Jump to content
suche_dreier

Warum FKK???

Warum FKK??  

182 Stimmen

  1. 1. Warum FKK??

    • Weil ich gerne nackte Menschen sehe und es mich erregt diese zu sehen!!
    • Wirklich nur um mich zu erholen!!
    • Sehe mir gerne die vielen nackten Schwänze an!!
    • Sehe mir gerne die nackten Mädels an!!!
    • Würde gerne mal in so einer Situation flirten!!
    • Ich mag kein FKK, erholen kann man sich auch in Badesachen!!
    • Würde gern mal mit dem TE einen FKK Ort besuchen ,-))


Empfohlener Beitrag

suche_dreier
Geschrieben

Warum macht Ihr gerne FKK...und was sind eure Lieblingsthermen oder Treffs???


Geschrieben

ich hab auch geklickt


LonesomeHeart
Geschrieben

Weil ich es entspannend finde; ich mache FKK ja leider nur zum FKK Abend im Aqualand in Köln (will aber auch gerne mal an einen Strand)... Jedenfalls finde ich es da im Aqualand einfach entspannend, dass man da nackt rumlaufen kann, das warme Wasser und vor allem die heiße Sauna genießen kann - und man sich beim Wechseln vom Badebereich in den Saunabereich nicht immer umziehen muss (Badehose an, Badehose aus). Und vor allem hat man dann keine ewig klebende Badehose...
In deinen Antwortmöglichkeiten fehlt die Antwort "Weil ich es hin und wieder genieße einfach mal nackt zu sein..."


suche_dreier
Geschrieben

Stimmt - aber mich würde auch interessieren wieviele Leute wegen der entspannung oder eher wegen dem Spannen dort hingehen...ich würde sagen 80 % gehen AUCH wegen der anderen nackten Tatsachen dorthin...

Was meint Ihr?

lg


Geschrieben

mich macht es geil wenn ich nackte Männer sehe
Gruß Gaby


suche_dreier
Geschrieben

Endlich eine ehrlich Antwort Gaby... ,-))

Danke, scheinst in Ordnung zu sein!!! ,-)

lg


Engelschen_72
Geschrieben

Wenn man mal die Profile von Kameramann und suche_dreier so bissel vergleicht ... fast identisch , ein Schelm , wer böses dabei denkt


suche_dreier
Geschrieben

Bitte mehr Umfragewerte ,-))


[QUOTE=Geile72;3965040]Wenn man mal die Profile von Kameramann und suche_dreier so bissel vergleicht ... fast identisch , ein Schelm , wer böses dabei denkt

Muss Dich enttäuschen, ich kenne den Typen nicht ,-)

lg


Geschrieben

Ich finde es einfach geil,nackt in der Sonne zu liegen,dass kühle nass am ganzen Körper spüren.
Und was mich noch erregt ,ist der gedanke würde die nette Sie die mir gegenüberliegt gerne mit mir poppen.
Gruß


Geschrieben

@dreier suchende Kameramann

So langsam gehste mir uffn Sack


ohne-limitsDWT
Geschrieben


In deinen Antwortmöglichkeiten fehlt die Antwort "Weil ich es hin und wieder genieße einfach mal nackt zu sein..."


Da kann ich mich voll und ganz anschließen.

FKK hat allerdings auch einen Nachteil.
Bei niedriger Wassertemperatur kann jeder sehen, wie das beste Stück auf lächerliche 20 cm schrumpft.


