Jump to content

Optimierung des eigenen Profils

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Community, 

nach ca. vier Monaten auf dieser Plattform dachte ich mir, es ist nun an der Zeit, das eigene Profil mal zu überarbeiten. 

Ich wollte mir daher Vorschläge von der Poppen.de-Damenwelt einholen, ob ihr mir sagen könntet, was ihr an meinem Profil schlecht, langweilig oder überarbeitungsbedürftig findet, und was ich lassen kann, wie es ist.

 

Ich bin gespannt auf eure Kritik und sage schon einmal im Voraus: Danke!

DickeElfeBln
Geschrieben

Was machste bei 25.000 verschiedenen Vorschlägen

OneNo
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Was machste bei 25.000 verschiedenen Vorschlägen

25.000 verschiedene Profile erstellen...

  • Gefällt mir 4
DickeElfeBln
Geschrieben

Dat wird schwer mit der Verwaltung

DominantSkull
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Dat wird schwer mit der Verwaltung

Ich find das gut das jemand neue Arbeitsplätze für die Sekretären der Welt schafft

DickeElfeBln
Geschrieben

Globalisierung ist für poppen.de nicht gut, zu viele Rechtschreibfehlermitfingerdraufzeigeuser hier

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Warum sollte die Damenwelt dein Profil überarbeiten? Das wärst dann ja nicht mehr du. Und wenn du wissen möchtest worauf die Frauen stehen solltest du dich daran setzen und das selbst herausfinden. Kann mir kaum vorstellen das eine Frau darauf anschlägt dein Profil zu überarbeiten und sich dann für dich interessiert. Wenn das funktionieren würde, dann würde das jeder machen

  • Gefällt mir 2
kissingdragon
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Putico:

Kann mir kaum vorstellen das eine Frau darauf anschlägt dein Profil zu überarbeiten und sich dann für dich interessiert. Wenn das funktionieren würde, dann würde das jeder machen

Bei vielen Freds im Forum habe ich den Eindruck, dass es genau darum geht. Werbung und Besucher generieren!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

@kissingdragon

Funktioniert vermutlich auch. Da hier wirklich jeder gefüttert wird, braucht auch keiner zu hungern.

  • Gefällt mir 2
kissingdragon
Geschrieben

Jo @Varrick, falls ich mal suchen sollte, mach ich das auch so. Thema spielt auch keine Rolle.... Bedient wird jeder!

 

Geschrieben

...eigentlich wollte ich nur eine sachliche Kritik für mein Profil bekommen, aber nicht mit Beleidigungen und Unterstellungen konfrontiert werden. Vielleicht können diejenigen, die zur Sache nichts beitragen wollen, sich einfach in anderen Debatten konstruktiv einbringen. Das wäre sehr nett. 

  • Gefällt mir 4
kissingdragon
Geschrieben

@Tutankhamun

Ich bin zwar keine Frau - aber kann mir vorstellen, dass einige schon nach dem ersten Satz aufhören zu lesen. Auch wenn du was anderes damit sagen willst.

Schwanzbilder - tja. Lies dich mal durchs Forum zu dem Thema. Die sind jetzt nicht unbedingt der beste Einstieg, um Eindruck zu machen. Die Geheime Galerie ist da ein guter Aufbewahrungsort. Wenn es dir auf den Menschen ankommt, wie du schreibst, dürfte ein Schwanz zweitrangig sein.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Danke für den Hinweis.

Geschrieben

@kissingdragon

Ja, ich hab mir beim ersten Satz auch erstmal "autsch" gedacht.

Und auch nochmal bei (sinngemäß) "Du weißt, warum du hier bist. Ich bin sicher, aus demselben Grund wie ich." - Ich bin sicher, ich bin nicht aus demselben Grund wie du hier, @Tutankhamun Ebenso wie etliche andere Frauen hier auch nicht. Derartige Sätze wirken immer recht ... unglücklich.

Ansonsten, du schreibst es selbst in deinem Profil:

Zitieren

Wichtiger ist, dass der Text 100 Prozent meinem Charakter entspricht und was alles andere betrifft…c’est la vie.

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Danke für den Tipp. Es ist ja immer interessant, wie Texte auf andere wirken. Niemand sollte so angehoben sein, hierauf nicht zu reagieren.

