Jump to content

Beziehung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mich beschäfftigt seit längerem eine Frage, habe auch schon die Suchfunktion benutzt, aber kein Glück gehabt. Was versteht man hier unter Beziehung ?
Frage deshalb, weil ich bei einigen Profilen gesehen habe, das der/die User/in kein Single ist, aber unter Suche unter anderem auch Beziehung steht. Ist das kein Widerspruch ?
Soll man das so verstehen , so , nun such ich mir hier erst mal nen Neuen bzw. eine Neue und wenn man fündig war, wird die alte Beziehung entsorgt ?
Sorry für meine Unwissenheit.


jeano2
Geschrieben

wirst es nicht glauben, aber genau solche gedanken hatte ich auch schon, beim lesen diverser Profile. Fakt ist ja wohl das der Normaluser, der nicht auf swingen oder Pärchenspiele steht, eher monogam ist. Soll heissen wenn in der Beziehung alles palleti ist, dann such ich nicht im internet nach was zum poppen.


Geschrieben

Auch wenn in der Beziehung alles paletti ist, können ja Man und Frau ihren Kick mit anderen suchen, vorrausgesetzt , das man sich darüber geinigt hat. Aber dann such ich doch keine Beziehung, sondern ONS oder Seitensprung oder was weiß ich.


Geschrieben

[QUOTE=gerrym45;4098078]Mich beschäfftigt seit längerem eine Frage, habe auch schon die Suchfunktion benutzt, aber kein Glück gehabt. Was versteht man hier unter Beziehung ?
Frage deshalb, weil ich bei einigen Profilen gesehen habe, das der/die User/in kein Single ist, aber unter Suche unter anderem auch Beziehung steht. Ist das kein Widerspruch ?
Soll man das so verstehen , so , nun such ich mir hier erst mal nen Neuen bzw. eine Neue und wenn man fündig war, wird die alte Beziehung entsorgt ?
Sorry für meine Unwissenheit.

Könnte damit aber auch eine reine Sex-Beziehung gemeint sein....


Geschrieben

in dieser Menüleiste fehlt meiner Meinung nach eindeutig der Punkt "Freundschaft".
könnt ihr jetzt sehen, wie ihr wollt, ich empfinde eine gute Dauerfreundschaft als ähnlich gefühlsbetont und wichtig wie eine Beziehung.
ein einziger Mensch, der Partner, kann mir doch nicht total alle Bedürfnisse nach menschlicher Gemeinschaft und Kommunikation erfüllen.
damit wär doch ein Einzelner schlicht überfordert.
genauso vermessen finde ich die Idee, dass nur ein Einzelner für die Erotik zuständig wäre.
aber Erotik geht auch nicht gut, bzw. ist auf Dauer schnell langweilig ohne Freundschaft

viele Menschen wünschen sich in heutiger Zeit ein funktionierendes Netz sozialer Beziehungen.
warum sollen sich also nicht auch Paare ein Netz an Freundschaften wünschen, in denen gepoppt werden darf?

just my 2 cent


Geschrieben (bearbeitet)

Hm, wäre ne Möglichkeit.
Und wenn es sich um eine Sexbeziehung geht, wie soll man das dann auf dem Profil sehen, es könnte sich ja auch um eine richtige Bezehung handeln.

Das mit dem zusätzlichen Punkt " Freundschaft " finde ich gar nicht so schlecht, wäre doch ne Überlegung wert, oder wie seht ihr das ?


bearbeitet von gerrym45
Geschrieben

nee, denn Affäre ist immer von begrenzter, daher kurzer Dauer.
Freundschaften und Beziehungen hingegen dauern solange, wie sie dauern.
Punkt.


jeano2
Geschrieben

na toll, wird das jetzt Wort schach?


Geschrieben

nee, denn Affäre ist immer von begrenzter, daher kurzer Dauer.
Freundschaften und Beziehungen hingegen dauern solange, wie sie dauern.
Punkt.



allerdings hat man schon von affären gehört, die längr hielten, wie eine beziehung


Geschrieben

Na aber LOGO

wenn die Affäre der Grund war, die Beziehung zu beenden....


Geschrieben

Stimmt.

Könnte man das hier nicht mal anregen, mit diesem zusätzlichen Punkt " Freundschaft " ?


Geschrieben

auch in der eigenschaft als geliebte oder geliebter, geht man schließlich eine beziehung ein


Delphin18
Geschrieben

Ein alter (verheirateter) Freund von mir pflegt seit über 15 Jahren eine Zweitbeziehung (wie er selbst sie nennt) mit Wissen seiner Frau.


Geschrieben

Was versteht man hier unter Beziehung ?

Es gibt keine verbindliche Poppen.de-Definition für "Beziehung". Aber die meisten dürften sich darunter etwas Dauerhaftes vorstellen. Es gibt auch keine Definition dafür, wer "Single" ist. Ein Mensch, der in Scheidung und getrennt lebt, wird vielleicht "Single" angeben, weil er eben alleine lebt, und die Ehe nur auf dem Papier besteht. Oder er wird "nicht Single" angeben, weil er rechtlich gesehen doch noch verheiratet ist.

Die Worte haben die Bedeutung, die sie nach dem Verständnis des jeweiligen Proflinhabers haben. Manchmal muss man einfach fragen, wenn man genauer wissen will, wie etwas zu verstehen ist.


BabetteOliver
Geschrieben

vorweg, auf diese Frage wird es wohl keine auch nur annähernd allgemeingültige Antwort geben. Da unter solchen Begriffen - besonders hier - jeder etwas anderes verstehen wird.

