Jump to content
widder73

schnellstes abenteuer?

Empfohlener Beitrag

widder73
Geschrieben

Ich glaube so eine umfrage gab es noch nicht.

Einem date auf poppen geht ja meistens ein längerer mail-kontakt voraus, so dass man schon von wochen der bekanntschaft sprechen kann ehe man sich überhaupt sieht.

Es sollte aber kein geheimnis sein, dass poppen.de eine sub-optimale kontaktplattform ist (zumindest für männer), da ist das Real-Life (TM) dann immer noch besser.

Ich würde gerne wissen: was war für euch die kürzeste zeit zwischen erstem kennenlernen und kiste, gerade im urlaub kann das ja mal etwas heißer her gehen.

Ach ja FI's zählen natürlich nicht!

Ich mache den anfang: 4.5 h
(erster kontakt 20:30 - sex 01:00, war aber nicht im urlaub)


Geschrieben

Bei mir waren's glaube ich so 5 Minuten, richtig zählen dürfte das aber nicht, wir waren beide so um die 16 und hatten mehr als reichlich Promille.

Das war so ein Abend an dem bei einem Freund die Eltern nicht da waren, ich saß am Tisch, eigentlich schon völlig am Ende, sie saß am Tisch und war süß und genauso blau. Ich muß zugeben, ich hab' geglotzt wie man eben besoffen eine süße Frau ansieht.

Neben Ihr saß ein Kerl, der schwer am Baggern war und irgendwann hab' ich einfach zu ihr gesagt (oder besser gelallt) "Ich geh' ins Bett, kommste mit".

Der Sex war naturgemäß nicht sooooo toll, aber schneller geht's glaub' ich nicht mehr und der Gesichtsaudruck von dem Bagger war natürlich auch was wert...


Geschrieben

also...abends kurz gemailt , dann telfoniert nächsten tag getroffen und wir sind noch immer zusammen :-))


onkelhelmut
Geschrieben

Minus 10 Min.

Nach dem Sex ein Ziggi verbrannt, dabei festgestellt, dass wir beide bei p.de angemeldet sind.

Onkel Helmut


SexyAusMarzipan
Geschrieben

zählt zum schnellsten abendheuer auch ps?


autos und so, ohne sex?
hmmm...nich???


dann kann ich nicht mithalten.


die sexy


Geschrieben

30 minuten.
ein weiblicher fahrgast in meinem taxi hat mich vor vielen jahren zum sex mit nach oben genommen


SexyAusMarzipan
Geschrieben

steel...mann


dann hast du sicher den traum vieler männer erlebt...grins



.


Geschrieben

nö, so toll war es nicht, weil die dame einiges getrunken hatte.
sowas habe ich damals aber öfter erlebt und andere taxikollegen auch. zum glück waren auch nette und geile erlebnisse dabei


SexyAusMarzipan
Geschrieben

und morgen schnellen die jobgesuche als taxifahrer in die höhe....grins.


fuutsie
Geschrieben

2'37''

Ist zwar schon sehr viele Jahre her, aber ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen.

Wo ist denn getzt die Unfrage, wo man sich eintragen kann?


Houdini69
Geschrieben

@Sexy, was heißt hier morgen???

Bin schon seit einer Stunde am suchen...

Ergebnisse 151 - 160 von ungefähr 260.000 für Stellenangebote Taxifahrer


Geschrieben

Ich wart auf a Taxi - aber es kumt net kumt net ...... , so heißt ein Lied der neuen deutschen Welle!

Und dieses Lied spricht so manchen männlichen Poppern aus der Seele!

Von 0 auf 100 Abenteuer innerhalb von 5 Minuten auf der Datingautobahn, doch ist das die Wirlichkeit ??????

Jeder Weg hat ein Ziel, und möge die Wanderung noch so lange dauern, solche Threads sind eher demotivierend und vielfach realitätsfremd!

Was sagt eine kurzfristige Kontaktaufnahme aus?

Viel Spaß an diesem Thread ohne Aussagekraft!

Dying Rebel


Geschrieben

Hmmmmm? Wohl so ca. 3-4 Stunden

Ach...................., ich liebe Apres-Ski


Geschrieben

20 minuten in einer Discothek in Köln
war aber leider auch ein bisher einmaliges Erlebnis


Geschrieben

viele male wenige minuten in swingerclubs
*lach*


widder73
Geschrieben (bearbeitet)

hey das sind ja mal interessante antworten.

an swinger club habe ich gar nicht gedacht ich muss nochmal präzisieren.

- FI zählt nicht
- swingerclub zählt nicht
- und "fools mate" (besoffen, taxi) zählt irgendwie auch nicht, weil es nicht bewusst ist

Ich hatte auch mal ein 10 minütiges fools-mate, das habe ich aber nicht mitgezählt weil ich mir nicht einfach vornehmen kann nächstes wochenende auszugehen um es nochmal zu machen.