Geschrieben

Ich möchte einfach mal Kritikpunkte sammeln und dann eruieren, was ich verändere und was nicht.

Geschrieben

Das ultimative Optimum der Profiloptimierung: Löschen!!! :joy:

  • Gefällt mir 2
noch_ein_mann
Geschrieben

Ich pfeife darauf, was andere an meinem Profil auszusetzen habe!

entweder finde ich was oder auch nicht. Hauptsache Spaß haben!

und jeder der hier ist, macht im Endeffekt Werbung für sich. 

Ob positiv oder negativ, das können die anderen ja entscheiden!

jo Baby, gib's mich image.gif

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Die Bewertung eines Profils beginnt bereits mit dem Avatar. Zugegeben ich bin keine Frau, aber wenn mir bereits im Forum ein Hintern entgegengestreckt wird, dann mag ich gar nicht näher hingehen. Nachher pupst der noch.

Ernsthaft; es wird natürlich User geben, die auch das mögen, aber man zeigt Menschen nicht die Kehrseite, wenn man diese zum Gespräch auffordern möchte.

 

Ein Profil ist wie ein Angelköder und dieser soll dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.

bearbeitet von Varrick
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Also ganz so schlecht ist das Profil jetzt nicht, vielleicht denkst du noch über ein Gesichtsbild nach, was du ja in die geheime Galerie verstecken kannst! Arsch und ein ansehnlichen Body hast ja, ja ich hab das nicht vorzuweisen, aber dein Profil ist Aussagekräftig. Wenn du jetzt aber auf neue Kontakte hoffst weil deine 10 Nachrichten für diesen Monat schon voll sind. Ich glaube darauf kannst du lange warten. Die Vielzahl an Männern hier macht es für Frau wo schwer. Den einen zu picken. Bleib einfach weiter am Ball, aktualisiere deine Bilder, dein Text und irgendwann wird es schon passieren.

Geschrieben

Hallo und danke. Ein Gesichtsbild habe ich in der geheimen Galerie. Und nein, ich erhoffe mir jetzt keine Nachrichtenflut, es geht nur um die Optimierung. Die vergangenen vier Monate auf Poppen haben mir verdeutlicht, dass wenn man keine Erwartungen hat, man auch nicht enttäuscht, jedoch überrascht werden kann.

Geschrieben

Hmm. Also der Einstieg deines Profiltextes ist sehr unglücklich gewählt. Deine Fotos finde ich okay, obwohl ich nicht so auf nackt stehe, aber du hast wenigstens mal einen Körper, bei dem man sich nicht fremdschämen muss. Den Teil unter "Fantasien" finde ich in Ordnung, den kannst du so stehen lassen. Sonst wär mir dein Profiltext fast zu viel Text, wirkt ein bisschen erdrückend. Streichen würde ich vor allem den kompletten ersten Absatz, den Anfang des zweiten Absatzes und alle stellen an denen du schreibst, was du nicht willst. Alles in allem finde ich es sehr chaotisch und wenig ansprechend, das einzige, was du so stehen lassen kannst ist der letzte Teil des zweiten Absatzes. Also alles nach dem "Aber" ( das Aber solltest du auch streichen). Die Sätze könntest du als Einleitung benutzen und unten drunter deine Vorstellungen von Sex weiter ausführen, vielleicht sogar nur als Stichpunkte, das lockert das ganze etwas auf. Vielleicht kannst du noch dazu schreiben, wer du bist und was du so für Hobbies und Interessen hast. Wenn du willst kannst du dir auch mal anschauen, wie ich es in meinem Profil gemacht habe. Da passt nur der erste Absatz nicht so ganz, den darfst du ignorieren.

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 46 Minuten, schrieb Tutankhamun:

...eigentlich wollte ich nur eine sachliche Kritik für mein Profil bekommen, aber nicht mit Beleidigungen und Unterstellungen konfrontiert werden. Vielleicht können diejenigen, die zur Sache nichts beitragen wollen, sich einfach in anderen Debatten konstruktiv einbringen. Das wäre sehr nett. 

Ich möchte meine Frage beantwortet bekommen um den Sinn deines konstruktiven Freds zu erkennen.

Geschrieben

Alle Vorschläge mir anschauen, evaluieren und eine Auswahl treffen.

  • Gefällt mir 1
×