbar ein Kondom ist. Wenn ein Mann also nicht in der Lage ist ein Kondom über seinen kleinen Freund ... pardon ... über seinen gewaltigen Riesen zu bekommen, dann kann das daran liegen, dass er so außergewöhnlich bestückt ist, dass das deutsche Normkondom da nicht mehr drüber passt. Es könnte aber auch der Eindruck entstehen, dass der Mann einfach zwei linke Hände hat.
Will eine Frau wirklich einen Mann an sich ran lassen, der nicht mal ein Kondom über seinen Ständer rollen kann?

Sorry I couldn't resist.

Ach ja wenn ich Dir unrecht getan habe und normale Kondome wirklich viel zu eng und zu klein für Dich sind, dann versuch es doch mal in der Drogerie bei den Müllsäcken. So ein großer blauer zum Beispiel. Der bleibt bestimmt nicht hängen.
Ansonsten kannst Du es auch mit zwei Schuhlöffeln probieren. Einfach oben und unten auf das Monster legen, so dass die Rille auf der Nille abgedeckt ist - Kondom drüber rollen, Schuhlöffel raus ziehen - fertig.

Freut mich , dass ich helfen konnte

Marc

P.S. Kan jemand ne gute Wundsalbe empfehlen? Meine Eichel ist immer wund, weil sie beim Laufen oft aus der Unterhose rutscht und dann immer unten aus der Jeans raus schaut und auf dem Boden schleift...


Geschrieben

@ marccgn

schön dass Du sonst keine Sorgen hast, als andere zu verarschen.

Es ist ernst gemeint vom TE und sollte auch so wahrgenommen werden.

Es geht hier wirklich um die Lust, und wenn die Fummelei mit den Gummis eher zur Spassbremse wird... schaut MANN sich nach einer Lösung um.

Es sind hier im Gegensatz zu Deinem Posting gute Ansätze dabei, meiner aus eigenem Erleben mit eingeschlossen.

Es geht hier in der Tat nicht darum sich mit einem dicken Schwanz profilieren zu wollen, sondern um ein echtes Problem

Ich bitte das zu respektieren.

M*S*S


griselda
Geschrieben

In jedem Drogeriemarkt gibt es doch eigentlich inzwischen auch größere Kondome, meist steht sowas wie XL drauf. Ich finde es allerdings wirklich witzig, dass der TE an seiner Vorhaut hängen bleibt, da mangelt es dann wohl doch irgendwie an der richtigen Technik.
Ansonsten rate ich mal wieder zu der schönen Suchmaschine Google für Angebote in den unendlichen Weiten des Netzes - oder aber zum Einkauf im Sexshop des Vertrauens, die haben da nämlich ganz ganz sicher eine große Kondomauswahl.

marc, füll Dir Kammillensud in nen Kondom und stülp es drüber, das hilft bestimmt.


Geschrieben

@ Griselda ...

FALSCH

er bleibt nicht an der Vorhaut hängen, sondern am Übergang von der Eichel zum Schaft.

das Gummi rutscht logischer Weise unter die Eichel und durch den Rand ist es dann unmöglich das Gummi weiter abzurollen.

Ist leider anatomisch bedingt.

M*S*S


griselda
Geschrieben

Tja Tim, ich denke noch immer, dass das falsche Technik ist, aber wenn ein größeres Kondom dabei hilft, das zu schaffen: Die gibt es nun wirklich überall.


Geschrieben

ein größeres Gummi ermöglicht, es ein bisschen Weiter über den Rand zu schieben .... weit genug um nicht wieder nach oben unter den Rand der Eichel zu rutschen. Es lässt sich auch besser festhalten dann.

Und na klar.... Technik spielt auch ein bisschen mit.

Bei mir hatte selbst eine Gewerbliche auf dem Kiez so ihre Sorgen mit dem normalen Gummi.

Das Erlebnis liegt nun auch schon 17 Jahre zurück.


M*S*S


Geschrieben

mir ist im normalfall nichts peinlich und bei dir mach ich keine ausnahme!


Suggar_w
Geschrieben

Brüll, lach Du hast den normalsten Schwanz auf Erden mein Bester und da soll ein 0815 gummi nicht rüberpassen? ich lach mich echt weg... DANKE für den LACHFLASH


FunPaar3053
Geschrieben

In den Niederlanden gibt es sogenannte Frauenkondome is wie ne Tüte und wird in die Muschi eingeführt da paßt selbst der Dickste rein!

Wenn die Beschaffung übers Netz Schwierigkeiten machen sollte tut´s warscheinlich auch ein Qualitativ hochwertiger Gefrierbeutel!


×