Jump to content
Befana

Was möchte ein Mann damit erreichen, wenn er unaufgefordert Schwanzbilder versendet?

Empfohlener Beitrag

biker135
Geschrieben

Auf den Punkt!!!!!

  • Gefällt mir 2
tao23
Geschrieben

Solange es Frauen gibt die auf so etwas positiv reagieren, werden Männer ihre Schwanzbildchen versenden. Traurig. Aber isso

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Nee das ist eine Verwechslung. Die denken das ist ein virtueller Arzt Besuch beim Urologen. Denke mal der Hinweis das sie falsch verbunden sind müsste genügen. Also ...Nicht aufregen 😊😀

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Naja...man könnte auch denken, dass das Herren sind die sich selbst nicht gefallen. Für die ist der faltensack am Stock das schönste ihrer Körperteile...^^

  • Gefällt mir 3
Befana
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb ha2eiOh79:

Nee das ist eine Verwechslung. Die denken das ist ein virtueller Arzt Besuch beim Urologen. Denke mal der Hinweis das sie falsch verbunden sind müsste genügen. Also ...Nicht aufregen 😊😀

Smile... Ich rege mich darüber mittlerweile echt selten auf... ;) Es interessiert mich einfach nur, weshalb manche Männer sich so voller Absicht, ins Aus schießen, bei vielen Frauen. Ist doch eigentlich eher kontraproduktiv, oder? ;)

Geschrieben

Ich kanns zwar nicht verstehn warum das viele so machen.....muß ich zum Glück auch nicht.....aber....wundert ihr Frauen euch wirklich..???...wenn 99 % eurer Spezies in Einzel- oder Paarprofilen doch immer so eine schöne tolle Schwanzgröße von mindestens 18x5 fordert..??...

  • Gefällt mir 5
scharfer73
Geschrieben

Ich überlege gerade, ob es auch immer ein Foto vom eigenen ist 😜 Oder ob die da auch schon schummeln 😂😂😂

  • Gefällt mir 3
OneNo
Geschrieben

Man versucht immer, mit dem Eindruck zu erwecken, was man vorzuweisen und/oder im Leben erreicht hat. Wenn nun für einige Männer die größte Leistung darin besteht, daß ihnen im Mutterleib ein Penis gewachsen ist, so darf man sie deswegen nicht verurteilen.

  • Gefällt mir 2
Befana
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Silverspooon:


Sie wirken nicht nur so, es ist genau dass! 
Es sind Männer die keinen Sex suchen, sondern Prestige! Männer die denken wenn sie eine Frau im Bett haben steigt ihr Wert... Sie definieren ihre Männlichkeit darüber, wie viele Frauen sie haben können. 
Ist natürlich ein sehr armes Männerbild, was diese Männer haben, darum auch solche erbärmlichen Aktionen! ;) 

Ich selber versende NIEMALS Schwanzbilder, nicht mal dann, wenn ich darum gebeten werde! 
Wenn die Frau meinen Schwanz sehen will, soll sie sich so viel Mühe geben, dass ich mit ihr Sex haben möchte. Eine andere Chance um meinen Schwanz zu sehen gibt es nicht! 
Ich verkaufe mich doch nicht unter Wert! 
 

Eine interessante Ansicht.. Ich dachte, aus dem Alter kommt ein Mensch irgendwann raus, seinen Wert an der Zahl der Sexpartner zu messen... ;) 

Eine sehr gute Einstellung hast Du. Gefällt mir. Sehe es auf mich bezogen ähnlich... Versende grundsätzlich keine Nacktbildchen. ;)

  • Gefällt mir 1
Tobi_2015
Geschrieben

Warum sitzen Männer meist breitbeinig in Bus Bahn oder Zug? Sie zeigen nunmal gern ihr Geschlecht.

xxxstivoxxx
Geschrieben

Eine Freundin hat mir mal gesagt Männer seien primitiv und Frauen kompliziert. Vielleicht liegt es daran, oder es gibt welche, die so stolz auf ihren Schwanz sind, dass sie ihn unbedingt jedem zeigen wollen. In der Öffentlichkeit geht das natürlich nicht, da gibt's Strafe für. Sind aber nur Vermutungen, genau sagen kann ich es nicht weil ich kein Schwanzbildverschicker bin. Vielleicht kann sich mal ein Schwanzbildverschicker zu dem Thema äussern.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

minderwertigkeitskomplex

  • Gefällt mir 3
SevenSinsXL
Geschrieben

Am "Besten" als Ergänzung zum Schwanzbild ist die Bemerkung in der Suche "Alter, Nationalität und Aussehen egal" :jumping:

  • Gefällt mir 2
tao23
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Befana:

Ich denke mal, dass die Wahrscheinlichkeit, dass so ein Schwanzbild _ Versender, ständig positive Reaktionen darauf bekommt, doch sehr gering ist. Die negativen Reaktionen müßten da doch überwiegen... ;)

Du hast ja Recht. Doch ich denke dass denen nur eine einzige positive Reaktion reicht, um das weiter zu führen. Irgendwo ist bestimmt die nächste, denken die sich. Wenn die überhaupt denken:)

Hasü145
Geschrieben

Ja das frage ich mich auch sehr oft...warum stellt Mann im Profil kein Bild von sich hinein schreibt dann Frau an mit dem Satz "HI hier mal ein Bild von mir"ganz Zauberhaft was Frau da ungefragt für Elend zu sehen bekommt...!!!!ungefragt wohlgemerkt...Nun sind wir hier zwar alle nicht auf ner Seite für Klosterschüler angemeldet aber ich weiß nicht ob solche Männer sich ausschließlich über ihren Schwanz deffinieren...Haben Sie sonst nix zu bieten?Obwohl das was so manchmal angeboten wird auch eher fragwürdig ist😎😎🙂mich amüsieren meist die Bilder...Die Männer fliegen auf igno..Weil....zeigt mir ihren geistigen Horizont 😉😉

  • Gefällt mir 4
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb Befana:

Rennen diese Herren im Alltag, auch mit verhülltem Gesicht und runter gelassenen Hosen durch die Gegend?

