Jump to content

Kein Orgasmus ist auch ein Orgasmus. Wenn es nicht klappt. Sex ist nicht das Tollste auf Erden

Empfohlener Beitrag

BerlinerMaedchen
Geschrieben

Ich komme gar nicht. Du bist nicht defekt, dich kickt einfach etwas anderes.... Das ist das was dich aus und anmacht.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Du bist damit nicht alleine.ich nehme beim sex immer mein Spielzeug dazu. Kauf dir den womanizer. Der ist perfekt.

  • Gefällt mir 2
Nemesis_Erebos2
Geschrieben

Du lässt dich "bügeln"... evtl. liegt da das Problem.... solange du es als Pflicht, Last o.ä. empfindest, wird's mit dem Spaß schwierig.. !

  • Gefällt mir 4
INcurvy
Geschrieben

Bei mir klappt es leider auch nur mit Spielzeug.... Wobei ich sehr auf "knick knack" stehe

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Stimme Saillady voll zu Du bist völlig normal Da ist nichts an dir defekt Lebe deine Lust einfach aus

Ichbinich162
Geschrieben

Ok, die "Probleme" hab ich nicht...aber im Endeffekt ist Sex Entspannung, mit oder ohne Orgasmus....man genießt es einfach

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Es gibt weitaus mehr Frauen, denen es genauso geht wie dir, als man denkt. Es wird nur kaum darüber gesprochen. Im Gegensatz zum männlichen Orgasmus hat der weibliche für den Akt selbst auch keine Bedeutung. Aber es nervt natürlich. Mir ging es auch immer so. Irgendwann findet man sich damit ab. Defekt bist du deswegen aber nicht. Dein Sex findet wahrscheinlich hauptsächlich im Kopf statt. Und das ist okay, wenn's für dich in Ordnung ist. 

  • Gefällt mir 1
mariaFundtop
Geschrieben

Dann scheuche mit Wonne dein Stück durch die Wohnung und lass alle anderen. ...anders sein.....du bestimmst die Regeln deiner Sexualität. ...niemand sonst. Tu was dich glücklich macht. Ganz einfach.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Du bist nicht defekt! Du bist halt anders :) wir können ja nicht alle gleich sein, das wäre doch zu langweilig ;) Ich finde es mutig dass du öffentlich so darüber sprichst, Hut ab!

  • Gefällt mir 2
fremdehaut1971
Geschrieben

Solange ihr beide Spaß daran habt, ist doch alles gut. Jeder hat seine Vorlieben und das ist auch gut so. Wären alle gleich, wäre es auch langweilig.

Black_Dahlia
Geschrieben

Ich dachte jahrelang ich könnte es nicht. Und sieheda... Eines Tages hats geklappt. Klappte ab da nicht immer aber immer mal wieder. Und zur Not hast Du doch auch Finger. Oder er.

  • Gefällt mir 2
hexe28081972
Geschrieben

Vaginal ist es bei mir auch schwierig... Aber es macht trotzdem Spaß und es gibt ja auch noch den klitoralen Orgasmus 😉 mach was dir Spaß macht und gut tut

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

es ist erwiesen das 90% der Frauen vaginal nicht kommen,aber du alleine kannst bestimmen wie du dein Se x haben willst.

  • Gefällt mir 5
domdevpaar313
Geschrieben

Geht meiner Partnerin auch so .. Seit ich das weiss und akzeptiere (hatte Zweifel an meiner Männlichkeit) haben wir unser Sexleben völlig neu gestaltet und darauf abgestimmt .. Klappt !!! ;)

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Na wenn das so für dich ist, ist das doch ok. Für mich wäre das keine Option XD

TigerDo
Geschrieben

Damit Frau vaginal kommt, muß man den richtigen Punkt treffen, dann klappt das... Also der Mann ist schon mit Schuld wenn es nicht klappt....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Vergleichbar mit dem allgemeinen ist Sex schon ziemlich mit das tollste. Defekt bist auch nicht. Männer wirds auch geben die nicht kommen. Halb so wild dann halt beim nächsten mal.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Dachte immer der vaginale Punkt sind die Gedanken 😀

BerlinerMaedchen
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb TigerDo:

Damit Frau vaginal kommt, muß man den richtigen Punkt treffen, dann klappt das... Also der Mann ist schon mit Schuld wenn es nicht klappt....

Und was soll er tun?.In ihr rum stochern? Jede Frau ist anders...

Wenn ich als Frau kommen will, sollte ich meinen Körper kennen und ihm sagen, wie er das dann schafft. 

 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hab genau zweimal in meinem Leben bei der Penetration einen vaginalen Orgasmus gehabt, ich "kann" es also. Ich bin nicht defekt.

Aber mir ist das nicht wichtig, es gefällt mir auch richtig gut, wenn er andere Körperteile als nur seinen Schwanz bemüht, dann hab ich auch Orgasmen. Ich ziehe auch grossen Lustgewinn daraus, wenn ich mich um den Mann "kümmere" und er einfach mal stillhält. .

Wenn du Spaß dran hast, ein Stück durch die Wohnung zu scheuchen, ist doch das prima (Ich finde pbrigens diesen Ausdruck ganz grossartig!) Jeder findet doch irgendwie etwas, was ihn begeistert. Es lebe die Vielfältigkeit!

bearbeitet von herzdame0607
  • Gefällt mir 3
TigerDo
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb MittenInNRW87:

Ich dachte auch immer,dass ich vaginal selten bis nie zum Orgasmus komme. Und dann kam einer der wusste anscheinend genau wo und wie und seitdem komme ich regelmäßig vaginal. Das war als hätte er einen Schalter umgelegt und mir beigebracht wie das funktioniert. Denn seitdem klappt das auch mit anderen Sexpartnern gut. Nicht bei jedem, aber häufiger als damals.

Genau das ist es was ich meine!!

Rumstochern hilft da überhaupt nicht, und sammeln wie Kaninchen auch nicht...

Ich bin der Meinung es kommt auf die richtige Länge des Penis an, damit man den G-Punkt trifft... Was auch gut hilft ist wenn Frau reitet, dann kann sie dasselber besser steuern....

  • Gefällt mir 4
×