Jump to content
fasan2

Wäsche besamen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hat jemand schon mal slips und Strümpfe der eigenen Frau von Fremden besamen lassen und dabei zugeschaut ? das würde mich reizen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ohne-limitsDWT
Geschrieben

Nennt man das dann kontrollierte Fremdbesamung?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BinUeberall
Geschrieben

Soll das besamen stattfinden wenn Frau die Wäsche noch trägt,oder hast eher daran gedacht, die Wäsche zu veredeln wenn sie sich noch im Schrank befindet??

Rene


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ohne-limitsDWT
Geschrieben (bearbeitet)

[sB]*edit by MOD*[/sB]

Zu meiner Zeit mit Partnerin hatte ich nie das Bedürfnis, mit ihrer Unterwäsche unter die Leute zu gehen, egal wozu.
Von der hygienischen Seite mal abgesehen.


bearbeitet von dickmanns69
SPAM

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn die dame die wäsche trägt kann ich mir das gut vorstellen. wir lassen auch gern besamen, aber bislang auf die nackte haut. das sekret kann man auch gut zum eincremen verwenden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Amafo
Geschrieben

Weiaaa Denk wat es so allet gibt, tztztztz. Und das ganze dann noch via Internet verkaufen als besamt ???

is ja ekelich


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ohne-limitsDWT
Geschrieben

Ich habe in meinem kurzen langen Leben schon so einiges gehört, aber diese Nummer noch nicht.

Es gibt (insbesondere) Männer, die kaufen getragene Unterwäsche zum schnüffeln.
Ich habe in Foren schon als Profil gelesen: wichse auf den Slip meiner Freundin / Frau
Andere finden es erregend, die eigene Frau/Freundin beim Sex mit einem anderen Mann zu beobachten

Da frage ich den TE: wenn du es erregend findest bzw es dich reizt, warum machst du es nicht einfach und schreibst anschließend einen Erfahrungsbericht?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
linguafabulosa
Geschrieben

Leute,

ihr müsst es nicht verstehen, ihr müsst es nicht praktizieren.

Was ihr aber auch nicht müsst ist, den Thread hier zuzuspammen.

Lasst dem TE die Chance auf ernsthafte Antworten.

Danke

Lingua - Team poppen.de


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

tolle Idee noch nicht so gesehen, falls Du Interesse hast komme ich gerne zu Deiner Freundin vorbei und setzte Deine Ideen in der Praxis und sie kann den Slip runterziehen und anschliessend gerne zum Einkauf wieder hochziehen wenns gewünscht wird.

Ich habe es mal so erlebt in Mannheim gab es mal ein Toppaar die immer im Pornokino und Outdoor viele Kontakte hatten. Einmal war ich auch da im Pornokino, da gingen wir zusammen in den abschliessbaren Pornokinobereich für zwei Personen, nachdem ich abgejodelt hatte war die Frage kein CEWA da was nun die Dame zog Ihren Slip aus und sagte ich solle damit meinen Riemen säubern, da er jetzt sowieso in die Wäsche muss ich tats der veredelte Slip verschwand in die Tasche der Dame und der Minirock wurde wieder runtergezogen. (gepoppt habe ich sie nicht)

Die Dame kam aus den neuen Bundesländern lächelt mich an und verschwand wieder mit Ihrem Typ nachdem wir aus der Kabine kamen.

Das nenn ich sofortige Hilfe.

Meinst Du sowas?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×