Jump to content

Dildo-Parties!?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hi an alle, die hierher gefunden haben! :-)

Habt Ihr Erfahrungen mit Funparties (Dildoparties, Pepperparties etc.) ?
Wenn ja, berichtet doch mal darüber! Mit welchen Anbietern habt Ihr denn gute, schlechte oder mittelmäßige Erfahrungen gemacht??

Ach, schreibt einfach alles, was Euch dazu einfällt - ich sortiers dann für mich! :-)


Auch an die, die von sowas noch nie gehört haben oder noch nie an einem solchen Abend teilgenommen haben:
Was würde Euch daran reizen - wie müsste die Einladung aussehen - was würde Euch Eure (evtl. vorhandenen) Hemmungen nehmen usw.


BBW35


bearbeitet von bbw35
Geschrieben



was heißt den "dildopartys"?
Ich habe schon von so einer Art Tupperparty gehört, wo Dildos vorgestellt worden sind.

"und das meine Damen ist der Dildo 2000. Er ist äußerst anschmiegsam und stufenlos einstell bar sowie die Akkuleistung ist........






search39
Geschrieben


Ich habe schon von so einer Art Tupperparty gehört, wo Dildos vorgestellt worden sind.



davon wurde in einschlägigen magazinen im fernsehen berichtet wie akte oder extra und vielleicht noch früher liebe sünde...also ein alter hut...

ob frau das braucht weiss ich nicht, aber wie bein einer tupperparty, dabeisein ist alles...*g*, darf man die den auch gleich ausprobieren?

und bekommt man genügend leute zusammen?


sweetdream510
Geschrieben

Eine Kollegin von mir war zu so einer Party eingeladen.
Mundpropaganda....eine Freundin sagte zu ihr:"Komm einfach mit".
Ihr war das peinlich ohne Ende. Ich hab nur gesagt....gucks dir an....musst ja nix kaufen.

Sie war total begeistert. Gekauft hat sie nix,aber Spass hatten die Damen wohl total


LG von Frau sweetdream


Geschrieben

darf man die den auch gleich ausprobieren?






soweit mir bekannt ist darf man die natürlich nicht ausprobieren. Das wäre ja auch grausam.......
Ich könnte mir durchaus vorstellen, das an diesem Abend gar nicht mal so viele verkauft werden, sondern im nach hinein, damit keiner etwas mit bekommt.




Lady_Greeneye
Geschrieben

ich war mal mit einer Freundin bei einer Dildoparty. Der Abend war sehr amüsant, wir hatten viel Spass. Ja äh... ausprobieren kann man da schon, allerdings mit "Schutz" dann drüber.

Ich fand nicht, dass diese Art von Party irgendwie peinlich ist. Peinlich wäre gewesen, wenn da irgendwelche "hechelnden" Männer dabei gewesen wären. Wir waren aber unter uns Frauen.

.


Geschrieben

...und wurde auch eine Fickmaschine angeboten???



.


Lady_Greeneye
Geschrieben

Nein, Wildstar - ganz bestimmt nicht Ich sagte ja, dass keine hechelnden Männer anwesend waren


search39
Geschrieben

Ja äh... ausprobieren kann man da schon, allerdings mit "Schutz" dann drüber.
Ich fand nicht, dass diese Art von Party irgendwie peinlich ist.
.




mit schutz ist das ausprobieren ja dann kein problem...dildos mit gummi...das ich darauf nicht gekommen bin

und peinlich...naja, jede frau weiss doch eigentlich auf was sie sich da einlässt, bzw was sie da erwartet...


Geschrieben (bearbeitet)




Wildstar1, das war ein anderes Thema....was ja gelöscht wurde. Und das zweite ähnliche Thema findet wohl auch keine rege Beteiligung......


Also grundsätzlich finde ich die idee von den Home-Dildo- ala Tupper Party gar nicht mal verkehrt.
Es gibt vile Frauen die schämen sich ins use lager zu gehen. Tja und dann sind die eh alle verpackt. Auf so ner Party kann man zumindest die Produkte in die Hand nehmen.
Ok....unbedingt ausprobieren würde ich die zwar da jetzt nicht.....

aber sonst nette Idee




bearbeitet von Playcat
Geschrieben

ich würde gerne mal auf so ne Dildo Party gehen. XD Und das nicht wegen den Frauen. Dildos interesieren mich nämlich auch. Auch das Design. Würde gerne selber welche Designen. lol
Hemmungen würde ich immer haben. Weniger aber, wenn ich mit begleitung hin gehen würde. ne Freundin z.B.


search39
Geschrieben


Ok....unbedingt ausprobieren würde ich die zwar da jetzt nicht.....

aber sonst nette Idee




stellt sich die frage...

wie halten es die frauen, dass sie sich vor anderen frauen selbstbefriedigen...wenn sie sich gut kennen, würden sie es machen?

es soll ja auch männer geben die in wichskreise gehen...


Geschrieben




@search39, gute Frage.
Ein Freund hatte wohl mal eine Doku gesehen, wo es Frauen auch in ein sogenannten "wichs-Kreis" zusammen gefunden haben. Da waren alle Frauen sich fremd, und sie halfen sich wohl gegenseitig und gaben unter einander tip`s ...........

Sowas gibt es.

Mein ding wäre es auch nicht, denke ich.

Ich habe eine gute Freundin mit der ich sehr offen reden kann. (Reden!) Dennoch mir es selber vor ihren Augen es zu machen würde ich ablehnen.





