Jump to content

2 Frauen im Bett...der Traum vieler Männer....

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Häufig werde ich gefragt ob ich es mir mit noch einer Frau im Bett vorstellen kann und ich weiss nicht warum,aber den meisten Männern trau ich eine 2te Frau im Bett gar nicht zu.Natürlich is es ein nettes Spiel zu 3 aber aus Erfahrung war der Mann meistens damit überfordert. Was nützt denn noch eine Frau im Bett wenn Mann die Eine nicht mal glücklich machen kann. Warum wünschen sich Männer noch ne 2te Frau im Bett oder wünschen sich das viele und wissen gar net was auf sie zu kommt? Oder is es einfach die Hoffnung 2 Bi-Sie zu haben?


TodesFee
Geschrieben

japp, finde und den ich auch, das ein mann dann leicht überfordert sein könnte. und was schlimmer wäre .. die frauen finden nur gefallen an sich und lassen ihn nicht mitmachen
aber es wird wohl immer der taumwunsch nr 1 bei den herren bleiben


Geschrieben

Subjektive Antwort:

es war die Erfüllung ihrer Träume denen ich nicht abgeneigt war also w/m vs w

es schien aber so, dass die realität in den fällen nicht ganz dem kopfkino entsprochen hatte denn schlagrtig war - ausgesprochen- das ganze ein nogo.

lg


Geschrieben

Aber lassen wir den Aspekt mal vorweg...der Mann wünscht sich eine 2te Frau im Bett..weder die eine noch die andere haben Bi-Interesse,Selbstüberschätzung?


TodesFee
Geschrieben

ich würde sagen, wenn die frauen kein interesse daran haben, hat er pech gehabt


Geschrieben

Also Selbstüberschätzung...Mann denkt er kann 2 Frauen glücklich machen..also ganz ehrlich...ich möchte 1x für einen Tag Mann sein um alleine scho den sexuellen Hintergrund zu erforschen..lach


Geschrieben

ein tag wird da kaum reichen, zumindest nicht wenn es sich um den erwachsenen mann handelt.

sofern es meinem kopfkino entspricht, sollten sie bi sein.. weil es nicht um demonstration einer omnipotenz geht und die tote fee hat da recht.. da liegt der vorteil beim dreier.. nach 5 min. kann man(n) sich verziehen und keinem fällt es auf.


Geschrieben

Dann lag es wohl meist an mir..gg..ich hab mich immer verdrückt weil ich mich fehl am Platz fühlte...lach


Geschrieben

und? kannst du es dir nun vorstellen?


Geschrieben

Hehe, der Traum aller Jungs denen die ersten Haare gewachsen sind

Ob das dann so toll ist wie im "Kopfkino" kann ich aus eigener Erfahrung nicht sagen. Vielleicht nervt's ja auch sich noch um die " andere" Frau kümmern zu müssen?!

Ja, und Selbstüberschätzung oder vielleicht auch Unterschätzung der Frau.....
Gibt ja noch Vitamin "V"


TodesFee
Geschrieben

ich wollt das vielleicht auch mal ausprobieren ... allerdings ohne mann *fg*

mal ernst ... mir sind schon viele kerle begegnet die gesagt haben das sie keine frau haben wollen die bi ist. wenn die mit ner anderen frau .. dann ist das für die fremdgehen ... ich nehm dann mal an, das die bei nen 3er beide augen zugedrückt hätten, wenn sie dann der mittelpunkt im geschehen gewesen wären


Geschrieben

Also ich würde niemals nie sagen aber da es beim 2ten mal auch wieder so "mistig" gelaufen is,keine Ahnung...ich denke ich hab meine Bi-Erfahrungen gemacht und mehr als knutschen mit ner Frau kann ich mir kaum nochma vorstellen


Geschrieben

ein interessanter Aspekt, aber der Eifersuchtsgedanke war da nicht da -meinerseits-, da ich zT. aus den Spielchen eh rausgehalten habe.

Das mit dem Mittelpunkt ist übrigens relativ.. das Leben ist kein Porno.. naja.. vielleicht mit der Ausnahme, dass an schönen Stellen schonmal -cut- gerufen wird.

Aber es gibt auch eine ganze Menge Männer die kategorisch homo Spiele jeder Art
abstoßend finden


TodesFee
Geschrieben

ichi weiss auch nicht wie ich reagieren würde, wenn ich jemanden gut finden würde, der bi ist. hab ich noch nie drüber nachgedacht.