Es stehen in diesem Bereich 5 Möglichkeiten anzukreuzen:

  1. ONS

  2. Beziehung
  3. Seitensprung
  4. Affaire
  5. Hausfreund/in

Und wenn man die ersten beiden nebeneinander stellt und die restlichen drei, dann wird es vielleicht klarer.

Für
Solos
[COLOR=Purple]ONS oder aber Beziehung (in welcher Form auch immer, aber von dauerhafter Art)

Für
Paare
Seitensprung (quasi ein ONS) oder eine Affaire (dann wird das dauerhaft/langfistig/öfter nebenher laufen) oder wenn es für es dauerhaft mit beiden ist, dann Hausfreund/in [COLOR=Indigo]

warum wird das für Paare und Solo nicht unterschiedlich angeboten? Ganz einfach wenn ein Solo einen ONS mit einem Gebundenen macht ist er ja der andere Teil der Affaire....(das funktioniert mit allen Kombinationen)

Oliver
[/COLOR]
[/COLOR]


Geschrieben (bearbeitet)

Es stehen in diesem Bereich 5 Möglichkeiten anzukreuzen:



Für Solos ONS oder aber Beziehung (in welcher Form auch immer, aber von dauerhafter Art) (...)

  1. ONS
  2. Beziehung
  3. Seitensprung
  4. Affaire
  5. Hausfreund/in



Ich finde, daß die anderen Optionen auch für Solos Sinn ergeben können, z.B. so:

  • </p><p>
  • ONS: Bereitschaft zu einem einmaligen sexuellen Treffen mit einer oder mehreren anderen Personen.
  • Beziehung: Bereitschaft, eine "echte", nicht ausschließlich aber auch sexuelle Partnerschaft mit einem passenden Kontakt einzugehen (Freundschaft ist etwas anderes).
  • Seitensprung: Bereitschaft, ein einmaliges oder mehrmaliges sexuelles Treffen mit einer Person einzugehen, die sich in einer Partnerschaft befindet. Tendentiell ohne Wissen des Partners dieser Person. Bei mehrmaligen Treffen ist der Übergang zu einer Affaire fließend.
  • Affaire: Bereitschaft für eine anhaltende vorwiegend sexuelle Beziehung; jedenfalls mehr Treffen als ein ONS. Der Sexpartner ist u.U. in einer Beziehung (siehe Seitensprung).
  • Hausfreund: Bereitschaft, eine anhaltende vorwiegend sexuelle Beziehung zu einem Paar einzugehen.



Den Solos die "Affaire" wegzunehmen und sie unter "Beziehung" einzuordnen, fände ich nicht so geschickt. Die Differenzierung zwischen [ONS = einmaliges Treffen], [Affaire = mehrmalige Treffen] und [Beziehung = Partnerschaft] finde ich sinnvoll.

Der Status "kein Single" in Kombination mit einer Suche nach Beziehung kann neben den bereits genannten Szenarien z.B. auch ausdrücken, daß echte partnerschaftliche Dreier- oder Kommunenbeziehungen gesucht werden, bei denen nicht ausschließlich der sexuelle Aspekt im Vordergrund steht.


bearbeitet von Glitschflutsch
Geschrieben

Mal abgesehen davon, daß man ja in seinem Profiltext seine Wünsche spezifizieren kann...


wyllie
Geschrieben

Je mehr man anklickt umso mehr User spricht man an.

Viele Frauen wollen auch das Wort Beziehung lesen und hören.


Geschrieben

beziehung könnte man so definieren:
man hat zu einer bestimmten person einen persönlichen, gefühlvollen und/oder sexuellen bezug


Geschrieben

Vielleicht wäre es ja nicht schlecht, einen sechsten Punkt in der Suche einzufügen:
Freundschaft , wo auch Sex eine Rolle spielt, aber halt auch die Freundschaft über die Bettkante hinaus.


Geschrieben

Interessant, was man hier so liest...*smile Da geb ich auch mal meinen Senf zu..also ich denke, wenn ich "nur" ne Freundschaft suche, melde ich mich doch nicht ausgerechnet bei poppen.de an???!!! Oder?
Andererseits kann man seine Wünsche ja auch im Profiltext angeben..
Es gibt doch reichlich Plattformen für die gezieltesten Suchen...von daher halte ich es eher für überflüssig.
Freundschaften können sich wenn auch von ganz allein ergeben, ohne daß man es nun angekreuzt hat..genauso wie sich vielleicht ne Affäre oder nen Seitensprung ergibnt, den man vielleicht gar nicht gesucht hat. Alles ist doch möglich und wer legt da nun Wert auf nen Kreuzchen mehr?!


Geschrieben

Natürlich kann sich alles ergeben, eine Affäre, eine Beziehung usw. ohne das man direkt danach sucht, aber wenn man das so sieht, braucht man ja gar nichts anklicken und einfachen schauen was passiert.Also ich fände es nicht schlecht, wenn man von vorherein sagen könnte, ich suche eine Freundschaft, eben auch mit diesem sexuellen Hintergrund. Sicherlich kann man es in seinem Profil extra vermerken, allerdings könnte man dann aber nicht direkt danach suchen. Und warum wäre poppen.de nicht die richtige Seite dafür ? Was man hier so mitbekommt, entstehen hier ja wohl eine Menge Freundschaften.


Geschrieben

Genau DAS meinte ich..Freundschaften entstehen einfach so...*smile Und gäbe es diesen Punkt "Freundschaft gesucht"...wie Du schon sagst, wär er eh mit sexuellem Hintergrund..ist nunmal poppen.de.. Von daher denke ich, daß sich "normale" Freundschaften..ohne, daß es um Sex geht...sich von ganz allein ergeben..


×