Geschrieben

Ich war mal auf so einer Party und es hat richtig Spaß gemacht. Es wurden verschiedene Dinge (nicht nur Spielzeuge, auch Massageöle, Gleitmittel, Badezusätze etc) vorgestellt, man konnte die Vorführobjekte anfassen, anmachen usw. Die Stimmung war recht ausgelassen und nach anfänglichen Hemmungen ist eigentlich jede Frau (es herrschte strikter Männerverbot) aufgetaut und hat über ihre Erfahrungen und Vorlieben gesprochen. Nachdem eine Breite Palette vorgestellt wurde, wurden Preislisten verteilt und man konnte man diskret bestellen, wenn man wollte. Dafür sind wir einzeln mit der "Dildofee" in einen anderen Raum gegangen. Wir haben uns danach alle erzählt, was wir uns bestellt haben und auch im Nachhinein nochmals drüber gequasselt, wie wir mit den bestellten Sachen zufrieden waren.

Für mich war es jedenfalls ein witziger Abend und ich würde jederzeit wieder auf so eine Party gehen.

bbw, zu Deinen Fragen:

Der Anbieter war damals Fun Factory (darf man das hier schreiben?). Nicht ganz günstig - aber gut.

Die anfänglichen Hemmungen hat die Dildofee relativ gut abgebaut, in dem sie humorvoll und offen ihre Vorführung gestaltet hat. Der angebotene Sekt hat die Zunge gelockert und nach ein paar Minuten waren alle am gackern und kichern.

Wie die Einladung aussehen müsste? Hmmm... Ich bin damals von einer guten Freundin eingeladen worden. Es gab also keine Einladung in dem Sinne, sondern sie rief an und fragte: "Hey, Lust auf eine Dildo-Party?"


search39
Geschrieben

sie rief an und fragte: "Hey, Lust auf eine Dildo-Party?"




wie sollte es sonst sein...aber wie war deine reaktion...


Nuala
Geschrieben

Klasse, dass dieses Theam hier mal aufgegriffen wird.

Ja, es gibt diese Dildoparties wirklich und sie finden ausschließlich in privater Atmosphäre statt. es sind Parties, die unter dem Motto laufen: von Frauen - für Frauen (Paarabende sind aber auch möglich)
Es gibt immer noch viele Frauen, die sich nicht in den Sexshop trauen, weil Sie Angst haben, angegafft zu werden. Das Interesse ist jedoch groß. Es gibt ja auch Internetversand und diverse Kataloganbieter. Das Problem dabei ist, Frau kauft meist die Katze im Sack. So wurde diese Idee geboren.
Auf den Parties hast du die Möglichkeit, dir die Sachen anzuschauen, in die Hand zu nehmen, die Vibrationen vielleicht an der Nasenspitze zu testen etc.
Du bekommst also eine ungefähre Vorstellung von der Leistung, dem Material etc.
Keine Angst - die Hose bleibt geschlossen Das wäre ja noch schöner.
Aber es gibt auch diverse andere Produkte wie Massageöle, essbare Körperpuder und vieles mehr. Der angenehme Nebeneffekt - hochwertige Inhaltsstoffe, die paralell die Haut pflegen wie Honig zum Beispiel.


wyllie
Geschrieben

Play.,...


Was ist überhaupt dein DIng??????????


Geschrieben




Lieber wyllie, so eine Party macht bestimmt Spaß, jedoch mit den Dildo an diesem Abend mal kurz zu verschwinden finde ich für mich nicht passend.

ich habe sehr viele "Dinger" die mir durch aus sehr gefallen.......

Wie würdest du es denn Handhaben auf eine Männer Gummi Puppen Vagina und Vakuum Party zu sein.
Da sitzen 8-10 Männer lassen sich beraten....ihr habt spaß usw....gehst du dann erst mal die Produkte ausprobieren?





search39
Geschrieben




ihr habt spaß usw....gehst du dann erst mal die Produkte ausprobieren?






wenigstens müste bei mir eine belastungsprobe drinn sein...


Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde das gut.


bearbeitet von majawilly
Geschrieben

ich kann mir eine solche party für männer kaum vorstellen. deren kaufverhalten ist sicherlich anders. da werden auch tupperpartys nicht der renner sein.
wenn es den frauen gefällt, warum denn nicht. kommt doch auch deren männern zu gute wenn frauen sexuell ausgeglichen und offen sind


Nuala
Geschrieben

ach du meine güte, hier gibt es ja sehr komische vorstellungen von solch einer party.
also ich habe selbst an einigen teilgenommen und veranstalte heute selber welche.
abei ist nüscht mit kurz verschwinden und ausprobieren.
was glaubt ihr denn?


Geschrieben

Ich glaube, dass Du grade meinen Glauben zerstört hast.

Dacht ich doch die Runde kaufwilliger Ladies im Raume probieren alles gleich aus


Lady_Greeneye
Geschrieben

Ich war bisher auf einer Party - und wenn unter Frauen eine ausgelassene Stimmung herrscht, wird sicher das ein oder andere "ausprobiert", aber nicht in dem Sinn, dass die Mädels dann irgendwohin verschwinden und nach 10 Minuten wieder seelig lächelnd rauskommen sondern eher rumalbenderweise die Dildos ausprobieren, indem sie nicht unbedingt eingeführt werden ähm......

Ich fands witzig und würd wieder teilnehmen..... Ist wenigstens nicht so langweilig wie eine Tupper oder Partykerzen-Party.


Nuala
Geschrieben (bearbeitet)

@dreamer - Glauben ist halt nicht Wissen!

@ Lady_Greeneye
Gebe dir vollkommen recht. Jede der Damen gestaltet ihre Parties anders. Lustig sind sie immer. Ich habe bei Wiederholungstäterinnen bisher nie was Gegenteiliges gehört.


bearbeitet von Nuala
×