Jump to content

Bilder

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

............................


bearbeitet von coelle76
Löschung wg. Stalking

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

coelle in der regel geht es um den jugendschutz......................


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

det entscheidest du eigentlich selber..........das andere musst du einem mod fragen........


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi Coelle,
ich habe auch zwei FSK18 Bilder im Profil , da ist nichts drauf zu sehen , zumindest nichts anderes als man(n) an jedem FKK Strand oder in der Sauna sieht.
Aber sie wurden halt als FSK 18 eingestuft.

Gruß Gaby


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn der Schlüppi fehlt, ist es FSK18, ich war auch erstaunt über die Einstufung eines meiner Fotos ! Und Rückschlüsse kann man m.E. nicht ziehen, nur weil da der FSK Platzhalter zu sehen ist, dafür müsste man die Bilder sehen.
( Wie gesagt, meins ist auch ganz harmlos )


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meines Wissens (es war schon öfter hier Thema im Forum) werden Bilder dann als FSK18 eingestuft, wenn primäre Geschlechtsteile zu sehen sind. Es kann dabei auch zu Fehlern kommen, da eine große Anzahl an Bildern überprüft werden muss und daher viele Bilder verkleinert auf einer Seite sind - da kann man schon mal was sehen, was gar nicht da ist


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Ich kann also nicht darauf schließen, daß sich hinter dem FSK18 Sticker nur die berühmten "Schwanzbilder" oder die 20 größten Alpentunnel verbergen, oder?



Nein, nicht immer stecken hinter den FSK18-Bildern Schwanzbilder oder Genitalien in Nahaufnahme.

Ich war damals auch erstaunt, dass zwei meiner Bilder als FSK18 eingestuft wurden, zumal eines dieser Bilder vorher ewig lange im Profil war und nicht als "zu freizügig" eingestuft wurde (und ich trage sogar einen "Schlüppi", wenn auch leicht transparent ).

Pornographisch oder anzüglich finde ich die Bilder jedenfalls nicht, man kann die Geschlechtsteile vielleicht erahnen, aber sicher nicht eindeutig erkennen.

Rückschlüsse kannst Du meiner Meinung nach erst ziehen, wenn Du die von Dir genannten FSK-18-Bilder wirklich gesehen hast. Vielleicht sind sie ebenfalls ganz harmlos?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es wird kein Unterschied zwischen pornographischen und erotischen Bildern gemacht,alles was auch nur ansatzweise nach Genitalien aussieht wird unter FSK 18 eingestuft.
Leider kann man da keinerlei Rückschlüsse ziehen,vielleicht noch aus der Zahl der Bilder die FSk 18 sind.
Wenn nur solche Bilder drin sind und gar keine normalen,haben solche Leute schätzungsweise auch nix andres zu bieten.


Susi


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
julischka
Geschrieben

es ist doch ganz klar definiert in den forenregeln

Bilderveröffentlichung im Forum
Sämtliche Bilder, die im Forum veröffentlicht werden, dürfen nur Darstellungen gemäß FSK16 zeigen, da dieses Forum einsehbar ist. Einzige Ausnahme besteht im FSK18-Bereich, da dieser Bereich nur von angemeldeten Usern mit FSK18-Freischaltung eingesehen werden kann.

FSK18 sind:

- Sämtliche Genitalien, auch wenn sie nur ansatzweise zu sehen sind,

- sämtliche Fetischbilder, auch wenn es nur eine gefesselte Hand ist, selbst ungefesselte Manschetten können ausreichen,

- sämtliche Bilder, auf denen sexuelle Handlungen zu sehen sind, auch wenn es z.B. nur eine Hand in der Unterhose oder ein erigierter Penis in derselben ist bzw. ein angezogen dargestellter Akt,

- sämtliche Bilder, die Handlungen darstellen, die diskrimminierend wirken könnten, sei es auch nur eine Frau mit Halsband, die vor einem Mann kniet.

All diese Regeln gelten sowohl für Realpics, Pics aus dem Internet oder Zeichentrickbilder.

Gefundene Bilder dieser Art können kommentarlos gelöscht werden und im Wiederholungsfalle nach Warnung weitere Schritte nach sich ziehen.



darüber hinaus gibt es noch die bilderregeln..klick mich..

gruß dat juli


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Schlüppadieb
Geschrieben

(wir hatten aber beide noch was an)



Was der entsprechende Admin aber nicht sehen konnte, bestenfalls mutmaßen, es ließe sich durchaus auch eine sexuelle Handlung interpretieren, womit wir wieder beim "im Auge .. " wären


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mrmrs_ed
Geschrieben

Die Kriterien?

Tageslaune derjenigen der die Bilder einstuft.
Geldschneiderei, das Gesetz vorschieben um die Sucht einiger Tastenerotikern aus- zu- nutzen!!
Einen Tag später das Bild wieder einstellen, Bilder die aus eurer Sicht keine Fsk 18 Merkmale haben.
Schon erlebt das, dass BIld dann freigeschaltet wurde.
Heute keine Lust und sehen keinen Sinn, diese Spielchen zu spielen.

Heiße Bilder verursachen nur unnötigen pn - VErkehr!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
devilfire
Geschrieben



[SIZE="4"] vielleicht darüber hinaus auch auf den Profilinhaber ziehen?



...das kann man auch bei FSK16 Bildern nicht sehen, wie der Mensch hinter dem Profil ist

Aber wenn ich es richtig in Erinnerung habe, werden auch Bilder als FSK18 eingestuft, die andeutungsweise SM oder Bondage enthalten bzw auch eine erniedrigende Darstellung haben. [/SIZE]


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Amafo
Geschrieben

Sollte sich dann doch besser nur ein Mod oder Admin mit der Foto Freischaltung befassen dann bleib die ganze Beurteilung auf einem Level. Man brauch sich dann auch nicht darüber wundern das da ein Foto als FSK16 zugelassen wurde das dem eines anderen von der eigentlichen Aufnahme her zu 99,9% ähnelt aber auf FSK18 gesetzt wurde.

Wie heisst es doch, zu viele Köche verderben den Brei!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×