(Trotzdem danke für die stories - es ist immer hilfreich daran erinnert zu werden wie schnell frauen zum sex bereit sein können wenn sie wollen schärft den bullshit-detektor)

Die besagten 4 1/2 h beziehen sich auf eine begebenheit, die alle phasen des typischen datings durchlaufen hat nur eben extrem verkürzt; ich habe die frau vorher nicht gekannt. Ich musste aber alle eskalierungen bewusst herbeifürhen ("jetzt ansprechen", "jetzt noch in die kneipe einladen", "jetzt küssen", etc).

Unter diesen voraussetzungen, was war euer schnellstes abenteuer?

Ja, ja, apres-ski....

@sexy
hmmm autos? warum willst du vom thema abweichen?


bearbeitet von widder73
Geschrieben

Schnellstes Abenteuer?
30 min ^^

Hatte mich mit ner Bekannten zum DVD gucken verabredet, bin um 2 (nachts) eingetroffen, kurz hallo sagen, Film rein und iwie lagen wir um 3 inner Kiste *g*

Jaja meine absolut schlafloseste Nacht, ach ja der Film war Constantin =)


widder73
Geschrieben

mit ner Bekannten



was war für euch die kürzeste zeit zwischen erstem kennenlernen und kiste



hey dieb,
gib zumindest an, wie lange du die bekannte schon kanntest sonst kann man sich kein richtiges bild machen


Geschrieben (bearbeitet)

wir gehn zwar häufig in clubs wos einfacher is schneller in der kiste zu landen aber auch da sind wir erstmal sehr zuürckhaltend bis wir den schritt tun aber einmal hats einfach bang gemacht er stand an der bar ich sass auf der couch wir sahn uns an .. dabei flatterten schmetterlinge im bauch rum .. nac h 5 min sassen wir in einen pool und danach auf der matte .. einfach geiles erlebnis und auch heute noch ist der sex mit ihm super ... leider seh ich ihn nur selten .. weil er im ausland meist arbeitet .. aber so is die freude noch grösser und intensiver wenn man sich mal sieht .. das ganze ist jetzt 4 jahre her und in so einer form auch noch nie wieder passiert auch wenn man bis her nu net als nonne lebte


bearbeitet von angieUNDmirko
Geschrieben

50 oder 60 Sekunden, liegt etwas zurück und die Erinnerung an den Zeitraum bis..
ist nicht mehr zu 100% vorhanden.


Geschrieben



Ich denke so 2-3 stunden
ich kannte den aber schon recht lange über mail und telefon....





Houdini69
Geschrieben

Playcat, bis zu deinem Post habe ich gedacht, eine Frau meldet sich hier sowieso nicht, weil anscheinend nur Männer - wohl genbedingt - stolz auf eine schnelle Eroberung sind. Du bringst ja auch prompt den dezenten Hinweis mit dem vorhergegangenen Mail- und Telefonkontakt.

Und wenn ich so an meine wilde Zeit denke... beim ersten Tequila kennengelernt, den dritten in ihrer Wohnung getrunken... naja, war schon irgendwie richtig Politur für das eigene Ego.

Mittlerweile ist das Gefühl, dass sich die Frauen nach dem ersten Kaffee auch noch ein zweites Mal mit einem treffen würden, eigentlich viel mehr wert als die Befriedigung, eine schnelle Eroberung gemacht zu haben. Wenn man erst einmal an dem Punkt ist, wo man sich - und anderen - nichts mehr beweisen muss, ist das Kennenlernen herrlich entspannt.


Geschrieben

...


Geschrieben

. Wenn man erst einmal an dem Punkt ist, wo man sich - und anderen - nichts mehr beweisen muss, ist das Kennenlernen herrlich entspannt.


das ist wohl wahr. seit ich nicht mehr den drang habe jede frau ins bett zu bekommen, melden sich die kandidatinnen von allein. nach meiner trennung vor 6 jahren dachte ich auf meiner stirn steht geschrieben: "ich bin wieder verfügbar-fick mich"
da hatte ich eine frau im netz kennen gelernt, sie besucht und eine stunde später hatten wir sex. oder eine andere netzbekanntschaft im auto getroffen. zu ihr umgestiegen, eine halbe stunde rumgefahren und geredet, dann im schneetreiben im auto geblasen und gefingert


widder73
Geschrieben

Die 3-4 stunden scheinen auch eine angemessene zeit zu sein für ein minimales kennenlernen.

Es soll hier auch nicht um sport gehen, sondern um den austausch von erfahrungswerten, vor allem will ich es besser einschätzen können wenn mal wieder der spruch kommt "aber wir kennen uns doch erst seit eben."

Ich hatte gerade aus diesem grund erwartet, dass von frauen nur dumme sprüche kommen oder subtile versuche das thema entgleisen zu lassen (huhu sexy).


×