Geschrieben

Also ich geh für beides hin,mich erholen aber auch süsse frauen nackt zu sehn



gruss jean-paul







Für schreibfehler ist microsoft verantwortlich die tasten liegen falsch


Geschrieben

wir lieben fkk an badessen in ruhiger lage oder an der ostsee. zur erholung oder zum anmachen. hatten schon oft tolle erlebnisse. unter anderem beim spazieren an der fkk ostsee usedom. ein nettes paar am strand getroffen und ab hinter eine ruhige düne. der reiz ist dabei das man bei fkk begegnungen nicht dabei hat. keine tasche, keine kondome, keine schuhe einfach nichts.
herlich


Geschrieben

In erster Linie,um mich zu erholen! (am See,Sauna usw.) Zweitens,weil ich mich auch gerne nackt zeige und nebenbei noch andere Menschen nackt sehen kann ! Egal ob alt oder jung ! :)

binMann123
Geschrieben

noch nie gemacht, muss es aber mal unbedingt ausprobieren

schwandorfer01
Geschrieben

weil es toll ist sich nackt in der freien Natur zu bewegen.

So nebenbei gibt's auch noch nahtlose Bräune :x

johnjohn
Geschrieben

FKK ist toll !

WileECoyote1
Geschrieben

Hallo Zusammen!

 

Ich finde es einfach angenehmer, ohne Badehose zu schwimmen. Es ist für mich ein schöneres Gefühl.

Allerdings bade ich gerne an abgeschiedenen Plätzen oder nicht zu vollen Stränden mit genügend Abstand zum Nachbarn. Es geht mir also deswegen nicht darum, zu sehen oder gesehen zu werden. Und so ein Rudel - FKK wie in Cap d'Agde wäre mir ein Gräuel! Arsch an Arsch, wobei man sich ja den Nachbararsch im Zweifel nicht aussuchen kann, hätte für mich nichts Erregendes.

 

LG vom Kojoten!

juergenhbg
Geschrieben

Ich liebe die Luft und das Wasser auf meinem nackten Körper, schwimmen ohne störendes Textil, nackte Menschen zu sehen und mich selbst nackt zu zeigen. Erotische/sexuelle Erlebnisse im und ausserhalb des Wassers waren und sind ein schöner Nebeneffekt.

Geschrieben

Hallo,

Ich find FKK super,bin gerne nackt und sehe auch gerne andere Menschen nackt,alle sind  gleich. 

K_Blomquist
Geschrieben
Am Sonntag, 27. Dezember 2015, schrieb WileECoyote1:

Hallo Zusammen!

 

Ich finde es einfach angenehmer, ohne Badehose zu schwimmen. Es ist für mich ein schöneres Gefühl.

Allerdings bade ich gerne an abgeschiedenen Plätzen oder nicht zu vollen Stränden mit genügend Abstand zum Nachbarn. Es geht mir also deswegen nicht darum, zu sehen oder gesehen zu werden. Und so ein Rudel - FKK wie in Cap d'Agde wäre mir ein Gräuel! Arsch an Arsch, wobei man sich ja den Nachbararsch im Zweifel nicht aussuchen kann, hätte für mich nichts Erregendes.

 

LG vom Kojoten!

So schreibt en wahrer FKKler... Die Frei Körper Kultur hat nicht mit Exhibitionismus oder Voyeurismus zu tun. FKK ist ein sinnliches Erlebnis, aber für den EIGENEN Körper. By the way: Man kann auch in Klamotten ficken.

Wenn du Tipps für tolle FKK Camps oder Locations in Frankreich ohne Spanner brauchst schreib mir ne PN.

Geschrieben (bearbeitet)
Am 8. Juli 2008 um 22:44:04, schrieb suche_dreier:

Warum macht Ihr gerne FKK...und was sind eure Lieblingsthermen oder Treffs???

Meine FKK-Favoriten für spontane Abenteuer und sonnigen Sex am Strand sind:

1. Maspalomas

2. Cap d' Agde

3. Es Trenc

4. Priwall

Auch wenn der Priwall in Lübeck-Travemünde schon ziemlich geil ist und nur 45 Minuten von Hamburg entfernt liegt, kann ich euch hier am meisten ganz klar die Swingerdünen von Maspalomas neben dem Hotel Palm Beach wärmstens empfehlen (das ist so wie Cap d' Agde, Es Trenc und Priwall zusammen, bloß noch besser und mit noch mehr Pärchen, Frauen und Männern querbeet). 