Geschrieben

Aber es gibt auch eine ganze Menge Männer die kategorisch homo Spiele jeder Art
abstoßend finden



Also bisher sind mir nur Männer begegnet die das ganze Bi-Spiel bei Frauen extrem toll fanden..dagegen bei Männer sehr abartig


ichi weiss auch nicht wie ich reagieren würde, wenn ich jemanden gut finden würde, der bi ist. hab ich noch nie drüber nachgedacht.



Besser als jemande mit dem du zusammen bist,es nicht weisst wie er denkt und er dich wegen eines Mannes verlässt..gg..

Obwohl ich hier auch sagen muss...ein 2ten Mann im Bett,ich wäre völllig überfordert und find es viel besser mich total einem hinzugeben und mich zu konzentrieren als noch einem..*denk*


Geschrieben (bearbeitet)

als ich im Beisein meiner Ex einen Mann küßte.. flogen die Funken, Fetzen und einige derbe Worte und in 30 Sekunden der Verbalattacke war ich homo .. dabei bin und bleibe ich.. ne Hete

Naja.. was der eine darf.. darf der andere noch lange nicht unbedingt.. wie die Probe aufs Exempel zeigte..

Also bisher sind mir nur Männer begegnet die das ganze Bi-Spiel bei Frauen extrem toll fanden..dagegen bei Männer sehr abartig



Vielleicht auch ein bisschen eine Generationen Frage.. mir wurde ja auch noch beigebracht, dass man Schwule umhaut und Lesben mal nen -richtigen- Mann brauchen.. dann sind sie geheilt


bearbeitet von dreamwaver2
Geschrieben

autsch...aber ich bin auch noch nie einem Mann begegnet,der gerne einen 2ten Mann hätte im Bett haben wollen..*nachdenk*


Geschrieben

Oh.. das gibts auch auch nicht so selten.. und wenn Du schaust.. wieviele Solomänner auch Paare suchen UND bi sind..


ichmichundsich
Geschrieben

mir reicht eine frau !" solange mann die zwischen durch auch mal hart und aussergewöhnlich ficken darf <!""fg*


Geschrieben

Ach Dreamy..ich redete ja auch von meinen Männer..schmunzel


Geschrieben

ach Only.. ich doch auch


Geschrieben

ach Only.. ich doch auch



Woher kennst du denn meine Männer...gggggggg....ok..zurück zu Thema..*räusper*


TodesFee
Geschrieben

ich denke mir reicht ein mann. von wegen mutitakiingfähig und so wäre ich da wohl nur auf einen fixiert.
dann wäre mir ne zeite frau schon lieber!

was ich immer wieder lustig finde, hier klicken die kerle "bi" an und wenn man sie drauf anspricht, heisst es: neee, ich bin doch nicht bi. ich hab nur keine berührungsängste anderen männern gegenüber.
schön das man den begriff bi so ausdehnen kann *g*


MannohneSusi
Geschrieben

Also, was soll ich mit 2 Frauen im Bett? Wenn die Damen sich einig sind, machen die mich dermaßen fertig, da kann ich am nächsten Morgen nicht mal mehr ein Eis lutschen!
Wenn die Frauen ihre Bi-Neigung ausleben wollen, was soll ich da?
Ich habe das schon live erlebt, da kam ich mir wie ein Spanner vor, und bin leise gegangen!

Vielleicht haben da einige Männer nur die Vorstellung, mal mit einer anderen Frau zu poppen?
Damit es nicht wie Fremdgehen aussieht, soll die eigene Frau dabei sein.

Mindestens 2 Männer und eine Frau ist doch wohl realistischer, regt aber vielleicht nicht so stark die Fantasie der Männer an.

Fazit: Ich hatte schon beide Varianten, aber eine Wiederholung mit 2 Frauen muss nicht sein!
Wenn 2 Männer sich gut verstehen, und die Wünsche der Frau respektieren, ist eine tolle Nacht ziemlich sicher!

Der Mann


paareunddamen
Geschrieben

ich hatte diesen traum schon 3 ma und es war super die mädels hatten ihren spass und ich auch ich will hier nicht prahlen oder so aber wir waren alle 3 satt es war schön und wird bei gelegenheit auch wiederholt grins


×