Jump to content
woiddeife

Profilbild und job oft ein problem ....

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich verstehe nicht warum viele hier keine Bilder mit Gesicht rein stellen wollen.. Sex ist doch eine schöne Sache ;-) dafür sollte man sich nicht schämen oder sich verstecken.. Ich denke mir .. Wenn mich hier jemand sieht.. Na und .. Dann ist das eben so.Was ich Privat treibe ist ganz und gar meine Sache.Ich kann diesen Satz "ich kann hier kein Bild reinstellen zwecks Beruf etc.. " nicht mehr hören.. Dann stellen sie ein Bild vom Body oder nur den Brüsten oder sowas rein.. Was soll das denn?? Man möchte doch sehen mit wem man es hier zu tun hat

  • Gefällt mir 3
MrsGrinch
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb elegance4u:

Finde ich ist ein großer Unterschied. Hier kann sich völlig anonym der Kollege anmelden, dem der TE  ein Dorn im Auge ist  ( Aussicht auf Beförderung etc) und kann dann Infos dem Chef zu spielen.

Es reicht vielleicht auch völlig aus, dass man selber gar nicht mit jedem (nur, weil der mein Gesicht online entdeckt hat) über Sex reden möchte.

 

Wenn meine beruflichen Bedingungen lockerer wären.... ick hätte trotzdem keinen Bock mit jemandem aus meinem Umkreis über meine sexuellen 'Skills' zu reden.

Echt nicht.

 

Mir hat das einmal völlig gereicht, dass mir bei einem Kunden und der Durchsicht seiner Mitarbeiterdateien auf Aktualität ein *oha, da is ja mein Ex dabei* rausgerutscht ist.

Da entfleuchte dem bis dahin so biederen Kunden gleich ein dreckiges Grinsen und ein *ah, sie habens also mal mit dem Herrn XXX getrieben*....

Nein danke, kein Bedarf :crazy:

  • Gefällt mir 4
BerlinerMaedchen
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb EinfachLila:

Ich verstehe nicht warum viele hier keine Bilder mit Gesicht rein stellen wollen.. Sex ist doch eine schöne Sache ;-) dafür sollte man sich nicht schämen oder sich verstecken.. Ich denke mir .. Wenn mich hier jemand sieht.. Na und .. Dann ist das eben so.Was ich Privat treibe ist ganz und gar meine Sache.Ich kann diesen Satz "ich kann hier kein Bild reinstellen zwecks Beruf etc.. " nicht mehr hören.. Dann stellen sie ein Bild vom Body oder nur den Brüsten oder sowas rein.. Was soll das denn?? Man möchte doch sehen mit wem man es hier zu tun hat

Das darfst du ja gern halten, wie du möchtest. Es gibt aber Arbeitgeber, die da strikte Regeln haben. Und manchmal ist es eben keine privat Sache. 

Und warum sollte ich, für Sex meinen Beruf riskieren?

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Oder diese Profile mit einem Auge drin als Profilbild grins :-)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Man kann einen nicht kündigen weil man auf so einer Seite angemeldet ist ;-) man muss ja kein Nackt Bild reinstellen.Reicht ja ein ganz normales Bild mit Gesicht

  • Gefällt mir 5
Befana
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb LovesToBeTied:

@Jasmine1987:

Natürlich hat jeder ein Recht auf (s)ein Sexleben. Nur ist es halt in der Gesellschaft so, das halt auch viele Vorurteile von den "Unwissenden" existieren. Wenn z.B. jemand gerne BDSM praktiziert, denken gleich einige: Oh Gott, der schlägt andere, so jemanden kann man doch nicht in der Altenpflege arbeiten lassen. Und wenn so einer dann dein AG ist (oder auch ein neidischer Kollege), dann kann das mitunter tatsächlich dazu führen, das jemanden das Leben schwer gemacht  oder gekündigt wird.

Sorry, aber ich denke mal, dass auch ein Chef, Arbeit und Privates trennen kann. Und was ich in meiner Freizeit mache, ist meine Sache. Und wenn ich in meiner Freizeit , Männern blutige Striemen auf den Hintern prügeln würde, wäre das ganz alleine meine Angelegenheit... Und solange ich nicht ein Amt bekleide, dass das Zölibat vorraussetzt und auch sonst nicht in irgendeiner Form gegen das Gesetz verstoße, geht es meinen Arbeitgeber rein gar nix an. ;)

  • Gefällt mir 4
Souxxie
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb LovesToBeTied:

Nur das es auch Leute vom dem Schlag gibt, die hier anonym angemeldet sind und dann die entsprechende Person (ev. ebenfalls anonym) beim AG verpfeifen, warum auch immer.

 

Womit wir wieder beim Thema sind, dass Leuten ohne Bild nicht zu trauen ist...

 

  • Gefällt mir 2
Engelschen_72
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Souxxie:

 Leuten ohne Bild nicht zu trauen ist...

 

Interessant B|

Geschrieben

Ich traue auch keinen Bildern !! Das reale ist wichtig

BS-Affair
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Souxxie:

Womit wir wieder beim Thema sind, dass Leuten ohne Bild nicht zu trauen ist...

 

Im Umkehrschluss bedeutet das, du traust den Leuten mit Bildern?