Diese Dünen sind quasi wie ein riesiger FKK-Swingerclub, wo ihr im Prinzip täglich von 10:00-18:00h alles erleben könnt, wonach euch ist. Sei es zu zweit nur ihr miteinander, oder ihr lasst noch ein paar Zuschauer dazu, oder ihr ladet noch einige Männer zum Mitmachen ein, oder ihr macht es euch mit einem (oder mehreren) anderen Pärchen zusammen gemütlich usw. usw.

Denn hier in den Dünen ist jeden Tag mehr los als in manchem Swingerclub abends. Am besten sucht ihr euch unter einer Palme oder in einer der von Hecken geschützten Mulden einen gemütlichen Platz, wo ihr den Tag verbringt. Dann werdet ihr schnell sehen, welche anderen Sex suchenden Pärchen, Frauen oder Männer an euch vorbeikommen und nackt durch die Dünen cruisen, um andere Leute für spontanen Outdoorsex kennenzulernen und irgendwo mitzumachen. 

Oder ihr fangt einfach miteinander an und wartet ab, wer sich dann nähert, euch angeregt zuschaut und sich gern dazugesellen möchte. Oder ihr dreht selbst nackt eure Runden durch die FKK-Dünen und haltet Ausschau, wo andere attraktive Leute liegen, die ihr gern für spontanen Sex hier kennenlernen möchtet (halt wie im Swingerclub, bloß dass es ein viel größeres Gelände ist und dass hier an vielen Tagen wesentlich mehr Pärchen, Frauen und Männer anzutreffen sind als in jedem Swingerclub).

Daher kommt hier in den Dünen eigentlich keiner zu kurz und jeder findet hier am Tag seine Sexpartner. Und wer will, der kann auf den Tag verteilt natürlich auch mit mehreren Pärchen, Frauen oder Männern Sex haben, was ich am meisten an den Swingerdünen von Maspalomas liebe. Diese endlose Weite, und hinter jeden zweiten Düne wartet das nächste Abenteuer.

Packt euch daher bloß genug zu trinken und etwas zu essen sowie reichlich Sonnenschutz mit Faktor 50 ein, denn die Tage am FKK-Strand von Maspalomas können sehr schweißtreibend sein (erst recht, wenn man in den Dünen wie ich meist z.B. 3-4x am Tag geilen "Sex on the Beach" hat und einem dabei die Sonne mit 30 Grad auf den Rücken scheint). 

Ach ja, und wenn ihr AO-Sex nicht so gern mögt (alles ohne Gummi), dann denkt dran, ausreichend eigene Kondome mitzubringen, denn von den Leuten, die hier cruisen, hat höchstens 1/4 Kondome dabei (wenn überhaupt; zumal man die beim nackten Cruisen ja auch nirgendwo hinstecken kann). Und auch von den Pärchen, die man unter den Palmen, in ihren Mulden oder beim Cruisen trifft, machen es in den FKK-Dünen viele ohne Gummi (grob geschätzt 50/50 ist meine Erfahrung aus den letzten Jahren). 

image.jpeg

bearbeitet von ECHTE23cm
Geschrieben

Wir gehen zum FKK weil wir die Nacktheit lieben. Unser liebster Starnd ist an der Ostsee....weit abgeschieden vom Trubel der Touristen. Es geht dabei nicht ums sehen oder gesehen werden. Eher um die Ruhe, die Freiheit und einfach darum ohne nasse Klamotten rumzusitzen.

 

primer
Geschrieben

Eigentlich ist die Frage nicht ganz richtig, denn wir werden alle nackt geboren. Es müßte eher heißen "Warum nicht FKK?"

Ach so, bei der Kälte da draußen beantwortet sich das von selbst :-)

 

×