Ich hoffe, Du kennst doch den Unterschied zwischen diesem Portal hier und dem Alltag / Öffentlichkeit da draußen? Kann man also nicht vergleichen. 

Ja, warum verschicken manche Herren solche Bilder? Vielleicht schreiben sie pauschal alle (also mit kopierten Text) an, in der Hoffnung dass irgendwann doch mal eine anbeißt? Das (also kopierter Text) machen manche Herren aber auch ohne die Fotos als Beigabe, hm hm.

Ich selber käme allerdings nicht auf die Idee, solche Bilder zu verschicken, auch weil ich mein "da unten" für nichts ausssergewöhnliches halte. Wäre dies anders, dann... vielleicht.

Ich wurde auch schon um entsprechende Fotos gebeten, also gibt es doch Frauen, die darauf stehen. Oder auch nicht, denn kurze Zeit später war das Profil gesperrt (noch bevor ich die Fotos überhaupt gemacht habe), also war wohl nur ein schwuler Mann, der Bilder sammeln wollte.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Befana:

Eine interessante Ansicht.. Ich dachte, aus dem Alter kommt ein Mensch irgendwann raus, seinen Wert an der Zahl der Sexpartner zu messen... ;) 

Eine sehr gute Einstellung hast Du. Gefällt mir. Sehe es auf mich bezogen ähnlich... Versende grundsätzlich keine Nacktbildchen. ;)

Finde ich extrem gut! Denn ein Mann soll sich gefälligst sehr viel Mühe geben, um dich Nackt sehen und spüren zu dürfen. So etwas soll nicht nur einfach so passieren. 
Das soll ein Geschenk sein, wenn man dich liebt, respektiert, und für dich da ist! ;) 
So sehe ich es nämlich auch! 

  • Gefällt mir 2
wichsgeil_1971
Geschrieben

Solche Männer haben keinen Anstand. Ich würde nie ungefragt solche Bilder schicken

  • Gefällt mir 2
Befana
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb TomWildheart:

Ich kanns zwar nicht verstehn warum das viele so machen.....muß ich zum Glück auch nicht.....aber....wundert ihr Frauen euch wirklich..???...wenn 99 % eurer Spezies in Einzel- oder Paarprofilen doch immer so eine schöne tolle Schwanzgröße von mindestens 18x5 fordert..??...

Smile... Immer diese Verallgemeinerungen... ;)  Die Tatsache, dass es einige Frauen gibt, die eine bestimmte Schwanzgröße für sich beanspruchen in ihrem Profil, bedeutet nicht, dass es tatsächlich 99% der Damen oder der Paarprofile hier tun. ;) Denn Du bräuchtest ewig, Dir wirklich jedes einzelne Profil anzuschauen... Und ich bin davon überzeugt, dass die Zahl derer, die es nicht im Profil ausdrücklich fordern, wesentlich höher ist , als 1% ;)

 

vor 7 Minuten, schrieb Mertos69:

Mann findets geil Nacktbilder von Frau zu bekommen, also denkt Mann Frau würde es auch gefallen... Was aber offensichtlich nicht so ist.

Das Männer mehr auf visuelle Reize abfahren, ist ja nix Neues, sonst würde es mehr Striplokale geben, wo Männerstrip, ein täglicher Programmpunkt ist... ;) Auch wären die Pornofilme anders gedreht und nicht hauptsächlich auf den Akt selbst... ;)

vor 6 Minuten, schrieb scharfer73:

Ich überlege gerade, ob es auch immer ein Foto vom eigenen ist 😜 Oder ob die da auch schon schummeln 😂😂😂

Smile... Also mir wurde schon erzählt, dass es durchaus Männer gegeben haben soll, die sich für diesen Zweck, extra Bildchen aus dem Netz gezogen haben, um diese fröhlich zu versenden. Ob das wirklich stimmt, kann ich nicht beurteilen, da ich mir den Schwanz , definitiv nicht mehr in Natura ansehen werde, wenn man mir ein Schwanzbild, unaufgefordert zugeschickt hat... ;)

vor 4 Minuten, schrieb OneNo:

Man versucht immer, mit dem Eindruck zu erwecken, was man vorzuweisen und/oder im Leben erreicht hat. Wenn nun für einige Männer die größte Leistung darin besteht, daß ihnen im Mutterleib ein Penis gewachsen ist, so darf man sie deswegen nicht verurteilen.

Hmmm... Das ist aber bitter, für solche Herren... Die müßten dann vielleicht einwenig an dem Selbstwertgefühl arbeiten... ;)

×