Jump to content
paarsuchtspass6

Haare auf der Männnerbrust

Empfohlener Beitrag

BigLadyCougar
Geschrieben

Haare auf der Brust, Intimbereich, Rücken und Achseln mag ich beim Mann gar nicht. Mir vergeht dabei die Lust....

Geschrieben

Ich hab drei Haare auf der Brust und bin ein Bärlein ;-P Nix da die bleiben !!! Gegenfrage braucht man Piercings Mund,Nase,Lippen ? Sieht doch auch Kagge... aus ... Hat schon ein Sinn die Biester, Schutz ... Sonne und beim Schwitzen ... Aalglatt das möchte die Kosmetikindustrie und Geld verdienen. Ich finde auch Frauen die,die Achseln rasieren stinken nach schweiss extrem... Frauen die kürzen und Haare haben riechen nicht so stark nach schweiss ...

Geschrieben

Achseln und Intimbereich sollten gepflegt sein ! Brusthaare sind weder schlimm noch ekelig !!!!!! Vielleicht mal ne andere Frage ??? Wie Sexy findet ihr einen Damenbart????

wahnsinns-beute
Geschrieben

Auf stahl wächst kein Gras :-)

Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb paarsuchtspass6:

Hallo die Damen....wie habt Ihr es am liebsten.... sollte ein Mann haare auf der Brust haben oder nicht....schreibt mal eure Meinung. Lg von uns beiden

Ich sag da nur Nein Danke, ich will ja nicht mit einem Affen ins Bett steigen.

HotMama06
Geschrieben

Mein mann hat keine. Ich muss sie nicht haben, werd aber nicht sterben wenn mann ein paar vorhanden hat

Zara184
Geschrieben

Doch, etwas haare müssen schon sein. schlimm finde ich es, wenn die dann nachwachsen und es kratzig ist.

20201313
Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb winternick:

Ich sag da nur Nein Danke, ich will ja nicht mit einem Affen ins Bett steigen

behaarter Mann = Affe

Eine solche Aussage machende Frau ? = dumme Gans?

Geschrieben
Gerade eben, schrieb 20201313:

behaarter Mann = Affe

Eine solche Aussage machende Frau ? = dumme Gans?

da da fühlt sich einer aber wichtig

 

wenn ich neben einem Mann liege der eine behaarte Brust hat kommt mir nun mal sofort das Wort Gorilla in den Sinn, ist so, kann ich nicht ändern
 

deshalb würde in meinem Bett nie ein Mann mit Brusthaaren landen, selbst abrasiert ist mir zu viel

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb 20201313:

Da ich mir nie anmaßen würde einen anderen Menschen als Affen zu betiteln kann es bei mir mit dem wichtig fühlen wohl nicht so weit her sein.

In einem Fall wie dem Deinen reicht auch ein - das gefällt mir nicht - und muss nicht darin abgleiten die Bezeichnung Affe zu verwenden.

Du als Frau solltest Dir mal die Frage stellen wie Du Dich fühlen würdest wenn ein Mann Dich und auch diese Zeit wird einmal kommen in Bezug auf die nun doch langsam hängende Brust als Kuh titulieren würde.

Ich empfinde solche Betitelungen als absolut geschmacklos und in keinem Fall als angezeigt, weder einen Mann, noch eine Frau betreffend, darauf wollte ich hinweisen.

da ich trotz meiner Brustgröße keine hängenden Brüste habe kann mir das nicht passieren und somit muß ich mir das nicht vorstellen

moment, ich versuche es

 

na ja würde ein Mann dies tun wäre er ja nicht mein Partner und somit wäre er mir egal, ich würde aber nicht die Frauenverteidigende Heldin spielen und auch nur eine Sekunde Zeit in diesen Mann investieren so wie du dich hier zum Verteidiger der gesammten Mannheit aufspielst.

Kannst du empfinden wie du willst, ich bleibe dabei
wenn ein Mann behaart ist denke ich eben immer an Gorilla und somit an Affe
 

Geschrieben

Wenn Haare den größten Teil des Charakters oder den von innerlichen Werten ausmachen, dann kann ich einige der Beiträge hier gut nachvollziehen.

Da können dann auch Haare auf den Zähnen zu ungeahnten Höhenflügen ansetzen.

Aber auch nur dann.....

Geschrieben

In Frankfurt, also uf hessisch hast es dann: Haarig wie en aff.

20201313
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb winternick:

so wie du dich hier zum Verteidiger der gesammten Mannheit aufspielst.

Habe ich dies getan? 

Ich habe gegen Deine primitive  und beleidigende, denn eine solche ist es, Äußerung das Wort erhoben, nicht mehr und nicht weniger, jedoch bin ich mir fast sicher das Du auch dies nicht verstehen wirst.

 

Geschrieben

Also ich mag Brust und Körperhaare beim Mann, das kann je nach Typ sogar richtig sexy sein. Das einzige was ich gerne gepflegt und dressiert sehe ist die Achselbehaarung und im Intimbereich.

Befana
Geschrieben

Ich bevorzuge glatte Haut.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb 20201313:

Habe ich dies getan? 

Ich habe gegen Deine primitive  und beleidigende, denn eine solche ist es, Äußerung das Wort erhoben, nicht mehr und nicht weniger, jedoch bin ich mir fast sicher das Du auch dies nicht verstehen wirst.

 

Na dann wie du meinst, du hast Recht und ich meine Ruh

*übersköpflestreich*

eros69son
Geschrieben (bearbeitet)

Ich mags gern glatt rasiert - ***

bearbeitet von MOD-Brisanz
Suchsatz entfernt
diesanne
Geschrieben

Jeder ist so wie er ist....wenn es menschlich passt, dann stören mich keine Haare und dann stört es mich auch nicht wenn die Brust blank ist :-) Furchtbar finde ich es wenn die Brust bei einem stark behaarten Mann rasiert ist. Das ist sehr unangenhem und sieht auch nicht schön aus, für meinen Geschmack.

ar2158
Geschrieben

Mir gefällt es ;-) aber wenn er es nicht hat, ist es auch kein Ausschlusskriterium

×