  • Gefällt mir 1
Souxxie
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb BS-Affair:

Im Umkehrschluss bedeutet das, du traust den Leuten mit Bildern?

Nee, genau, auch nicht automatisch, das hatte ich eigentlich dabei auch schon einräumen wollen... ;)

  • Gefällt mir 1
unvertraute
Geschrieben
vor 32 Minuten, schrieb EinfachLila:

Man kann einen nicht kündigen weil man auf so einer Seite angemeldet ist ;-) man muss ja kein Nackt Bild reinstellen.Reicht ja ein ganz normales Bild mit Gesicht

Wir sind Freiberufler, bei uns ginge das schon.  Daher : keine öffentlichen gesichtsbilder. Die gibt's nur vor einen potentiellen treffen,  dann aber beidseitig. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Oft ist einfach auch nur das aussehen ein Problem. Mit sich nicht im reinen und schon traut man sich kein Gesichtsfoto rein zu stellen. Meine sind nicht öffentlich weil mir manchmal selber peinlich ist was ich hier so von mir gebe 😊😀. Auf jeden Fall ans gute glauben, nicht verbiegen lassen und genieße das was du für richtig hälst

  • Gefällt mir 1
IntelligenzFesselt
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Befana:

Sorry, aber ich denke mal, dass auch ein Chef, Arbeit und Privates trennen kann. Und was ich in meiner Freizeit mache, ist meine Sache. Und wenn ich in meiner Freizeit , Männern blutige Striemen auf den Hintern prügeln würde, wäre das ganz alleine meine Angelegenheit... Und solange ich nicht ein Amt bekleide, dass das Zölibat vorraussetzt und auch sonst nicht in irgendeiner Form gegen das Gesetz verstoße, geht es meinen Arbeitgeber rein gar nix an. ;)

Deine Ansicht ist vollkommen in Ordnung, sehe ich ja auch so, das es meinen AG einen feuchten angeht, was ich in meiner Freizeit mache.

Nur manche nehmen sich halt einfach heraus, darüber deine Arbeitsweise beurteilen zu können und tun das dann auch: "Die schläg in ihrer Freizeit Männer, die wird bestimmt auch die alten Leuten, die sie betreut, schlagen, wenn die mal was sagen. Das würde den Ruf der Firma schaden, Von daher muss die ganz schnell weg.".

bearbeitet von LovesToBeTied
SinnlicheXXL
Geschrieben

Oh - da habe ich vollkommen konträre Erfahrungen gemacht! Gerade erfolgreiche Männer, die sich keinesfalls hier durch ein Foto angreifbar machen würden, waren teilweise sehr attraktiv. Umgekehrt merkte ich bei Realtreffen nicht selten, dass das Foto enormt geschönt war.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Geil ist auch. Nen Date nach Foto Tausch, beim Treffen in der Menge steht sie neben dir und du versuchst anzurufen. Wo bleibt nur das Date 😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Bockarella_1606:

Meine Erfahrung bisher: zu 90% der Gesichtslosen haben einfach Angst ihr äußeres zu zeigen wegen verschiedener Gründe: A) Arbeit B) Frau/Lebensgefährtin C) ist nicht sehr attraktiv Aber lasst mich auch dazu was sagen: was befugt euch dann eine andere Person hier anzuschreiben, deren Aussehen IHR ja nun schon kennt? Es gibt eine "geheime Galerie" die man jedem separat freischalten kann. Daher braucht niemand zu kommen "aus Diskretionsgründen kann ich kein Bild einstellen"!

Es geht um ein öffentliches Profilbild! Und das hat definitiv Diskretionsgründe!  Das man ein Bild für jemanden in der geheimen Galerie freischalten kann ist ja eine ganz andere Sache. Da ich dann aber eh schon Kontakt habe kann ich ihm es dann auch auf anderem Wege zuschicken. Das ist ja jedem dann selbst überlassen. 

  • Gefällt mir 2
Orri
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb EinfachLila:

Man kann einen nicht kündigen weil man auf so einer Seite angemeldet ist ;-) man muss ja kein Nackt Bild reinstellen.Reicht ja ein ganz normales Bild mit Gesicht

In meiner kl Stadt wurde einer Putzfrau gekündigt, sie hatten ein Paarprofil!

Auf die Familie wurde zurHexenjagt geblasen... du hadt leiderunrecht schöne Dame 😉

  • Gefällt mir 2
Raymond369
Geschrieben

Ganz einfach wer mich sagt das mann mich hier gesehen hatt war selber auch da ;)

  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Um das mal auf die Grundaussage runterzubrechen- es darf einem gekündigt werden, weil man einen Sexpartner sucht? Und es kündigt einem jemand deswegen? Da stellt sich doch eher die Frage nach der Seriosität und Gesinnung des Arbeitgebers....

 

  • Gefällt mir 2
Jonnypdm66
Geschrieben

Warum wundert es Dich, dass einige Benutzer so Susi Sorglos sind? Jeder ist seines Glückes eigenes Schmiedes. Viele stellen genau deshalb auch Fakefotos ein. Ich hab die verpixelte Variante gewählt. Jede/r schreit nach Fotos, wider besseren Wissens sogar teilweise.

Geschrieben

wenn dein arbeitskollege dein bild hier sieht dann ist er auch hier und somit nicht besser als du.mal darüber nachgedacht?

  • Gefällt mir 3
×